pebo

members
  • Content Count

    14
  • Joined

  • Last visited

About pebo

  • Rank
    Flight Student - Groundwork
  1. Vielen Dank PilotBalu, dein Hinweis war ein Volltreffer 👍 Sieht super aus 😁👍 Gruß Peter
  2. Guten Morgen, ich hab da ein Problem und hoffe ihr könnt mir bei der Lösung helfen. Ich habe mir mit Ortho4XP jede Menge Photos runtergeladen, aber wenn ich diese einbinde sehe ich keine Fahrzeuge mehr auf den Strassen, keine Beleuchtung, keine Objekte mehr usw. Wenn ich diese mittels xOrganizer ausblende ist alles da. Ich habe mal meine INI-Datei angehängt, vielleicht ist da ja ein Fehler in der Reihenfolge. Dazu hätte ich gleich noch eine zweite Frage: Bei den gekauften Flugplätzen sind ab und zu Verzeichnisse dabei da steht am Ende z.B. "Mesh" oder "Roads" wie z.B. hier: - Aerosoft - ENGM Gardermoen - Roads/ - zzz_Aerosoft - ENGM Gardermoen - Mesh/ werden diese Verzeichnisse in der INI-Datei dem Flughafen zugeordnet oder muss ich das "Mesh-Verzeichnis" unter Mesh einordnen? Bin für jeden Tipp dankbar. Gruß Peter scenery_packs.ini
  3. Hallo Heinz, zuerst mal sorry das ich so spät antworte. Bei uns hat jemand im Haus den Stecker der Empfangsbox von Kabel Deutschland raus gezogen und ich hatte 2 Tage kein Internet 😭 Deine Antwort war auf jeden Fall goldrichtig, Danke 👍 Gruß Peter
  4. Guten Abend zusammen, ich habe mir heute das Flugzeug "Carenado - 690B Turbo Commander (XP11)" gekauft, installiert, alles einwandfrei. Jetzt wollte ich einen Flugplan in XP11 eingeben und da werde ich aufgefordert einen Flugzeughersteller und ein Flugzeugmodell anzugeben. Ich wollte natürlich mein neues Modell auswählen, aber ich finde es nicht in der Liste. Muss ich das extra in irgendeine Liste eintragen oder such ich nach dem falschen Hersteller? Ich habe nach Carenado gesucht. Oder ist es vollkommen egal welches Flugzeug ich beim Flugplan angebe, obwohl ich mir das nicht so richtig vorstellen kann? Gruß Peter
  5. Guten Abend zusammen, ich hoffe ich poste in die richtige Rubrik 😉 Ich habe noch einige Flugzeuge, Flughäfen usw. vom FS2004 und FSX. Kann man für diese Sachen ein Upgrade erwerben für X Plane 11 ? Gruß Peter
  6. pebo

    Brauche Hilfe Saitek x52 Pro

    Hab jetzt einen anderen USB Port am PC probiert und den Stick an einem USB Hub mit extra Netzteil angeschlossen, keine Besserung. Muss mich jetzt gleich fertig machen für die Nachtschicht und denke das ich den Händler morgen mal anschreiben werde. Danke nochmal für deine Hilfe! Gruß Peter
  7. pebo

    Brauche Hilfe Saitek x52 Pro

    Hmmmm, habe gerade mal die Windowsfunktion zum Joystick testen aufgerufen, da zittern die Ruder nicht nur wenn ich lenke sondern auch im Stillstand, also Nullstellung. Vielleicht hat der Joystick ne Macke? 🤔 Werd das mal noch testen und wenns nicht aufhört schreib ich mal den Händler an ob das wirklich ein Neugerät war das er mir verkauft hat. Gruß Peter
  8. pebo

    Brauche Hilfe Saitek x52 Pro

    Hallo Jörg, dein Tipp war ein Volltreffer, Danke! Bei mir stand da mein "alter" Sidewinder Joystick drin. Habe bei ihm jetzt die Funktionen ausgeschaltet, jetzt funktioniert der Saitek und ich kann fliegen. Verstehe aber nicht warum X Plane den "alten" Joystick irgendwie berücksichtigt obwohl ich ja den Saitek angewählt habe 🤔 Jetzt da ich fliegen kann hab ich aber schon ein neues Problem: Wenn ich lenke "zittern" alle Ruder. Hast Du vielleicht dafür auch eine Lösung? Gruß Peter
  9. pebo

    Brauche Hilfe Saitek x52 Pro

    Hallo zusammen, ich habe mir den Logitech Saitek X52 Pro zugelegt und habe Probleme damit 😐 Habe mir hier im Forum einige Beiträge zu diesem Joystick durchgelesen, aber keine Lösung für mich gefunden. Es geht um Folgendes: Mein OS ist Windows 10, ich fliege mit X Plane 11. Auf der Logitech Webseite habe ich mir die Treiber für den Saitek runter geladen und installiert. Im X Plane wird der Joystick erkannt, ich kann die Axen und Schalter auch kalibrieren. Allerdings folgt nach der Kalibrierung mein erstes Problem welches auf dem angehängten Bild zu erkennen ist. Auf dem Bild steht unten rechts in einem roten Balken das mehrere Achsen für Rollen, Gieren, Schub , Nicken ..... belegt sind. Aber wenn ich mir die Belegungen anschaue ist nichts, bzw. finde ich keine Doppelbelegung. Wenn ich jetzt einen Flug starte werden einige Funktionen vom Joystick erkannt wie z.B. Zoom, Klappen ein- ausfahren, Sicht ändern ..... Aber die "angeblichen" Doppelbelegungen funktionieren nicht. Ich kann kein Gas geben, kann nicht lenken, kann also nicht fliegen. Muss ich vielleicht ein extra Plugin installieren, oder gibt es eine Besonderheit beim Kalibrieren die ich nicht beachtet habe? Ich habe bestimmt schon 10 x kalibriert ohne Erfolg, ich bin am verzweifeln. Wäre echt prima wenn mir da jemand weiterhelfen könnte. Gruß Peter
  10. Hallo Günther, vielen Dank für die Hilfe 👍 Gruß Peter
  11. Hallo zusammen, will mich zuerst mal kurz vorstellen, denn ich bin de "Neue" hier 😉 Mein Name ist Peter Bohland, ich lebe im Saarland, Baujahr 59 (aber noch gut erhalten 😉 ) , war vor längerer Zeit mit dem FS2004 unterwegs und bin vor kurzem umgestiegen auf X Plane 11. Ich habe gerade den Flughafen Dortmund installiert und ein paar HD Meshes. X Plane läuft soweit, aber in dem Tool xOrganizer ist mir die Rubrik "Needs attention" aufgefallen und ich weis jetzt nicht was ich davon halten soll. Ist diese Rubrik zu vernachlässigen wenn X Plane ohne Fehlermeldung läuft, habe ich etwas falsch installiert, ist etwas in der verkehrten Reihenfolge installiert .......? Ich habe mal einen Screenshot von der Ansicht in xOrganizer und meine scenery_packs.ini Datei angehängt. Wäre nett wenn ihr euch diese mal anschauen würdet und mir mitteilt ob da was falsch ist. Besten Dank und viele Grüße Peter scenery_packs.ini
  12. Hallo Sascha, danke für die Rückmeldung. Gruss Peter
  13. Hi Coco, natürlich unterlasse ich es in Zukunft Waypoints zu löschen obwohl noch keine angelegt sind :wink: Ich wollte halt wissen ob der Fehler bei anderen Usern auch auftritt, deshalb wäre es sehr nett gewesen wenn das jemand mal getestet hätte. Es könnte ja auch sein das es nur bei mir ist, also irgendwas mit meinem Rechner nicht stimmt, oder die Installation falsch gelaufen ist. Wenn es aber auch bei anderen Usern so ist, dann ist es schlichtweg ein Programmfehler und dieser Bug müsste, auch wenn das Löschen von nicht vorhandenen Waypoints unlogisch ist, abgestellt werden. Gruss Peter
  14. Hallo zusammen, mein Name ist Peter Bohland, ich bin neu hier im Forum und benutze seit kurzem den FSC - Version 8.1 - Build 160407 - AEROSOFT VERSION F (was bedeutet eigentlich die Aerosoft Version F?). Beim Ausprobieren des FSC habe ich die Fehlermeldung: "Laufzeitfehler 6: Überlauf" erhalten und der Commander verabschiedet sich dann wenn ich diese Fehlermeldung wegklicke. Der Fehler tritt jedesmal auf wenn ich folgendes (völlig unlogisches, aber egal :wink: ) versuche: Ich klicke im Menü "Flight Plan" den Menüpunkt "Show Plan" an, danach klicke ich im gleichen Menü auf "Delete Enroute Waypoints" (obwohl der Plan noch leer ist) und bestätige die darauffolgende Abfrage ob ich alle Waypoints löschen will mit "Ja". Danach kommt bei mir dann der Laufzeitfehler. Kann das jemand bestätigen, gibts da vielleicht schon einen Patch? Viele Grüsse Peter