Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. English in English language forums, bitte. I moved this for you to the German language forums.
  3. Der ziemlich viel Wald ist in der v3.1 wieder drin. wo wurden noch fehlende Wälder beobachtet, dann checke ich das? Am besten mit Link auf OSM posten, das macht es mir einfacher
  4. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  5. The scenery was not delivered with an AIRAC, so installing the old scenery wouldnt make sense.
  6. Today
  7. Hallo zusammen, ich wollte mich heute mal versuchen und erste Addons (GSX von FSDT) in P3D zu installieren. Auf dem gleichen PC ist auch noch der FSX installiert und active. FSX auf Drive D : und P3D auf Drive H: (seperate M.2 SSD) . Wenn ich nun das GSX Setup starte, fragt mich der Installer nicht dach dem Pfad wo ich GSX installieren möchte. Er installiert das direkt wieder dort, wo der FSX liegt? Wie muss ich da vorgehen, um die Programme in P3D zu installieren??
  8. I see .. if I reinstall the AES Antarctica X again, will be installed the AIRAC as needed in order to land in ILS on NZIR?
  9. The scenery was released in 2015. But as there is no access to old cycles (except you have stored them all) it want help much.
  10. Yep. With Active Sky as weather engine. REX Sky Force for the clouds and REX Environment Force.
  11. In der v3.1 wird das so auf deiner Lieblingsinsel aussehen:
  12. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  13. No, we rather have that triggered by the user.
  14. All should be working again.
  15. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  16. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  17. Das habe ich nicht gesagt, natürlich ist das möglich wenn SFD Global die Objekte in allen Größen hat. Da ich jedoch SFD Global weder kenne noch habe, kann ich es nicht beurteilen. Im Prinzip muss man Einträge in der Library der SFD Global um die Einträge der X-Europe ergänzen. Ein Beispiel für das Objekt house_09x15x2.obj (auf der linken Seite in der library.txt der X-Europe). Das ist ein Haus mit 9 Metern Breite, 15 Metern Länge und 2 Etagen. Um das auszutauschen muss in der Library der SFD Global diese Zeile rein: EXPORT x-europe/houses/house_09x15x2.obj pfad-xxx/objekt-xxx.obj pfad-xxx ist der vollständige Pfad zum Objekt in der SFD Global objekt-xxx.obj ist das Objekt das angezeigt werden soll Am besten wäre der Autor der SFD Global würde die Einträge für X-Europe ergänzen, er kennt schließlich seine Objekte am besten. P.S: da fehlen ja die meisten Hochhäuser...
  18. I was reading this thread and very interesting and well detailed. But, I remember when I first installed AES Antarctica X years ago I was be able to fly ILS via FMC from NZCH to NZIR. I don't remember what AIRAC was in that time. Does anyone know what AIRAC number was it when AES Antarctica was first released? I can give a try since then.
  19. i started with 5 years old on a IBM with windows 95 MFS 95.
  20. Hast Du von Orbx GEN? Wenn ja, suche dort nach EDDH und setze die drei Dateien von .bgl auf .off Wolfgang
  21. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  22. This post cannot be displayed because it is in a password protected forum. Enter Password
  23. Ich habe Hampurg Pro schon mehrere Male installiert, auch in eine cleane P3DV4 Installation, die ich zum Testen für solche Fälle habe. Keine Änderung! Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?
  24. Believe it or not, there aren't THAT many of us left in the hobby, at least those who still fly at least once a week! So, nice to see you here my friend!
  1. Load more activity
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?
    Sign Up
×
×
  • Create New...