Jump to content

T777 Aktivierung


Ratte555

Recommended Posts

Frage wie oft kann ich die T777 Exendet Aktivieren?

Musste in letzter zeit öfter mein Windows neu Installieren

Heut hab ich mein neuen Rechner zusammen gebaut wollte denn Vogel reg.

dann kam die Meldung

Invakid key or no more activations left

Muss ich mich jetzt an Aerosoft wenden wo ich denn Flieger gekauft hab oder

muss ich zu Ramzzess kontakt aufnehmen???

Gruß Robert

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 2 weeks later...

Hallo - ich bin neu hier :-)

Als großer Fan der 777 von FlightFactor hatte ich ebenfalls schon oft diese Probleme.

Bei jedem neuen X-Plane 10.xx Update muss man die Serien-Nummer der 777 neu eingeben - und da kam bei mir immer (nun schon zum x-ten mal wieder) diese Meldung, dass meine Serial nicht angenommen wird.

Ich habe mir jetzt aus Frust schon eine zweite Lizenz im x-plane.org Shop gekauft! Ich hatte noch nie solche Probleme mit Software jedweder Art.

Habe bei FlightFactor gestern in deren Kontakt-Formular das Problem geschildert und abgeschickt, bis jetzt aber keine Antwort erhalten. Ob die Serial nun evtl. wieder freigeschaltet ist, weiß ich nicht. Derzeit 'fliege' ich mit der zweiten Lizenz.

FlightFactor kann sich jedenfalls freuen, dass ich fürs gleiche Produkt deswegen nun bereits zweimal gezahlt habe...

Gruß,

Mathias

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mathias,

Stimmt die Flieger sind wirklich klasse, aber traurig ist es schon das man ne 2 Lizenz kaufen muss,

Das man es so oft Aktivieren muss ist nervig, manchmal geht es schnell manchmal etwas langsamer mit der Antwort, (1-2Tage)

Hatte in der Mail auch schon gefragt wie oft ich denn Schlüssel nutzen kann bis ich wieder Aktivieren muss hab keine Antwort bekommen,

Beim 1 mal ging es ein paar mal bis die Meldung kam, beim 2 mal konnte glaub ich nur noch 2 mal Aktivieren.

Gruß Robert

Edit

Ich hab hier hin geschrieben

777support@philippmuenzel.de

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

jedenfalls gut zu wissen, dass dieses 'Problem' nicht unbekannt ist.

Und ja, die zweite Lizenz zu kaufen war sicherlich etwas voreilig - aber manchmal muss man einfach schnell eine 777 fliegen ;-)

Ich kenne es von anderen Programmen, die mit Lizenz-Serials geschützten PlugIns hantieren so jedenfalls nicht. Wenn z.B. die Audio-Software Cubase von Steinberg ein Update erhält und man es installiert, dann laufen alle 'externen' gekauften PlugIns danach einfach weiter. Sicherlich gibt es noch andere Beispiele (Photoshop, FinalCut, Logic etc.). Evtl. liegt es ja schlicht am nicht vorhandenen Installer der 777.

Nun denn, es gibt Schlimmeres als diese 'Luxus-Probleme' - alles halb so wild.

Viel Spaß beim Fliegen!

Mathias

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Ich habe heute Morgen an die Mail hier im Forum geschrieben. Leider noch keine Antwort bekommen. Was kann ich noch tun?

Gruß

Hallo Te-Punkt. Welche Mail hast Du verwendet? Und wann war das? Bei mir ist noch nichts eingegangen.

Gruß Heinz

Link to comment
Share on other sites

Heute Morgen um 10Uhr habe ich diese 777support@philippmuenzel.de genommen und vor ca. 45Minuten diese: 777support@flightfactor.aero

Dir selber habe ich jetzt keine Mail geschrieben, ginge das auch?

Gruß

PS:

Bin wegen X-Plane jetzt von Mac auf ein Windows System gegangen, deswegen muss ich die 777 neu installieren.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...