Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

CARTMAN2012

GTX 980 4GB

Recommended Posts

Hallo Leute,

ich wollte mich mal umhören ob schon jemand die GTX 980 4GB verbaut hat.

Ich bin drauf und dran mir die Karte zu kaufen. Deshalb möchte ich gerne wissen ob die Karte was taugt. Im gegensatz zur GTX 680 4 GB hat sie sicher mehr Leistung aber die Frage ist: Merkt man da soviel unterschied?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zudem gibt es momentan das große Problem, dass die neuen Karten auch neue Treiber brauchen, weil der 337.88 Treiber diese noch nicht unterstützt hat.

Das bedeutet momentan aber bei allen Nutzern, die versuchen mit mittleren bis hohen Grafikeinstellungen zu fliegen, dass es böse Mikroruckler (teilweise bis zu einer Sekunde stehendes Bild) bei ansonsten guten fps gibt.

Im X-Plane.org und auch x-pilot.com haben sich mehrere Nutzer sehr verärgert darüber geäußert, dass sie nun mit der schnelleren Grafikkarte auf die Treibergenerationen verdammt sind, die diese Ruckler mit sich bringen.

Ich würde daher auf jeden Fall warten, ob einer der zukünftigen Treiber das "Ruckel-Problem" löst und erst dann zur 9er Generation greifen.

Philip

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mit dem aktuellen Treiber Probleme geben sollte. Wer kauft sich denn bitte eine neue Karte und benutzt alte Treiber? Das macht doch keinen Sinn.

Kauf dir doch einfach die Karte und wenn du Probleme hast, schicke sie kostenlos wieder zurück und dann bekommst du dein Geld wieder.

Bei der GTX970 hat nicht jeder Hersteller 3 Display Ports implementiert. Wenn du also mit mehreren 4k-Monitoren fliegen möchtest, achte auf die Anzahl der Display Ports.

Also kauf dir die Karte und gebe mal Feedback mit dem aktuellen Treiber. Danke schon mal.

Warum benötigt man 32 GB RAM für den Flugsimulator?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was will man denn mit 32 GB RAM? 16 GB sind doch eh schon völlig ausreichend. Ich meine, hast du schonmal deine 16 GB RAM komplett ausgenutzt, Stephan?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mit dem nächsten großen Update werden die geladenen Kacheln verdoppelt was zwar eine bessere Sichtweite verspricht aber den RAM Bedarf verdoppelt. Erste Tests empfehlen 32GB RAM.

Ich meine das es mit Version 10.35 kommen soll bin mir aber nicht mehr ganz sicher

Share this post


Link to post
Share on other sites

Außerdem gibt es noch andere Gebiete fern ab von Flugsimulatoren, die etwas RAM benötigen. Ich benutze beispielsweise diverse virtuelle Umgebungen.

Gruß,

Stephan

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir die MSI GTX 970 4GB bestellt, leider hat diese sehr lange Lieferzeit.

Jedoch was den Preisunterschied macht zu der 980er und das (bißchen) mehr Leistung, steht das in überhaupt keinem Verhältnis.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@littlebird84

Das hat doch nichts mit der Sichtweite zu tun. Die Sichtweite wird doch vom Wetter bestimmt. Die Auflösung in der Ferne wird erhöht, so dass die Scenery weniger verschwommen dargestellt wird. Dazu benötigt man mehr RAM.

Beim FSX weiß ich, dass man dazu einfach den Detailradius manuell erhöhen kann. Entsprechend erhöht sich dann die Auslastung des RAM. Hier müsste man also nicht auf ein Update warten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@CARTMAN2012

Sehr gut! Sobald die bei dir läuft, freue ich mich auf ein Feedback von dir. Wenn ich wieder mehr Zeit für dieses schöne Hobby habe, wird es auch die MSI GTX980. Es sei denn, es gibt bis dahin wieder eine Neue.

Share this post


Link to post
Share on other sites

@littlebird84

Das hat doch nichts mit der Sichtweite zu tun. Die Sichtweite wird doch vom Wetter bestimmt. Die Auflösung in der Ferne wird erhöht, so dass die Scenery weniger verschwommen dargestellt wird. Dazu benötigt man mehr RAM.

Beim FSX weiß ich, dass man dazu einfach den Detailradius manuell erhöhen kann. Entsprechend erhöht sich dann die Auslastung des RAM. Hier müsste man also nicht auf ein Update warten.

Anders als beim FSX erzeugt X-Plane nicht nach und nach die Szenerie aufgrund von Basisdaten, sondern lädt immer 1x1 (Längen- und Breitengrad) große Kacheln vollständig. Dass in der ferne sichtbare Texturen ja nach "draw distance" verschwommen sind, hat damit nichts zu tun. Überfliegst du nun eine Kachelgrenze, wird in Flugrichtung eine weitere Kachel geladen, während hinter dir eine verschwindet.

Wenn du bei gutem Wetter auf eine sehr hohe Höhe steigst, wirst du sehen, dass X-Plane nur sechs Kacheln geladen hat (Zwei Kacheln in Nord-Süd Richtung Mal drei Kacheln in West-Ost Richtung = 6 Kacheln insgesamt). Eine klare Kante zeigt das Ende der geladenen Szenerie. Dies ist insbesondere in den Bergen gut zu sehen. Dahinter ist nur eine sehr rudimentär aufgebaute "Weltkugel" zu sehen. Mit dem kommeden Update werden doppelt so viele Kacheln geladen. Somit rückt die (nur bei bestem Wetter) sichtbare Kachelgrenze in größere Ferne.

Hier mal ein Bild einer Kachelecke mit darunterliegender "Orbit-Textur":

Kachelgrenze.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab sie Dienstag gekauft, bin begeistert von der Karte, nächste Woche bekomme ich dann mein neuer Rechner bin mal gespannt. :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bekomm meine GTX 980 morgen. Bin auch schon gespannt was sie bringen wird ;).........Screenshots poste ich dann hier....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meine ist drin, bis jetzt bin ich noch nicht sooooo begeistert davon.

Warscheinlich hab ich noch einige falsche Einstellungen oder so, bin noch auf der Suche.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also meine ist drin, bis jetzt bin ich noch nicht sooooo begeistert davon.

Warscheinlich hab ich noch einige falsche Einstellungen oder so, bin noch auf der Suche.

Weshalb bist du denn nicht begeistert? Was hast du erwartet, was sich nicht erfüllt hat? Und welche Einstellungen glaubst du sollen falsch sein und was soll sich mit Änderung derselben verbessern?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also natürlich erstmal die FPS ich hatte vorher die GTX 660 und bislang ist nur eine Verbesserung von 10FPS Maximal drin.

Ich hatte wenigstens gehofft ich kann die Einstellungen erhöhen und die FPS sin noch über 20

Mit falschen Einstellungen meinte bzw. dachte ich an die Nvidia Systemsteuerung (3D Einstellungen) das ich da eventuell was ändern muss.

Ich dachte auch erst ich habe wie schon bei andern Topics geschrieben den falschen (neuen Treiber) aber ich habe den 344.48

Leider kenne ich mich auch nicht soo extrem gut mit Pc's aus das ich wüsste wie ich Einstellungen zu machen hab, das es funktioniert.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das ist halt das "Problem" bei X-Plane. XP braucht Grafikleistung und CPU-Leistung gleichermaßen. Einige Einstellungen mehr von dieser, andere mehr von jener. Erhöhst du nur die Grafikleistung (durch Tausch der Grafikkarte), werden die anderen Dinge nicht beschleunigt. Die Grafikkarte wartet dann einfach nur schneller auf die Daten, die aber immer noch nur genau so schnell geliefert werden wie vorher.

Die Einstellungen in der nvidia-Systemsteuerung kannst du übrigens getrost auf den Standardwerten lassen (wird so auch empfohlen). XP macht das selbst über die Darstellungsoptionen schon sehr gut. Auch Manipulationen der Treibereinstellungen mit dem nvidia-Inspector sind da oftmals eher kontraproduktiv.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich dachte ich habe schon einen "schnellen" Rechner, aber was bringt dann eine bessere Grafikkarte wenn es eh nicht besser wird? :)

und das ich mit einem I7 16GB RAM und der GTX 970 4GB immernoch am Flughafen mit 14FPS rumjuckel, ist doch wohl schei** oder nicht`??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kommt auf die von dir gewählten Darstellungsoptionen an (die wir nicht kennen). Ebenso wenig kennen wir den Flughafen, den du meinst, noch wissen wir, welche Szenerien du noch so geladen hast.

Es gibt keine Maschine, die X-Plane nicht in die Knie zwingen könnte (auch heute noch nicht!).

Share this post


Link to post
Share on other sites

:crylaugh_s: schön gesagt, aber vielleicht kommt diese Maschine in der Zukunft :)

Flughafen ist Frankfurt (EDDF) mit Simheaven ZL17 und Skymaxx Pro, uund World Traffic.

post-112845-0-40477600-1414677328_thumb.

Und die Einstellungen.

Bis auf das ich das "Number of objects" eins weiter höher gesetzt habe ist alles gleich wie bei der GTX 660!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...