Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

reitho46

Insufficient Fuel

Recommended Posts

Win7 64bit, FSC 9.30, PFPX 1.11, TOPCAT 2.73, PMDG 747-400X

Hallo,

bei der Eingabe in die CDU der PMDG 747-400X bekomme ich den Hinweis Insufficient Fuel, in München hatte ich dann ein Remaining-Fuel

von 0,0 kg. Berechnet wurde der Flug mit PFPX 1.11 von Madrid nach München, wie kann ich solche Berechnungsfehler in Zukunft vermeiden.

Mit freundlichen Grüßen

Reinhold Tholen

DLH693 LEMD-EDDM (18 Nov 1115 UTC).pdf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Christian

Ja habe ich, alles so wie im OFP vorgegeben. Bei 50000 kg hat er nicht mehr gemeckert.

Oder habe ich bei der Aircraft Einstellung einen Fehler

Gruß Reinhold

post-6720-0-74907000-1384847974_thumb.jp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Support Team,

schon wieder die Meldung_ Insufficient Fuel _ laut PFPX 1.12 sollte ich für den Flug mit der 747-400 von Toronto nach München 75882 kg tanken. Tatsächlich mußte ich aber 92000 kg laden um den Fehler zu beseitigen. Wo liegt der Fehler.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Weicht der Verbrauch der PMDG 747X eventuell von dem der realen 747 ab? PFPX verwendet für die Verbrauchsberechnung reale Referenzwerte. Eventuell mußt du diese im Flugzeugprofil über die BIAS-Werte anpassen. Wie das geht, steht im Handbuch (aus dem Gedächtnis: mit "normalem" Gewicht und normaler Geschwindigkeit auf einem normalen Flightlevel fliegen und dabei Gewicht, Flightlevel, Fuelflow und Geschwindigkeit notieren und im Flugzeugprofil im BIAS-Rechner eingeben) ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da wir aber keine reale fliegen, sondern halt die PMDG wäre es sinnvoller, wenn das in PFPX entsprechend angepasst würde... :(

Share this post


Link to post
Share on other sites

PFPX kann ganz leicht an die entsprechenden Verbrauchswerte der verschiedenen Add-ons angepasst werden. Einfach im Aircraft Editor im Abschnitt Performance Adjustments die BIAS Werte anpassen. Noch leichter geht's mit der Funktion EVALUATE. Einfach die Werte im Reiseflug aus dem Add-on eingeben und PFPX errechnet selbstständig die exakten BIAS Werte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...