Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Mario Donick

Winter im XP 10

Recommended Posts

1. Einleitung

Der Frühling lässt ja derzeit noch auf sich warten, und so ist es nur angemessen, auch im XP Winterlandschaften zu haben -- was an sich ja nicht möglich ist, weil X-Plane eigentlich nur eine Jahreszeit kennt. Aber wie stets richtet die Community das, was die Entwickler (noch?) nicht gemacht haben, und so hat der x-plane.org-User "ShePooley" ein Script geschrieben, mit dem basierend auf der aktuellen Temperatur und Jahreszeit Wintertexturen angezeigt werden. Zitat:

January - March: winter in the north...summer in the south

April - June: spring in the north ...fall in the south

July - September: summer in the north...winter in the south

October - December: fall in the north...spring in the south

If the temperature at your airport is below -2° C it will set winter too

If it is winter and the temperature higher than +2° it will switch to autumn.

So kann dann z.B. Alaskas Hauptstadtflughafen Juneau aussehen, mit dem Mendenhall-Gletscher im Hintergrund:

post-73605-0-86568900-1364719524_thumb.p

2. Herzstück: Das Simple Seasons-Plugin

1. Python und das Python Script Interface muss installiert sein. Beide Sachen werden ja für eine Vielzahl von Plugins genutzt (z.B. die Ground Services), daher ist es vielleicht schon installiert. Wenn nicht: Python gibt es hier: http://www.python.org/download/ (für XP 10.20 müssen sowohl die 32- als auch die 64-Bit-Version installiert werden, in 2 verschiedene Ordner; ich empfehle außerdem Python 2.7) und das Interface hier: http://www.xpluginsdk.org/python_interface_downloads.htm

2. Das "Simple Seasons" Plugin muss heruntergeladen werden: http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=18061 Es muss dann in den Ordner "Resources/Plugins/PythonScripts" installiert werden. Eine ausführliche PDF-Anleitung erklärt das.

3. X-Plane muss gestartet werden.

4. Es muss nun je nach Rechnergeschwindigkeit bis zu 20 - 30 Minuten gewartet werden, während SImple Seasons arbeitet. Es werden im Custom Scenery-Ordner Kopien (nicht physisch, sondern als Verweis) auf Default-Texturen angelegt, und da es sich um Hunderte Dateien handelt, und Simple Seasons für 4 Jahreszeiten vorbereitet ist, dauert das seine Zeit. X-Plane ist NICHT abgestürzt, es dauert wirklich so lange.

5. Anschließend ist X-Plane neu zu starten, damit die gerade erstellten Szenerien (die alle mit zzzzzz beginnen; Ordnernamen NICHT umbenennen!) genutzt werden können.

6. Nun einfach mal zum Test die Zeit auf Januar stellen und die Temperatur auf unter 0, und den Flughafen neu laden, und theoretisch sollten dann Wintertexturen sichtbar sein.

Simple Seasons sorgt auch dafür, dass bei dem Flug von einer kalten in eine warme Region in letzterer keine Wintertexturen mehr sichtbar sind. Und wie gesagt, es ist auch für andere Jahreszeiten vorbereitet, d.h. wenn man Herbsttexturen hätte, würden die auch angezeigt werden. Wie man eigene Textursets installiert, wird auch in der PDF-Anleitung erklärt. Die Wintertexturen nutzen derzeit die (wenigen) XP-Standard-Schneetexturen, die XP in hohen Gebirgen verwendet.

3. Zusatz: Schneebedeckte Bäume

Normalerweise bleiben die Bäume auch bei Einsatz von Simple Seasons erstmal grün wie sie sind -- XP bringt eben keine entsprechenden Texturen für schneebedeckte Bäume mit. Es gibt aber einen Weg: Andras Fabian, der Autor der Neuseeland-Szenerie, hat vor längerer Zeit schneebedeckte Bäume erstellt. Die sind noch für X-Plane 9, funktionieren aber problemlos in XP10, wenn man die Dateien umbenennt:

1. Die Baumtexturen von Andras' Website herunterladen: http://www.alpilotx.net/downloads/old-forest-downloads/ Konkret werden die Dateien Euro_trees_winter_v9.1.1 und usa_trees_winter_v9.1.3 benötigt. Die sind auf der hier verlinkten Seite zu finden, Europa am Anfang, USA etwas weiter unten.

2. Aus den beiden .zip-Archiven werden die Dateien Euro_trees.png, USA_trees_East.png und USA_trees_West.png benötigt. Diese also entpacken.

3. Die Dateien müssen nun umbenannt werden. Euro_trees.png muss umbenannt werden in treeset_e.png. USA_trees_East.png muss umbenannt werden in treeset_ue.png. USA_trees_West.png muss umbenannt werden in treeset_uw.png.

4. Nun ist der Ordner "Custom Scenery/zzzzzz1000 forests/SP_texture_template/winter" zu öffnen. Die Dateien aus Schritt 3 nun in den in Schritt 4 geöffneten Ordner verschieben.

5. Danach die Datei mit dem Namen "@" in "Custom Scenery/zzzzzz1000 forests" löschen.

Beim nächsten Start von X-Plane sind beim Laden einer Winterlandschaft nun schneebedeckte Bäume zu sehen.

4. Unbedingt installieren: Gletscher-Texturen

Unbedingt zu installieren sind die Gletschertexturen von John Spahn, die er als GlacierMAXX-Freeware anbietet. Ohne diese Texturen werden Gletscher mit der gleichen Fels-Schnee-Erde-Textur dargestellt, die Simple Seasons für den Rest des Bodens verwendet. Die Texturen erhält man hier: http://maxx-xp.hiking-pa.com/?page_id=456 Das Archiv enthält einen Ordner GlacierMAXX, den man einfach in den Custom Scenery-Ordner installiert. Schon sehen Gletscher wieder schön aus (und schöner als im Standard-XP ohne Simple Seasons).

5. Für Programmierer ;) : Zeiten und Temperaturen anpassen

Das Script, das festlegt, zu welchen Zeiten und Temperaturen der Jahreszeitenwechsel stattfindet, befindet sich in der Datei SP_Switch.py im Simple_Season-Ordner im Plugins-Verzeichnis. Diese Datei kann man mit jedem Texteditor (z.B. dem Windows-Notepad) bearbeiten.

Der relevante Abschnitt beginnt ab "calculate the current season". Dort ist eine Funktion definiert, die basierend auf Temperatur und Tag im Jahr die herrschende Jahreszeit ermittelt. Ich werde hier nicht im Detail beschreiben, was zu tun ist, um das anzupassen, weil das vielleicht vom Autor nicht gewünscht wäre. Aber wer ein bisschen Ahnung von einfachen Programmiersprachen hat, wird schnell dahinter kommen. Letztlich müssen nur Zahlen angepasst werden.

6. Was ist noch zu beachten?

  • Python ist generell recht langsam. Wenn die Jahreszeit beim Wechsel zu einem anderen Flughafen gewechselt wird, kann es einige Sekunden so aussehen, als würde XP nicht mehr reagieren.
  • nach einer Änderung der Temperatur/Jahreszeit muss der Flughafen neu geladen werden, damit X-Plane die entsprechenden Texturen lädt. Das sollte man sich vereinfachen, indem man das X-Reloaded-Plugin verwendet, das ein Neuladen der Szenerie ohne Ortswechsel erlaubt. Das ist z.B. wichtig, wenn einem erst im laufenden Flug einfällt, dass man gerne eine andere Jahreszeit hätte. Das Plugin gibt es hier: http://forums.x-plane.org/index.php?app=downloads&showfile=18878
  • nur mit dem Script selbst sieht man nur den Wechsel zu Winter, obwohl das Script an sich auf Herbst umgeschaltet hat. Aber Herbsttexturen gibt es derzeit nicht. Wenn sich irgendwann jemand die Mühe machen sollte, Herbsttexturen zu erstellen, können die mit Simple Seasons verwendet werden.
  • die Wintertexturen, die das Script aus XP10 nutzt, sind nicht perfekt. Es wird Stellen geben, wo weiterhin Grün ist, und Bäume, die zu Gebäude-Objekten gehören, sind alle grün. Aber John Spahn, der auch UrbanMAXX entwickelt hat, arbeitet an wesentlich schöneren Wintertexturen für XP 10: http://maxx-xp.hiking-pa.com/?page_id=1213 Es ist zu hoffen, dass diese kompatibel mit Simple Seasons sein werden (sollten sie theoretisch).
  • wenn XP selbst auf eine neue Version aktualisiert wird, muss Abschnitt 2, Schritt 4 erneut ausgeführt werden. Das liegt daran, dass XP bei Updates meist neue Default-Texturen mitbringt, und Simple Seasons sich damit entsprechend aktualisieren muss. Entsprechend müssen danach auch wieder die Baumtexturen installiert werden.

Share this post


Link to post

Es tut sich was, klingt interessant... verspreche mir auch viel von John's neuen Wintertexturen, er hat bisher gute Sachen gemacht. SimTiles kann ja auch Wintertexturen berechnen, dazu muss aber eine Fotoszenerie vorhanden sein.

Nur... ICH MAG KEINEN WINTER MEHR SEHEN! Ich hasse weiß und ich hasse kalt und ich hasse grau!! ;) Im Oktober kann man ja mal wieder über den Winter nachdenken.

Share this post


Link to post

Nur... ICH MAG KEINEN WINTER MEHR SEHEN! Ich hasse weiß und ich hasse kalt und ich hasse grau!! ;)

Na, dann wünsche ich mal ein frühlingshaftes Osterfest -- vielleicht passiert ja NOCH ein Wunder ;)

Aber im Ernst: Ich bin so viel in Kanada und Alaska unterwegs, dass mir dieses Winter-Script sehr gelegen kommt. Wenn John seine Texturen hinbekommt und das ähnlich einfach installierbar ist, wäre das toll. Er könnte dann ja noch die beiden anderen Jahreszeiten machen :D

Share this post


Link to post

Hallo Mario,

das klingt recht interessant. Texturen, den Jahreszeiten entsprechend angepasst, wären schon was feines für den X-Plane. Wobei mich die auf dem dargestellten Bild jetzt nicht so vom Hocker hauen. Bin gespannt, wie es mit den Texturen von John Spahn aussehen wird.

Auf jeden Fall vielen Dank für deine ausführliche Beschreibung zu diesem Plugin. :)

Share this post


Link to post

Ja, das auf dem Bild sind eben nur die Standard-Texturen, die XP 10 mitbringt -- aber wie "ShePooley" in der Anleitung schreibt: Besser als nichts. (Unalakleet im Winter mit grüner Landschaft fühlt sich sehr unplausibel an ... so ist es schon besser.)

Share this post


Link to post

So, ich habe den Artikel einmal erweitert: Schneebedeckte Bäume und Gletscher-Texturen. Außerdem ein anderer Screenshot (am Anfang) und Zwischenüberschriften.

Share this post


Link to post

Der Vorteil von Simple Seasons ist ein ganz wichtiger: Dass Jahreszeiten automatisch je nach Datum und Temperatur angezeigt werden, und auch während des Fluges wechseln können. WinterMAXX sollen bisher nur Texturen werden, ggf. mit Installer. Allerdings weiß John Spahn um Simple Seasons, d.h. vielleicht integriert er es gleich.

Share this post


Link to post

Ja, richtig. Mal schauen.

Obwohl mir im Moment auch reichen würde, dass es wie Winter in Regionen wo sowieso nur Winter ist, auch so aussieht.

Zum Beispiel Nord Kanada, Alaska usw... da bin ich ja auch öfter mit Buffalo Airways Virtual :)

Und die Flugplätze aus den Canadian Rockies haben ja schon Wintertexturen dabei...

Gruß

Share this post


Link to post

Gehen die nicht nur mit XP9?

Und auch in Alaska kann es durchaus mal sonnig und warm -- ohne Schnee -- sein ;)

Share this post


Link to post

Dass X-Plane "keinen Winter kann" ist optisch betrachtet sicher (noch) richtig. Man kann aber - entweder händisch oder per Real Weather - die runway conditions auf wet stellen, und im Winter ist diese dann auch vereist (ganz sicher bin ich mir dessen aber zugegbenermaßen nicht). Und wenn's schneit und windig ist, sieht man auch Schneegestöber auf der runway - nur eben nicht im restlichen Gelände.

Aber ansonsten bin ich durchaus auch gespannt auf Johns Wintertexturen im Zusammenspiel mit Simpleseason.

Share this post


Link to post

Hab mir das gestern alles nochmal überlegt und gleich den ganzen Tag an was gebastelt (entwickelt?). Das ist so eine Art Filter, der über die Texturen geschoben wird, ähnlich wie man es von den Handy-Apps kennt und damit Bildeffekte erzeugt. Damit spart man sich das aufwändige Umrechnen und den Plattenplatz für spezielle Wintertexturen.

Das funktioniert supergut mit den Fototapeten, man kann alle Jahreszeiten gut darstellen, sogar auf die OSM-Gebäude isses anwendbar, dann hat man weiße statt rote oder graue Dächer. Und bei den Fototapeten werden auch noch manch hässliche Farbwechsel beseitigt.

Ich bin eben dabei, das Ganze noch dynamisch zu gestalten, in dem ich Werte aus X-Plane auslese, wie Längen- und Breitengrad, Datum, Höhe der Landschaft und aktuelle Temperatur. Damit ist auch ein Verlauf möglich, z.B. von einem schneebedeckten Gipfel hinunter ins grüne, schon frühlingshafte Tal oder man kann dem Indian Summer folgen und sieht den Verlauf des Herbstes. :)

Ich mach grad eine erste Version, erst mal nur für Windows, sorry, hab keinen Ei-Mac oder Linux, und stelle es später online. Screenshots folgen bald.

Share this post


Link to post

Der dynamische Verlauf hört sich super an !

Werden sich damit also verschieden stark schneebedeckte Gebiete darstellen lassen ?

Wenn du Linux Tester brauchst, meld dich bei mir :)

LG David

Share this post


Link to post

wenn du Linux Programmierer bist, dann melde dich! :)

Und ja, es gibt abhängig von den Parametern einen schönen Verlauf von leicht verschneit zu vieeel (oh, Gott wie ich dieses Wort momentan hasse!) Schnee.

Share this post


Link to post

Sooo, das Ganze mit den 4 Jahreszeiten ist nun online, viel Spaß beim Ausprobieren... :)

...

Sorry, ich musste den Link aus datumstechnischen Gründen wieder entfernen.

Share this post


Link to post

:lol: Prima die 'Vier Jahreszeiten' , Habse gerade ausprobiert . Temperatur und Zeit müssen natürlich stimmen.

Share this post


Link to post

So isses, da kann sich leicht die Farbe ins Negative verändern, dann ist der Effekt zuviel, aber das kann man ja auch schön einstellen finde ich! :)

Share this post


Link to post

Das ist das absolute Must-Have, ich werd sofort einen 4 Seiten-Test für's FSMagazin schreiben!

Share this post


Link to post

Auja, das ist Klasse, am besten heute noch! Und vergiss nicht, meinen Inspirator Luigi zu erwähnen, ohne ihn hätte ich es nicht realsieren können. ;)

Share this post


Link to post

Ich habe es gerade einmal ausprobiert. Bei mir ist jetzt alles weiß....auch die Liveries.. soll das so sein?

Ja Heinz, das muss so sein, schließlich haben wir Winter und davon sind auch die Fliecher nicht ausgenommen. Probier es doch nochmal in ein paar Wochen, im Mai oder Juni dürfte (hoffentlich) kein Schnee mehr liegen. ;)

Share this post


Link to post
Guest Neroflyer

:crylaugh_s: :crylaugh_s: :crylaugh_s::dumb_me_s:

Share this post


Link to post

Genial, Ich will auch Schnee auf den Fliegern ;) Muss ich heute Abend gleich testen.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...