Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Guest

X-Plane 10: Buttons eines Joysticks/Yokes mit Funktionen belegen

Recommended Posts

Guest

Hallo,

auf Grund von einigen Nachfragen, hier einmal kurz die Vorgehensweise, die Buttons eines Joysticks (gilt dann auch für Yokes...) mit
den X-Plane Funktionen zu belegen.

Dies wird über das Menü "Einstellungen" - "Joystick, Tastatur & Geräte" gesteuert.
Im genannten Menü dann den Reiter "JoystickButtons" wählen.
Jetzt bekommt man eine Seite mit vielen allgemeinen Auswahlmöglichkeiten.
Ganz oben links befindet sich ein weißes Feld mit einer 3 stelligen Nummer.
Das ist der Wert des Joystick-buttons oder des Coolie-Hats, den man z.B. gerade gedrückt hat.


Jetzt muss zuerst der Button gedrückt werden, den man konfigurieren möchte.
Danach dann mit der Maus die Funktion auswählen, die der gerade gedrückte Button später ausführen soll, also in den RadioButton klicken.
Dieser wird dann grün.
Jetzt ist der vorher gedrückte Joystickbutton entsprechend belegt.

 

Zum Beispiel für eine Sichtveränderung mit dem Coolie-Hat, den Hat nach links bewegen.

Dann im oben genannten Feld "Joystickbuttons" den Radionbutton "General Command: pan left" setzten.

Sicht nach Rechts wäre dann ... "pan right", nach oben "tilt up" und nach unten "tilt down".

Dabei immer zuerst den Coolie-Hat einmal in die geswünschte Richtung bewegen und dann den Wert auswählen.

Auf diese Art kann man nach und nach alle Joystickbuttons belegen.

Sollte auf der "Joystickbuttons" Seite eine Funktion nicht aufgeführt sein, dann wechselt man zu nächsten Seite: "Buttons: Extra".

Hier sind die gleichen Funktionen (wie oben genannt) zur Zeit leider manchmal noch anders bezeichnet.

Diese gleichen Rundumsichten z.B. mit rot_left, rot_right, rot_up, rot_down. Im Feld "general".

 

Hier findet man auch weitere Funktionen, eingeteilt in Kategorien (da es sehr viele sind).
Das linke weiße Feld gibt nur den gedrückten Joystickbutton wieder.

Auch hier gilt:
Als erstes den zu konfigurierenden Joystickbutton drücken.
Dann mit der Maus die Kategorie (mittleres Feld) auswählen. Zum Beispiel "engines".
Dann erscheint im rechten Feld alles an Auswahlmöglichkeiten, passend zu "engines".
Dort dann mit der Maus die gewünschte Funktion auswählen. Zum Beispiel "carb_heat_on".
Auf diese Weise ist der vorab gedrückte Joystickbutton mit "carb_heat_on" konfiguriert.

Carb = Carburator (Vergaser). Carb_Heat = Vergaservorwärmung.

Für die Tastaturbefehle läuft die Sache etwas anders. Dort bitte nach der Anweisung vorgehen, die im mittleren, unteren Bereich des Reiters "Tastatur" erscheint.

Wenn alles fertig belegt ist, dann einfach das "Joystick, Tastatur & Geräte" Fenster durch Klick auf das X oben rechts zu machen (Achtung: nicht X-Plane 10 selbst so schließen!) .

Damit sind die Buttons konfiguriert.
Um diese Konfigurationen dauerhaft zu Speichern, muss X-Plane 10 einmal geschlossen und wieder gestartet werden.
Das funktioniert aber nur, wenn man X-Plane 10 über das Menü "Datei" - "Beenden" schließt!!

 

Zusätzlich darf im X-Plane 10 Menü Einstellungen - Operationen und Warnungen "discard changes to preferences" NICHT gesetzt sein, damit die Speicherung klappt!

Durch Wiederholung dieser Prozeduren kann man jederzeit die Belegungen ändern...

Viel Spaß und Gruß Heinz Flichtbeil

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...