We have at this moment problems with e-mails coming to us via Microsoft servers (Outlook, Hotmail, Live, etc). We are in contact with Microsoft to solve this issue.

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Guest

GoFlight MCP Pro Panel mit XGoFlight

Recommended Posts

Hallo,

das MCP Pro Panel (und auch andere Panels der GoFlight Serie, z.B. T8-Panel) funktioniert gut unter
X-Plane 10 mit dem Freeware PlugIn XGoFlight.
Das XGoFlight PlugIn bekommt man hier: http://forums.x-plan...&showfile=16641
Es ist inzwischen auch 64Bit kompatibel, läuft also gut unter X-Plane 10 64Bit und 32 Bit.

Die B777 wird unterstützt.
Ein Profil für die CRJ-200 von JRollon soll auch vorhanden sein.

Ich selbst konnte es allerdings noch nicht ausprobieren, da ich die entsprechende Hardware nicht vor Ort habe.

Wer hier also weitere Erfahrungen hat, bitte sehr gern hier posten.....

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

Du hattest mich ja um ein kurzes Feedback zum GoFlight MCP Pro gebeten. Ich habe das MCP Pro Panel nun schon fast eine Woche.

Als bisheriges Fazit kann ich sagen, dass ich damit sehr zufrieden bin.

Es funktioniert gut mit dem XGoflight Plug In, nur leider gibt es immer noch kein Profil für die 777. Ich möchte Chris aber nicht nerven, darum warte ich geduldig (eigentlich eher ungeduldig:-))und fliege wieder mehr mit dem CRJ200.

Folgende Flugzeuge funktionieren mit dem MCP Pro:

- Default-Flugzeuge inklusive der 747

- Bombardier Challenger 300 von ddenn

- CRJ200 von JRollon

- Airbus 320neo von JARDesign

- Project x737 von EADT

Folgende GoFlight Module werden von XGoFlight unterstützt:

- MCP Pro

- LGT II

- RB48

- T8

Programmiert werden können alle bekannten Datarefs, es gibt aber auch schon von Chris Strosser vorgearbeitete Aktionen, die noch leichter einzuarbeiten sind. Für das MCP Pro lassen sich leider nur die von Chris entwickelten Profile verwenden, weshalb ich das MCP noch nicht für die 777 nutzen kann.

XGoflight erlaubt übrigens "globale" und "Pro-Flugzeug-Konfigurationen". Letztere sind allerdings meiner Meinung nach empfehlenswerter, weil man doch starke Unterschiede in den Konfigurationen der einzelnen Flugzeuge hat. Es lassen sich auch mehrere unterstützte GoFlight-Module zusammen mit dem selben Konfigurationsfile betreiben. Ich selbst habe ja auch noch das GF T8-Panel.

Ein Nachteil des GoFlight MCP PRo ist allerdings die fehlende Beleuchtung. Für den für Sim-Hardware relativ günstigen Preis ist das aber o.k. Das Modul macht sonst einen relativ stabilen sowie (für GoFlight) guten optischen Eindruck (Nachbildung des 737-MCP). Als Erweiterung lässt sich das GoFlight EFIS-Panel direkt an das MCP Pro anflanschen.

Ich bin zwar kein Programmier-Experte, habe mich aber schon etwas in das XGoflight - Plug In hereingearbeitet. Leichte Fragen kann ich durchaus beantworten und beim Konfigurieren kann ich auch behilflich sein.

Eine wichtige Voraussetzung für das Funktionieren des Plug Ins ist das aktuelle C++ Redistributable. Dieses kann hier heruntergeladen werden: http://www.microsoft...s.aspx?id=30679

Ich habe einfach die beiden unteren Dateien (32 und 64bit) installiert und dann lief das Plug In auch einwandfrei.

Gruß

Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

vielen Dank für eure Beiträge, die mir sehr hilfreich waren. Das war schon eine ziemlich unangenehme Überraschung, dass nach dem Update von Rev. 10.11 auf Rev. 10.20 bis auf das Admin alle Plug Ins weg waren. Weder mein GoFlight MCP Pro funktionierte mehr, noch mein Open Cockpit Multi-radio.

Nach Anlegen des Verzeichnisses Xgoflight-1.5 im X-Plane-Plugins-Ordner und das Erstellen des xgoflight.json für die CRJ200 hat sich dann auch was bewegt. Es fehlt auch die Beleuchtung komplett, so wie du, Klaus das schon beschrieben hast. Allerdings stimme ich nicht mit dir überein, dass das ein GoFlight-Problem ist, sondern eben ein Problem des Plugins. Denn die Beleuchtung war ja mit dem XPGF.xpl Plugin der Rev. 10.11 vorhanden, ebenso auch im FSX.

Es ging vorher wenigstens der Baroknopf des EFIS und die eingewählte VERT SPEED blieb im PFD stehen wenn man von ALT HLD oder SPEED auf V/S wechselte. Jetzt steht sie wieder auf 0 und die Speed wird auch auf 100 initialisiert; ist das denn so o. k.?

Nun ja, wenn die Ziffern nicht mehr leuchten, dann ist das vielleicht etwas realistischer. Die gibts in der CRJ200 ja auch nicht, aber dass die Leuchtdioden für die AP-Schalter nicht mehr gehen, ist schon störend, weil man immer auf das Glareshield schielen muss, ob sie denn auch dort ankommen. Eine Lampe neben dem Schalter ist einfach eingängiger.

Was allerdings auch vorher schon nicht ging, war

- die Aktivierung des FD über eine Yoke-taste. Die Lampen leuchteten zwar am MCP, aber nicht am Glarshield und auch nicht im PFD

- man konnte gleichzeitig HDG und APPR mit LNAV einstellen; das schließt sich eigentlich gegenseitig aus und funktioniert auch in Rev. 10.20 korrekt.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, Klaus, müssen wir also auf Chris' Profile warten, richtig?

Also, auf genau das, was im Readme-File unter

"3. Assign keys listed below to appropriate switch or button" steht; also du auf deine 777 und ich auf meine CRJ200.

Du sagst, du fliegst zwischenzeitlich mit der CRJ200; bist du denn mit dem jetzigen Zusammenspiel hierbei zufrieden?

Reagiert denn bei dir der FD-Schalter, wenn er über <Joystick, Tastatur und Geräte> <Buttons: Extra> <autopilot/fdir_toggle auf bsw. den Handtaster am Yoke gelegt wird?

Übrigens, die beiden C++Redistributable-Files standen bei mir schon vorher im X-Plane Hauptverzeichnis; ich habe zwar auf deine Anregung beide Files aktualisiert, aber keine Verbesserung bemerkt.

Na, dann schaue ich mal, ob es schon woanders was über die Konkurrenz Open Cockpit gibt.

Also, das Multi-radio war ein so dankbares, weil immer und überall, auf Anhieb!! funktionierendes Gerät. Dass es seit dem Update auch nicht mehr geht, spricht für mich eher gegen das Update -

Gruß

Gerhard

PS Heinz:

übrigens, meine PFC-Trottleeinheit funktioniert seit dem korrekten Einrichten damals immer noch einwandfrei in X-Plane!

Ach, und du sagtest, es gäbe schon ein Profil für die CRJ200? Wo finde ich das?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Heinz,

habe eben deinen Beitrag über das neue XPUIPC gelesen und auch diese Installation durchgeführt. Síehe da: das Multi-radio geht wieder :ididit_s:

Desweiteren ist mir noch nichts aufgefallen.

Gruß

Gerhard

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Gerhard und hallo an alle anderen,

es gibt gute Neuigkeiten - Chris hat mit XGoFlight Version 1.6 endlich das (von mir lange ersehnte...) MCP-Profil für die Boeing 777 Worldliner fertiggestellt. Ich habe es mal angetestet und es scheint gut zu funktionieren :excellenttext_s:

Auch gibt es seit ein einigen Tagen ein Tool zum einfachen Generieren von JSON-Dateien: http://tools.caffeinatedaviator.com/xgoflight

Es fehlt auch die Beleuchtung komplett, so wie du, Klaus das schon beschrieben hast. Allerdings stimme ich nicht mit dir überein, dass das ein GoFlight-Problem ist, sondern eben ein Problem des Plugins. Denn die Beleuchtung war ja mit dem XPGF.xpl Plugin der Rev. 10.11 vorhanden, ebenso auch im FSX.

Ich meinte damit lediglich, dass dem MCP-Panel die Hintergrundbeleuchtung fehlt, z.B. beleuchtete Schrift etc. Das liegt natürlich nicht am Plug-In, sondern an der "günstigen" Konstruktion von GoFlight.

Zum CRJ200:

Ich bin mit dem Profil sehr zufrieden. Eigentlich funktioniert alles so wie es soll. Mit dem FD-Schalter hast Du allerdings Recht. Der wurde nicht umgesetzt. Ich habe ihn bei mir einfach auf den "L/G WRN SILENCE"-Taster meines Thrustmaster HOTAS WARTHOG gelegt, was auch gut funktioniert. Mich hat es bisher noch nicht gestört.

Wenn ich dich richtig verstanden habe, Klaus, müssen wir also auf Chris' Profile warten, richtig?

...das Warten hat ja nun endlich ein Ende! Chris hat wirklich eine SUPER Arbeit geleistet!! Heute abend wird erstmal ordentlich 777 geflogen :groupflip_s:

Wünsche Euch allen einen schönen Tag!

Gruß

Klaus

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...