Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Kai-Uwe

Probleme mit DEX

Recommended Posts

Hihi, genau... ;-)

DEX kommt mir nicht mehr auf die Platte. Basta

Hier ein Vergleich :

http://simmerhead.wordpress.com/2013/01/13/review-fsx-landclass-battle/

Gesendet vom Handy....

Nur hier vergleichst du Äpfel mit Birnen:

In dem Link wird default FSX mit diversen Landclass Produkten und FTX England verglichen. Dieses ist eine sogenannte "full FTX region", was FTX Global nicht ist! Das wurde von John Venema mehrfach betont um falschen Erwartungen vorzubeugen. FTX Global kann dann mit openLC ergänzt werden (separat zu kaufen), erreicht dann aber noch immer nicht die Qualität von "full FTX regions"

Also Vorsicht mit solchen Vergleichen. Unabhängig von der "Qualität" von DEX. ;)

Share this post


Link to post

Ja, ist mir klar mit LC... Ist mir persönlich aber lieber, als der unästethische Texturpuzzle bei DEX (2). Aber es muss ja letztlich jeder für sich entscheiden, was er mag und nicht...

Gesendet vom Handy....

Share this post


Link to post

Außer, dass FTX Global lediglich Texturen bietet und z. B. keine Vektordaten oder 3D-Objekte.

Unser mehrdimensionales Szenerie-Problem wird also auch von FTX Global leider nur teilweise gelöst ...

Andi, die DEX LM&AP allein kosten aber weniger als 30 Ocken, gell? Nur gut die Hälfte dessen?

Von den bisherigen FTX-Global-Screenshots halte ich auch nicht viel. Auch da liegen - wie immer bei Landclasses - die Straßen etc. kreuz und quer über den Texturen. Ist mit Sicherheit besser als der Standard, aber gar nichts gegenüber Fotoszenerien. Außerdem müssen ja auch ausreichend 3D-Objekte vorhanden sein, um einen gewissen Wiedererkennungswert zu schaffen. Da ist VFR-Germany mit DEX LM&AP schon ganz gut ausgestattet.

LM&AP kostet weniger, das stimmt. Als ich den Beitrag geschrieben habe (war ja ein Zitat) gab es die Aufteilung, aber noch nicht, so dass ich damals beides zusammen kaufen musste. Jetzt würde ich natürlich nur noch die LM&AP kaufen.

Share this post


Link to post

"Und suche mich nicht in der Unterführung."

Ich komme aus dem Norden, würde mir den ersten Teil der Serie jetzt doch wirklich gern zulegen wollen - nur zum selber testen, natürlich ...

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...