Jump to content

EGPH Edinburgh Extreme V3 wird nicht erkannt FSX


Rudi
 Share

Recommended Posts

Wie der Titel schon sagt, EGPH V3 wurde korrekt für FSX installiert, AES fragte beinm Start auch, ob AES an erste Stelle soll, dann aber die Meldung EGPH sei nicht installiert oder aktiviert.

Der Airport ist sowohl installiert als auch in der Bib. aktiviert und der Common-Ordner ist an letzter Stelle der UK-Airports.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rudi,

ich hatte das Problem auch.

Habe im Verzeichnis Microsoft Flight Simulator X>AEROSOFT>AES>AIRPORT

in der Datei "AESA-EGPH_UKE.cfg" die Zeile "SEARCH..." in "SEARCH=EGPH_2,EGPH_5" abgeändert (vorher die Originaldatei sichern).

Dadurch wurde die neue Version 3 EGPH von AES erkannt und bisher habe ich keine Probleme beim Andocken etc. erkennen können.

Hoffe aber trotzdem auf ein entsprechendes Update von Oliver :rolleyes: .

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...