Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Guest

XPUIPC 64 Bit für X-Plane 11 (und 10)

Recommended Posts

Hallo,

da für einige Anwendungen (z.B. Plan-G) und Geräte/Panels (Panels...)
das X-Plane PlugIn XPUIPC benötigt wird, hier ein paar Hinweise:

Das Plugin ist Freeware und man bekommt es in der aktuellen Version.

http://www.tosi-online.de/XPUIPC/XPUIPC.html

 

Zur Zeit hier erhältlich (Okt. 2018):

https://german-xflight.de/forum/resources/

Registration erforderlich.


Dieses Plugin entspricht mit Einschränkungen der FSUIPC Schnittstelle, die für den FSX bekannt ist.

 

Im XPUIPC.xpl ist auch bereits der XPWideServer enthalten, der benötigt wird, wenn man Anwendungen von einem 2. PC aus mit X-Plane 10 verbinden will.
Auf dem 2. PC muss dann die im Zip Archiv enthaltene Software XPWideClient.exe gestartet und mit dem X-Plane 10 PC verbunden werden.
Dazu braucht nur die private IP Adresse des X-Plane 10 PC's in der beiliegenden XPWideClient.ini eingetragen werden.
Die beiden PC's müssen natürlich über ein LAN Kabel (entweder direkt per CrossKabel, oder über einen Router) verbunden sein.

Jetzt kann man viele Addon Programme und Hardware Addon's benutzen, die die UIPC Schnittstelle benötigen.

Gruß Heinz Flichtbeil

Share this post


Link to post

Hallo Leute,

leider bekomme ich mein M-Panel nicht mehr verbunden (..."Flight Simulator is NOT running..."). Hat da jemand eine Idee? Vielleicht mache ich auch was mit den Einstellungen falsch. Ich habe die VRInsight Software sowie die M-Panel Treiber nach vorheriger Deinstallation nochmal neu installiert.

Weiss auch jemand, wie ich Offsets aus Datarefs erstellen kann und somit das M-Panel (oder auch andere Panels) für z.B. die Boeing 777 konfigurieren kann?

Gruß

Klaus

Share this post


Link to post

Hallo Klaus,

ich nehme an, das liegt eher an der neuen M-Panel.exe Software, die ja explizit ein FSX oder FS2009 Verzeichnis sucht.

Eventuell auch im Zusammenhang mit dem neuen X-Plane 10.20....

Sämtliche anderen Programme (Plan-G, Moving Maps usw) verbinden sich ja problemlos mit dem XPUIPC.

Hast Du einmal die alte XPUIPC (1.9.0) wieder installiert und dann nocheinmal versucht das M-Panel über VRiSim zum Laufen zu bringen?

Ich teste hier aber auch noch einmal....

Gruß

Share this post


Link to post

Die Verbindung mit dem Wide Client klappt super. Ich habe das mit dem Project Magenta Glass Cockpit Demo schon ausprobiert.

Mit Version 1.9.0 habe ich keine Verbindungsprobleme.

Na ja, das M-Panel ist halt nicht für X-Plane gemacht. Vielleicht ist jetzt die Zeit gekommen, sich davon zu trennen.

Gruß

Klaus

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...