Jump to content

Mallorca schlimme Landschaftstexturen


 Share

Recommended Posts

Bei meinen Anflügen fällt mir immer wieder in LEPA die schlimmen Groundtexturen auf. Noch schlimmer als FS Standart, egal ob Tag oder Nacht. Eben wieder.

Habe nirgends anderes solche extremen Probleme und auch keine extra Meshs/Programme/Texturen benutzt.

Woran liegt das?

post-25072-0-90796600-1339014655_thumb.j

Link to comment
Share on other sites

FSX oder 2004?

Ich habe FSX mit UTX da sieht es eigentlich ganz nett aus.

Fs2004, habe keine solche Addons drauf. Egal ob Pay/Freeware.

Ansich sind die FS standardexturen oder die der Addons ja vollkommen ausreichend. Außer im Standardbereich des Fs, da wirds Nachts echt sch*** . Nur hier ist es immer so, in LEPA habe ich dieses Bild immer. Auch laden die Berge nur langsam bis gar nicht nach.

Link to comment
Share on other sites

Guest stef75

Bei meinen Anflügen fällt mir immer wieder in LEPA die schlimmen Groundtexturen auf. Noch schlimmer als FS Standart, egal ob Tag oder Nacht. Eben wieder.

Habe nirgends anderes solche extremen Probleme und auch keine extra Meshs/Programme/Texturen benutzt.

Woran liegt das?

Eventuell ist dein Computer zu schwach
Link to comment
Share on other sites

Eventuell ist dein Computer zu schwach

Für den FS2004? Glaube ich nicht, habe bei jeder anderen Scenery locker genügend Frames, aber auf 35 gelockt ;)

  • AMD FX-Series FX-4100 Quad Core
  • 8GB RAM
  • Nvidia Geforce GTS 450 (1024MB)
  • Windows 7 x64 um auch die 8GB zu nutzen
  • alle Regler im FS eigentlich rechts, jedenfalls die relevanten

Das Problem ist nur hier. Nicht in Innsbruck oder München oder Leipzig oder wenn ich in New York anfliege. Deswegen kann es nicht der Rechner sein.

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Ich vermute einfach mal, dass dein Problem gar keines ist, sondern daher kommt, dass beim FS2004 die Auflösung der Bodentexturen auf 4.7m/pixel begrenzt ist. Steht aber auch im Handbuch ;)

Link to comment
Share on other sites

Ich vermute einfach mal, dass dein Problem gar keines ist, sondern daher kommt, dass beim FS2004 die Auflösung der Bodentexturen auf 4.7m/pixel begrenzt ist.

Mag ja sein, nur warum dann nur hier? Dann müsste es doch auch in Innsbruck,München etc. so aussehen? Warum denn da nicht? Wie bereits beschrieben sieht es auch in New York super aus. Warum denn da nicht? Lissabon auch keine Probleme! Soll ich weiter machen?

Klar sieht es Nachts eh schlimmer aus, aber Tagsüber das gleiche. Das hat nichts mit Beschränkungen zu tun sondern hier ist was flasch.

So sieht es bei einem anderen FS9 Piloten im Final 24L aus (Bild scheint sogar leicht unscharf gemacht zu sein, sieht man am Cockpit dass da was nicht FS eigen ist, sondern nachbearbeitet): http://www.abload.de/img/tui1wccom.png

Link to comment
Share on other sites

  • Developer

Also,

1. Vergleiche nie eine Photo Scenery wie Malllorca mit einer Landclass scenery, wie rund um Muc.

2. Ja, dein Bild sieht grausam aus, alles dunkel dort. Da was zu sagen, ob das normal ist, sehr schwierig.

Mach doch mal ein Screenshot im Anflug af die 24l über Muros bei Tag, aus dem 2D Cockpit bei abgeschalteten Panel ( 2x W drücken)

Link to comment
Share on other sites

Man merkt das schon dass hier andere Texturen laden. Wenn man am LEPA startet braucht er deutlich länger als für andere Airports, ist ja auch kein Problem.

Habe LEPA mal neu installiert und tagsüber ist es besser geworden. Manchmal braucht er etwas länger zum laden aber nagut.

Jedoch finde ich es Nacht immer noch sehr häßlich, was die Texturen angeht.

Hat vlt. die Anordnung in der Scenerybilbiothek damit etwas zu tun? Aktuelle Anordnung ist Ground -> SC -> LC (Reihenfolge absteigend). Diese erschien mir am logistischen, da ich ja ein Groundproblem hatte/hab.

Danke :)

PS: Fliege morgen nach LEPA da kann ich gleich mal schaun wie's aussieht.

post-25072-0-34070800-1339802209_thumb.j

Link to comment
Share on other sites

Ich revidiere nochmal, Bilder vom ebigen Anflug. Einmal etwas vor der Küste und das andere auf'm ILS 24L. Alles war auch von der Geschwindigkeit sehr angemessen ca. 180-240kt. Von der Höhe beim ersten Bild ca. 5000-6000ft und beim 2. halt auf'm ILS, also schon niedriger.

Das bessert sich nur ganz leicht wenn man wirklich lange wartet oder den FS mal pausiert/stoppt.

post-25072-0-35933300-1339861892_thumb.j

post-25072-0-37574800-1339861901_thumb.j

Link to comment
Share on other sites

Ich revidiere nochmal, Bilder vom ebigen Anflug. Einmal etwas vor der Küste und das andere auf'm ILS 24L. Alles war auch von der Geschwindigkeit sehr angemessen ca. 180-240kt. Von der Höhe beim ersten Bild ca. 5000-6000ft und beim 2. halt auf'm ILS, also schon niedriger.

Das bessert sich nur ganz leicht wenn man wirklich lange wartet oder den FS mal pausiert/stoppt.

Also viel besser sind die Bilder bei mir (FSX-Betrieb) im Anflug auf LEPA auch nicht; erst wenn ich die Landebahn direkt vor Augen habe, macht es sich. Ist also offenbar nicht spezifisch für FS9 !

Link to comment
Share on other sites

  • Developer

Na ja, so schlecht wie auf den Bildern sollte es nicht aussehen, dass hat aber definitiv nicht seine Ursache in der Scenery, sondern in den Stettings des FS oder der Leistungsfähigkeit des PCs.

Da die Bodentexturen in Abhängigkeit der Ressourcen geladen und ins nächste MiMap Level wechseln, sind die hier wohl begrenzt.

Link to comment
Share on other sites

Da die Bodentexturen in Abhängigkeit der Ressourcen geladen und ins nächste MiMap Level wechseln, sind die hier wohl begrenzt.

Was wäre dann die Lösung?

Regler sind eigentlich alle rechts und Frames habe ich auch genug.

Rechner steht ja oben und ich denke der ist nicht zu schwach. Was kann man denn evtl. besser einstellen? Vlt. sehen dann auch andere Sceneryn auf einmal viel besser aus und es ist ein Einstellungsfehler ;)

Link to comment
Share on other sites

  • Developer

Was wäre dann die Lösung?

Regler sind eigentlich alle rechts und Frames habe ich auch genug.

Rechner steht ja oben und ich denke der ist nicht zu schwach. Was kann man denn evtl. besser einstellen? Vlt. sehen dann auch andere Sceneryn auf einmal viel besser aus und es ist ein Einstellungsfehler ;)

Habe vor Ende nächter Woche leider kein PC zur Hand, kannst aber mal deine FS9.cfg zippen und hier anhängen, dann kann man da mal drüberschauen, welche Parameter ggf falsch sein könnten.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...
  • Developer

Sorry, war untergegangen.

Stell bitte deine Terrain Texture Size auf HIGH, ist der Parameter

[GRAPHICS]

DETAIL_TEXTURE=1

muss auf 2 geändert werden, oder einfach im Display Setting Menü den zweiten Slider nach rechts (roter Kasten):

post-77-0-01732500-1341761310_thumb.jpg

Wenn ich den auf die Mitte stelle, ist der Boden bei mir auch verschwommen, passt also.

Ausserdem kannst Du die Dynamische Scenery (grüner Kasten) abschalten, die nutzt heute keine Scenery mehr, die mir bekannt wäre.

Hoffe es hilft.

  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Hoffe es hilft.

Hey,

der Regler war schon auf ganz rechts. Komisch warum dass nicht eingetragen wurde. Komisch aber es hat scheinbar geholfen. Habe jetzt nurmal einen kleinen spontanen Testflug gemacht aber da sah alles gut aus, vor allem die Berge.

Hast du vlt. gleich noch einen Tipp warum manche Texturen flimmern? Habe dass auf einigen Airports dass die Texturen z.b. Taxilines oder Schilder wie flimmern. Beim vorbeirollen dadurch schwerer zu erkennen bzw. sieht es sch****

Besonders ist es mir bei LEBL aufgefallen, nicht wegen der schlechten Scenery, sondern generell an größern Airports mit Ausname GAP (soweit ich mich erinnere).

Hast du hier noch einen Trick in den Einstellungen?

Danke aber schonmal *Keks überreichen*

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...