Jump to content

Schubproblem


Mr_V
 Share

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe seit neuestem ein Problem mit Airbus X.

Und zwar, wenn ich den Schubhebel betätige, geht die Anzeige züruck auf IDLE.

Dass heißt, die Triebwerke geben kein Schub und das Flugzeug bewegt sich nicht.

Was ist das Problem?

Link to comment
Share on other sites

Hallo Mr_V

um dein Problem zu lösen, musst du vielleicht noch ein Bisschen genauer dein Problem beschreiben.

Wie genau muss ich mir das Problem vorstellen? Du stehst auf dem Taxiway und willst Schub geben aber der Thrust bleibt immer auf Idle, oder wie?

Tritt das Problem immer auf oder wann tritt das Problem denn auf?

Seit wann tritt es denn auf?

Was hast du denn für einen Joystick?

Die vorschläge von Markus haben denke ich nur wenig mit deinem Problem zu tun zB. kann ich mir nicht vorstellen, wie der Thrust mit dem FMC zusammenhängt, wenn man den Thrust doch manuell bedient.

Link to comment
Share on other sites

Guest stef75

sehr sinniger Kommentar - muss definitiv nicht sein!

noch so ein oberlehrer, werdet mal Erwachsen
Link to comment
Share on other sites

Guest stef75

Mit 13 darf man ja wohl noch "Kind" sein! :D

Darf man. Erwachsenen den Mund verbieten darf man nicht . Schon garnicht mit 13 :mallet_s:
  • Downvote 3
Link to comment
Share on other sites

Schon mal was von anständigkeit gehört. Von einem Erwachsenen darf man das schon wohl erwarten. Solche Komentare machen vielleicht Jugendliche in meinem Alter die nur Blödsinn im Kopf haben. Aber hier geht es darum ein Problem von Mr_V zu lösen(der sich auch mal wieder melden könnte vorausgesetzt er ist zu hause) und nicht darum die Komentare von anderen die Tatsächlich darum bemüht sind das Problem zu lösen nach zu plappern.

Ich will dieses Thema jetzt auch nicht weiter ausweiten aber das Google unser Freund ist, was soll man mit so einem Komentar anfangen. Ich finde so was einfach nur sinnlos! So was kann man doch einfach sein lassen. Ein Forum ist nicht dazu da, sinnlose Sachen in die Welt zu setzen. Ein Forum ist dazu da, anderen zu helfen und miteinander über ein gemeinsammes Hobby zu komunizieren aber es ist nicht dazu da einen solchen schmarn dazu beizutragen.

Ich glaube er wird dann schon selber so schlau sein und das nächste mal bei so einem Problem zu erst mal zu googlen.

Und ich finde Erwachsenen den Mund zu verbieten darf man nicht ziemlich relativ. Und wenn man als Erwachsener nicht reif genug ist sowelche Komentare zu lassen, dann weiß ich auch nicht mehr.

So, das wahr es jetzt mal von meiner Seite aus. Schön mal seine Meinung äußern zu können.

Damit ist für mich jetzt das Thema abgeschlossen.

Wenn du willst, können wir ja jetzt auch wieder "Freunde" sein! ;)

Link to comment
Share on other sites

Leider war es mir nicht möglich zu Antworten.

Und "Freund Google" konnte mir bis jetzt auch nicht helfen.

Bewegen sich die Schubregeler im VC, wenn Du den Schub am Joystick einstellst?

Hast Du die Standard-Cessna 172 for dem Airbus geladen?

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

ich versuche auch den Fehler nachzuvollziehen, gelingt mir aber nicht.

Wichtig ist nach dem anderem Threat, das der Joystick vor FS start eingesteckt ist.

Wäre auch eine gute Frage die Tempelhof stellt, ob sich die Schubregler überhaupt bewegen, es kann ja auch sein das Throttel, falsch gepolt ist, also Vollgas = kein Gas.

LG

Markus

Link to comment
Share on other sites

Mir fällt ein, dass so ein ähnlicher Vorfall bei mir auch mal wahr. Dort wahr dann aber ein gerissenes Kabel im Joystick beim Schubregler schuld. Wie gesagt, der Vorfall bei mir wahr sehr ähnlich. Ich denke aber, dass die Wahrscheinlichkeit eines defekten Kabesl sehr gering ist. Aber man kann ja mal darauf hinweisen.

Die Schubregler bewegten sich zu einen bestimmten Punkt und gingen darauf gleich wieder auf IDLE.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...