Jump to content
If you cannot find the message you posted we probably moved it to the correct forum section! ×

Recommended Posts

  • Replies 71
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ab sofort ist AES 2.23 verfügbar - Produktseite - outdated - Liste unterstützter Addon Airports ab AES 2.23 - Releasenote 2.23 Diese Version ist im wesentlichen identisch mit der letzte Woche

Kommen bald von mir Dauert aber noch nen kleinen Augenblick

Müncheeeeeeeeeeeen Ach was ich mich freu danke für deine Arbeit Alex

Posted Images

Hallo Herr Pabst,

ich weiss das gehört hier nicht hin. Ich habe mal in einem Forum eine Anleitung von Ihnen gelesen, wie man ein deaktiviertes Gauge im FSX unter WIn7 64 wieder zum laufen bringt.

Ich habe ausversehen beim Gauge nach der Installation von Aktiv Sky 2012 auf nicht zulassen gedrückt. Jetze kommt es nicht mehr

Ich bitte um hilfe.

Danke

Link to post
Share on other sites

Hallo Herr Pabst,

ich weiss das gehört hier nicht hin. Ich habe mal in einem Forum eine Anleitung von Ihnen gelesen, wie man ein deaktiviertes Gauge im FSX unter WIn7 64 wieder zum laufen bringt.

Ich habe ausversehen beim Gauge nach der Installation von Aktiv Sky 2012 auf nicht zulassen gedrückt. Jetze kommt es nicht mehr

Ich bitte um hilfe.

Danke

Wenn es Gauge X war dann must du einfach deinen Active Sky 2012 folder aufmachen in den order "XGaugeWizard" gehen und den Installer ausführen und dann ist's fertig.

Link to post
Share on other sites

Danke, sollte laufen.

Wenn es möglich ist, fällt Dir möglicherweise der Link mit der Beschreibung wieder ein, einen Gauge zu aktivieren wenn man Ihn das Ausführen verweigert hat.

Habe ich vor langer Zeit mal im AES Forum gesehen.

Danke und noch ein schönes Wochenende.

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Danke, sollte laufen.

Wenn es möglich ist, fällt Dir möglicherweise der Link mit der Beschreibung wieder ein, einen Gauge zu aktivieren wenn man Ihn das Ausführen verweigert hat.

Habe ich vor langer Zeit mal im AES Forum gesehen.

Danke und noch ein schönes Wochenende.

Hier gibt es zwei Möglichkeiten, je nach dem welche der beiden Fragen man mit "nein" beantwortet hat:

1.) Die [Trusted] Section in der FSX.CFG, hier kann man die Zeilen des betroffenen Modules entfernen, dann wird die Frage beim nächsten Starten des FSX erneut gestellt.

2.) Man hat den Hersteller (bzw sein Zertifikat) als "nicht vertraunenswürdig" abgelehnt.

Hier muss man den Internet Explorer Starten und via Extras->Internetoptionen->Inhalte den Button Hersteller (unter Zertifikate) drücken.

Dort findet man die Fahne "nicht vertrauenswürdige Hersteller"

Hier muss man dann den Eintrag der abgelehnen Herstellers entfernen.

Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver,

erstmal ein riesen Lob für deine neue AES Version, ist super gewurden

habe mir au schon einige neue Texturen gedownloadet...

nur was ich leider vermisse, sind die überdachten Passagiertreppen aus der Vorgängerversion...

weiß net ob das vielleicht schon mehreren aufgefallen ist

mir fehlen sie etwas, da ich sie gern gesehen habe...

Lg und nochmal ein Lob

Sunny

Link to post
Share on other sites

Hallo Sunny,

das ist mir auch schon aufgefallen und deshalb habe ich grade mal in die Anleitung zum erstellen neuer Texturen geschaut, da da auch auf Seite 4 eine Komplette Liste der Fahrzeuge ist. Dort sind nur "offene" Treppen gelistet... Demnach scheint es kein Bug zu sein und eventuell gibt es ab der nächsten Version wieder Treppen mit dach ;)

Allways three greens!!!

Falk

Link to post
Share on other sites

Hi Oliver,

früher hat's mal so wunderschöne überdachte Stufen gegeben, sind diese in der neuen Version nicht mehr enthalten? Wenn nein ist es geplant diese wieder mit ins Programm zu nehmen?

lg Alex

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Es geht um Austauschtexturen auf EDDT (die erste FS9&FSX-Version) im FS9, im FSX habe ich es nicht getestet.

Also ich habe sowohl für EDDT und EDDB die gleichen Austauschtexturen für die Cateringfahrzeuge genommen, jeweils mit der Kennung im Dateinamen (EDDB bzw. EDDT). Danach dann auch AES-Help gestartet, aber in EDDT werden mir immer nur die AES eigenen Texturen auf den Fahrzeugen angezeigt.

Auch wenn ich es mit der Kennung ED-- versuche und anschließendem AES-Help start, dann werden mir an beiden Airport auch wieder nur die AES eigenen Texturen angezeigt.

AES habe ich v2.23a vom 07.05.2012 installiert.

Danke für Infos.

Nachtrag: übrigens werden bei mir auch bei der LSZH-FreeZ v0.9 (FS9) keine Austauschtexturen angewendet.

Link to post
Share on other sites
  • Developer

AES habe ich v2.23a vom 07.05.2012 installiert.

Lade bitte den richtigen Installer für 2.23a nochmal runter, der vom 7.5. ist nur 2.23, aber nicht 2.23a

Link to post
Share on other sites

Hi Oliver,

früher hat's mal so wunderschöne überdachte Stufen gegeben, sind diese in der neuen Version nicht mehr enthalten? Wenn nein ist es geplant diese wieder mit ins Programm zu nehmen?

lg Alex

Link to post
Share on other sites

Hallo Oliver

habe ein Problem mit den neuen Texturen an einigen Airports...

so werden zb die neuen Texturen auf dem Airport Tenerrifa Süd akzeptiert, aber in Las Palmas auf Gran Canaria nicht (es handelt sich um die Box Version von Canary Islands von aerosoft)

ebenso zb in LFPO werden sie erkannt und in LFPG nicht, obwohl es ein und die selben Texturen (nur andere Airport ID) sind

ebenso LPPR akzeptiert in LPFR nicht

habe schon versucht die Airports in AEShelp neu zu aktivieren, die Texturen wieder gelöscht AEShelp zur aktualiserung an gemacht und dann die texturen erneut eingefügt und AES wieder gestartet, aber nix hat was gebacht

wo liegt mein fehler...

die frage geht natürlich auch an alle anderen die was dazu wissen

schonmal vielen dank an alle Helfer

LG Sunny

Link to post
Share on other sites
  • 3 weeks later...

Hallo Herr Pabst

ich wollte fragen, ob es demnächste auch in den Bereichen Sounds grundlegende Verbesseungen geben wird?

z.B. Sound für jedes Fahrzeug.

Verbesserung des Soundkegels bei FS2004.

mehr Begrüßungsvarianten

Arabisch: Dubai, Djerba, Monastir, Casablanca

Salamu Alaikum, Shukran, Maa salama

Türkei: Marhaba, Salamu Aleyküm

Antalya

Kenya NAirobi

Indien Dehli

Zu einer einzelnen Person sagt man: (namastē)

Zu mehreren Personen sagt man: (namaskÄra)

koreanisch

Hallo: AN-jang Hassa-YO

russisch

chinesisch

danke: SCHE-sche

hallo: Nihau

und andere Sprachen

http://www.weltsprachen.net/hallo-sprachen-danke-sprachen.html

Uch wäre es gut zu wissen, welche Fahrzeuge es noch geben wird, für Pax und Cargo.

Link to post
Share on other sites

Hab hier noch ein Paar kleine Fehler:

Beim Beltloader werden die Seiten des Förderbandes verzogen:

post-35743-0-61200200-1340390840_thumb.j

Und beim Cargoloader kann man nur die Eine Seite beschriften; auf der anderen kommt dann "wirrwarr" raus:

post-35743-0-34901600-1340390904_thumb.j

post-35743-0-64193000-1340390906_thumb.j

Gruß, Alex

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...