Jump to content

Antalya Anflug ILS 18C


DiJane
 Share

Recommended Posts

Hallo liebe Flusigemeinde,

des öfteren habe ich mich gefragt, wie eigentlich die Charts bezüglich des Anfluges auf den Antalya Flughafen für die Runway 18C zu verstehen sind.

Der STAR von "BRONZ" führt mich direkt zum "AYT"-VOR.

post-17965-0-53470700-1335174412_thumb.j

Wie wäre jetzt die richtige weitere Vorgehensweise, um vom "AYT"-VOR auf den ILS-Pfad der 18C zu gelangen? :confused_s:

post-17965-0-48239000-1335174943_thumb.j

Ich weiß einfach nicht, wie hier korrekt geflogen werden soll!?

Vielleicht kann einer helfen und mich Aufklären! ;)

Grüße, Jan.

Link to comment
Share on other sites

@Pilot Jan

..genauso verhält sich der Anflug in LTAI. Bis zum VOR AYT, dann Kurs 348 Grad/ 10,6 nm, dann manuellen right Turn zum ILS. Auch dann fliegt man immer noch zwischen zwei Bergen durch. Gibt immer eine Terrainwarnung.

Der Anflug ist eigentlich schon schwer, da sich viele Berge in der Nähe befinden. Gerade wenn man auf die 18 will.

Auf jeden Fall FIX AYT eingeben und Radius 10.6 einstellen. Geschwindigkeit auf jeden Fall einhalten. Im FMS hört die Linie nähmlich nicht auf.

Im dunkel ohne online ATC würde ich den nicht machen.

Link to comment
Share on other sites

Den Anflug habe ich lang nicht mehr Geflogen wenn ATC Online ist bekommt man Vektoren wenn kein ATC Online ist, dann würde ich, bis zum VOR-AYT und von dort aus, auf das Radial 187° und dann wieder den Turn zum AYT-VOR zurück, und das Procedere so Fliegen wie es in der Karte angegeben ist, du kannst aber auch von der STAR zum AYT VOR und dann eine Runde Holding Fliegen, und dann das Radial 348° Anschneiden und der Procedure auf der Karte Folgen.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank ihr Beiden!

So in etwa habe ich mir das schon gedacht und hilft mir auch weiter.

@LordTulpe: Du schreibst...

[...], dann Kurs 348 Grad/ 10,6 nm, dann manuellen right Turn zum ILS. [...]

Meinst du so wie in der folgenden Grafik, die rote oder grüne Linie?

post-17965-0-64069900-1335213496_thumb.j

Vielen Dank nochmal!

Grüße, Jan.

Link to comment
Share on other sites

Ich würde beide Proceduren durch führen die Rote sowie die Grüne führen dich im endeffekt auch auf das ILS, was ich beschrieben hatte, war eher die Procedur für den Missed Approach den endanflug solltest, wenn dann Manuel Fliegen, es könnte sonst sein das du den Localizer überschießt, wenn du es dem A/P machen läst und zu spät auf das ILS kommst.

Link to comment
Share on other sites

Da der turn (weder rot noch grün) in keiner karte eingetragen ist wäre die einzige richtige vorgehensweise über einen teardrop entry ins holding einzufliegen um über den inbound leg ans VOR zurück zu kommen und von dort aus das procedure der ILS karte abzufliegen.

lg

Manuel

Link to comment
Share on other sites

Da der turn (weder rot noch grün) in keiner karte eingetragen ist wäre die einzige richtige vorgehensweise über einen teardrop entry ins holding einzufliegen um über den inbound leg ans VOR zurück zu kommen und von dort aus das procedure der ILS karte abzufliegen.

lg

Manuel

Manuel, stimmt schon die Farben sind in keiner Karte so eingezeichnet das war auch eher dafür gedacht um es zu zeigen, wie das Anflug Verfahren gemacht werden könnte.

Link to comment
Share on other sites

Hi Thorsten,

ist schon klar. Ich wollte das auch nur richtig stellen da ja die frage war wie es in diesem fall richtig gemacht würde und es vielleicht auch in zukunft andere interessiert. IFR und erst recht in niedriger höhe fliegt man niemals irgendwelche turns die so nicht auf charts zu finden sind (ausser man bekommt radar vectors oder ist für einen visual approach gecleared). wie du in deinem ersten post schon als alternative geschrieben hast ist eben in dem fall die richtige antwort ins holding einzufliegen und von dort aus das procedure der ILS chart weiterfliegen.

lg

Link to comment
Share on other sites

Hi Manuel,

da hast du recht solange nichts in der Karte eingezeichnet ist gilt das Procedere in der Karte, ich bin schon sehr lange nicht mehr Virtuel Geflogen für meine damalige VA bin ich öfter mal nach Antalya Geflogen, daher wusste ich noch, wie ich den Anflug gemacht habe. Ich hatte aber meist eher den Anflug auf die 36C gemacht, nur mann muss ja eben auf alles vorbereitet sein.

Link to comment
Share on other sites

Hallo.

Wenn ich Manuel und Thorsten richtig verstanden habe, kann die einzig richtige Lösung nur so aussehen (blaue und dann hellblaue Linie), oder!?!

post-17965-0-92526900-1335363449_thumb.j

Also vielen Dank für Eure Erklärung. :)

Always happy landings! Gruß Jan.

Link to comment
Share on other sites

Nein nicht ganz, bei AYT per Teardrop Entry in das veröffentlichte Holding fliegen (und nicht das gestrichelte Missed Approach Procedure) und dann nach AYT das Standard ILS Verfahren.

Grüße

Henry

Genau so ist es die Gestrichelte Linie soltest du nur dann Fliegen wenn dein Anflug Misslingt das Missed Approach Procedure.

Link to comment
Share on other sites

Hi, ich hab dir hier mal schnell eingezeichnet wie es gemeint ist ;)

und z.B. hier kannst du nachlesen wie der teardrop entry geflogen wird falls du es nicht weißt. http://www.touch-n-g...oldentries.html

in diesem fall würdest du nach erreichen vom AYT VOR 1 minute kurs 152 fliegen und dann eine rechtskurve machen um den inboud kurs von 002 zu interseptieren. nachdem du dann wieder über dem AYT VOR bist fliegst du kurs 348 bis 10,4 DME von AYT und machst dann eine rechtskurve zum ILS.

lg

post-9238-0-87418800-1335374626_thumb.jp

  • Upvote 1
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...