Support overload. We are currently seeing 65% more demand for support then we normally see. We can only assume this is because more people are at home due to the corona crises. Our complete support staff is online and they are working flat out, but it will take some days before we can scale up resources. Please be patient.

Jump to content
Guest wildman

PMDG MD-11 Landelichter

Recommended Posts

Guest wildman

Guten Morgen,

ich bin die letzten Tage mal wieder in die MD-11 gegangen, immer NGX wird ja auch irg.wie langweilig :D

Also, mein Problem ist das die Landelichter der MD-11 weit nach hinten verschoben sind, heute Abend kann ich auch ein Bild machen, hab dazu im moment leider keine Zeit.

Hab Win 7 HP 32bit. Könnte das vielleicht daran liegen das ich REX habe? Bin jetzt seitdem die NGX rauskam auch nicht mit der MD-11 geflogen, kann das sein das die NGX dazu irg.welche dateien überschrieben hat weswegen die andelichter jetzt verschoben sind?

Danke schonmal :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab Win 7 HP 32bit. Könnte das vielleicht daran liegen das ich REX habe? Bin jetzt seitdem die NGX rauskam auch nicht mit der MD-11 geflogen, kann das sein das die NGX dazu irg.welche dateien überschrieben hat weswegen die andelichter jetzt verschoben sind?

1) nein, es liegt nicht an REX, daß du Win7/32 hast. ;)

2) nein, PMDG greift nicht bei der installation von 737NGX in die aircraft.cfg der MD-11

3) schau mal in die aircraft.cfg, evtl. hast du dort selbst ungewollt was verändert im anschnitt [lights].

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vielleicht liegt es insofern an REX, als das man da die verschiedenen Arten der Landelichter einstellen kann. Versuche es doch mal da!

Gruß

David

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest wildman

aircraft.cfg Ausschnit:

[LIGHTS]

//Types: 1=beacon, 2=strobes, 3=Navigation, 4=Cockpit, 5=landing, 6=taxi, 7=recognition, 8=wing, 9=Logo

light.0 = 8, -85.231, 23.611, -1.000, fx_PMDG_MD11_winglight,

light.1 = 7, -85.231, -23.611, -1.000, fx_PMDG_MD11_winglight,

light.2 = 2, -14.500, 0.00, -10.750, fx_PMDG_MD11_LL_Light,

light.3 = 9, -7.025, 0.00, 4.263, fx_PMDG_MD11_emerlights,

So sieht das aus:

2012-3-21_18-19-14-26teudz.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich hatte auch mal probleme mit displaced landing lights und es lag tatsächlich an rex. Obwohl ich die option im rex menü für landing lights nicht aktiviert hatte, wurde die default spotlight datei im main texture ordner ueberschrieben. Nachdem ich diese dann wieder mit der originalen datei (muesste eine von 2006 sein, liegt im rex backup ordner) ersetzt hatte ging alles wieder. Vielleicht einen versuch wert... Save nicht vergessen!

gruß, chris

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

wähle im Rex setup für die Landinglights einfach die Lichtart: For use with realairs beachcraft Duke.

So ähnlich sollt es heißen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich kann dir auch nicht sagen wo du rex installiert hast.... Einfach mal auf der festplatte nach einer datei namens spotlight suchen, müssten dann mehrere sein. Einfach die von 2006 nehmen und in den fsx texture ordner schreiben. Backups nicht vergessen bevor irgendetwas ueberschrieben wird! Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...