Jump to content
Sign in to follow this  
spilot

Absturz bei Anflug

Recommended Posts

Hallo Erwin,

danke für deine Hilfe ! Wo kann ich die UIAutomationCore.dll runterladen? Hast du einen Link für mich? Ich muss die Datei nur in das Verzeichnis kopieren und das war es dann?

Gruss

Sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sebastian,

hast Du für Windows XP 32 Bit, die Servicepacks 1 bis 3 installiert, wenn nicht solltest Du das machen.

Von deinen 4 GB RAM haben deine Anwendungen (FSX, FSPassengers, Feelthere.map) nur ca. 2 GB zu Verfügung (Userspace), wenn dann noch Programme im Hintergrund laufen und dann die Daten eines Landeanflugs auf einen komplexen Airport dazu kommen dann sind die 2 GB bald voll, der Speicher läuft über und am Flusi geht nichts mehr(schwerwiegender Fehler).

Wenn die Daten in den 2 GB Speicherbereich (Kernelspace), der für das OS reseviert ist geraten, stürzt der Computer ab ((schwerwiegender Fehler, der Computer muss beendet werden).

Man kann versuchen den Anwendungen etwas mehr RAM zuzuteilen, mit einem Eintrag in der "Boot.ini", zu finden bei WinXP hier:

Systemsteuerung => System => Erweitert => Starten und Wiederherstellen => Bearbeiten

die Zeile die das OS aufruft:

multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP" /noexecute=optin /fastdetect um folgenden Eintrag ergänzen: /3GB /USERVA=2990 nicht diese ganze Zeile rein kopieren sondern nur den rot markierten Teil dazu schreiben. Damit sind für Anwendungen fast 3 GB RAM verfügbar.

Nur wenn zuviele Treiber und Dienste im Kernelspace aktiv sind reicht der Speicher dafür nicht mehr aus.

Was man dann machen kann, nicht benötigte Treiber und Dienste de- aktivieren.

Otto hatte Dir dafür ein kleines Tool vorgeschlagen.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Erwin,

hast du bitte noch einen Limk für die Servicepacks für mich? Kann ich prüfen, welche Servicepacks ich bereits installiert habe? Danke nochmals für deine Hilfe.

Sebastian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Erwin,

hast du bitte noch einen Limk für die Servicepacks für mich? Kann ich prüfen, welche Servicepacks ich bereits installiert habe? Danke nochmals für deine Hilfe.

Sebastian

Hallo Sebastian,

prüfen welche Servicepacks installiert sind: Systemsteuerung => Software installieren / de-installieren könnte so ähnlich heissen, habe Win xp nicht mehr aktiv, "Updates anzeigen", markieren. Dann sollten die installierten Servicepacks dort zu finden sein.

Runter laden und installieren über die Windows eigene Updatefunktion. Wird in der Systemsteuerung aktiviert.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

also beim Hochfahren im abgesicherten Modus, steht oben SP 3, dann wird es ja wohl installiert sein... Dein Vorschlag /3GB /USERVA=2990 hat so leider nicht funktioniert, hatte danach ein schwarzes Bild. Ich habe den Wert wieder auf 2560 geändert. Die Änderung mit 3Gb hatte ich bereits in der Boot ini, jedoch mit dem Wert 2560...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Sebastian,

Windowsupdate sollte man in der Systemsteuerung finden oder Start => Programme, bei den aufgelisteten Programmen müsste oben Windowsupdate dabei sein.

Hier ist der Link für SP3: http://windows.micro...oads/windows-xp

SP3 beinhaltet SP1 und SP2.

Das wird Dir aber alles nichts oder nicht viel bringen, das Problem ist der nicht ausreichende RAM und das 32 Bit Windows mit dem Du nur 4 GB betreiben kannst.

Wenn Du dein System aufrüsten würdest wären die grössten Probleme vermutlich nicht mehr da.

Ich habe mal nach den spezifikationen deines Prozessors geschaut, das ist ein 64 Bit Prozessor, mit 4 Kernen, da kannst Du Win7 64 Bit installieren und den RAM auf 8 GB aufstocken, aber RAM vom gleichen Hersteller und mit gleicher spezifikation, wenn möglich auch noch gleiche Chargennummer, verwenden.

Mfg.

Erwin

Mehr Information über Dein System im Handbuch zu dem Mainboard.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

danke für die ganzen Informationen. Sag mal, kann ich meine Einstellungen im FSX so verändern, dass es zu keinem Absturz mehr kommt?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat es geklappt, ich habe eben meine erste IFR Landung in Oslo X erfolgreich abgeschlossen. Trotz schlechtem Wetter und mehreren Sichtwechsel im Landaanflug keine CTD.

Geholfen hat mir die UIAutomationCore.dll in der Version 6.0.6001.18000 ins FSX Verzeichnis zu kopieren. Ich hoffe die Lösung hält.

Vielen herzlichen Dank an Erwin!

Grüße aus Wien,

Thomas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

danke für die ganzen Informationen. Sag mal, kann ich meine Einstellungen im FSX so verändern, dass es zu keinem Absturz mehr kommt?

Hallo Sebastian,

dazu müsste ich die FSX Einstellungen erst mal kennen und die FSX.CFG gepackt als ZIP Datei wär auch sinnvoll.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat es geklappt, ich habe eben meine erste IFR Landung in Oslo X erfolgreich abgeschlossen. Trotz schlechtem Wetter und mehreren Sichtwechsel im Landaanflug keine CTD.

Geholfen hat mir die UIAutomationCore.dll in der Version 6.0.6001.18000 ins FSX Verzeichnis zu kopieren. Ich hoffe die Lösung hält.

Vielen herzlichen Dank an Erwin!

Grüße aus Wien,

Thomas

Hallo Thomas,

schön das Du Oslo jetzt ohne Probleme anfliegen kannst.

Was noch wichtig ist, die Partitonen und Laufwerke regelmässig de-fragmentieren.

Mfg.

Erwin

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Erwin,

mir ist ein Flug von Palma nach München geglückt und FSX ist diesmal dabei nicht abgeschmiert.... Ich kann es mir nicht erklären.

Folgende Add ons habe ich dabei verwendet:

Airbus X

Aerosoft Mallorca Scenery

Mega Airport München

Aerosoft VFR Germany Süd

Feelthere Map

AES

FS Passenger

Ich habe bischer nur die UIAutomationCore.dll 6.0.6001.18000 eingefügt. Mal schauen wie es mit anderen Airports ausschaut. Ich werde die Tage berichten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir hat es geklappt, ich habe eben meine erste IFR Landung in Oslo X erfolgreich abgeschlossen. Trotz schlechtem Wetter und mehreren Sichtwechsel im Landaanflug keine CTD.

Geholfen hat mir die UIAutomationCore.dll in der Version 6.0.6001.18000 ins FSX Verzeichnis zu kopieren. Ich hoffe die Lösung hält.

Vielen herzlichen Dank an Erwin!

Grüße aus Wien,

Thomas

Ich stimme voll zu - hoffe ich auch !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...