Jump to content

Eure Meinungen zu X Plane 10


Guest SirAviation
 Share

Recommended Posts

Moin liebe Flusi Fans,

mich interessiert ja schon brennend xplane 10 was man so von den fotos und viedos her sieht.

hier mal ein echt schönes video:

natürlich wollt ich auch wissen ob sich xplane gegenüber den flight simulator x auch lohnt, ob es sein geld auch wert ist.

danke schonmal im vorraus !

Lg aus Berlin

Link to comment
Share on other sites

Moin liebe Flusi Fans,

mich interessiert ja schon brennend xplane 10 was man so von den fotos und viedos her sieht.

hier mal ein echt schönes video:

natürlich wollt ich auch wissen ob sich xplane gegenüber den flight simulator x auch lohnt, ob es sein geld auch wert ist.

danke schonmal im vorraus !

Lg aus Berlin

Hallo, ich würde so gern was positives schreiben! Nur, ich hab den Sim nun eine Woche und bin keinen Meter gerollt oder geflogen, da sich der Sim beim Laden aufhängt.

Hab schon bei Aerosoft angefragt und auch hier im Forum, nur hat keiner eine brauchbare Lösung.

Ich werde noch eine Woche testen und probieren, dann geht der X-Plane wieder zurück! Da waren wohl 70 Euronen in den Sand gesetzt.

Gruß,

Werner

Link to comment
Share on other sites

hmm das is dumm. schon als admin ausgeführt oder reinen neuinstallation gemacht?

ja, inzwischen das 3. mal installiert (man weiß ja sonst nichts mit der vielen Zeit anzufangen), mit Update u. ohne, selbst den RAM meines PC hab ich schon getauscht, um einen Speicherfehler auszuschließen!

Der Frust wächst täglich. Das komische ist, dass Er immer an der gleichen Stelle, das laden der United 747 hängen bleibt:

Aerosoft hat scheinbar auch Keinen, der sich damit auskennt oder befasst....

Link to comment
Share on other sites

X-Plane legt bei jedem Start eine Log-Datei an. Ich könnte sie ja mal mit meiner vergleichen, vielleicht sehen wir dann wo genau das Problem ist.

hier die Logdatei;

log.txt for X-Plane 10.03 Beta 7 X-Plane 100307 compiled on Dec 29 2011 02:31:04

This log file is generated automatically by Laminar Research applications and contains diagnostics about your graphics hardware, installation, and any error conditions.

If you need to contact tech support or file a bug, please send us this file. NOTE: this file is rewritten every time you start ANY of your X-System applications.

If you got a hard system crash and want to report this to Laminar Research, then be sure to send your crash_report.txt file generated by the crash as well!

Windows 6.1 (build 7600/2)

This is a 64-bit version of Windows.

CPU type: 586

Physical Memory (total for computer): 8547459072

Maximum Virtual Memory (for X-Plane only): 4294836224

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

CPU 0: Intel® Core i7 CPU 870 @ 2.93GHz Speed (mhz): 2933

X-System folder:'C:\Users/Werner/Desktop/X-Plane 10/', case sensitive=0

WGL_COLOR_BITS_ARB 32.000000

WGL_RED_BITS_ARB 8.000000

WGL_GREEN_BITS_ARB 8.000000

WGL_BLUE_BITS_ARB 8.000000

WGL_ALPHA_BITS_ARB 0.000000

WGL_DEPTH_BITS_ARB 24.000000

WGL_STENCIL_BITS_ARB 0.000000

WGL_SAMPLE_BUFFERS_ARB 0.000000

WGL_SAMPLES_ARB 0.000000

WGL_SWAP_METHOD_ARB 8232.000000

OpenGL Vendor : NVIDIA Corporation

OpenGL Render : GeForce GTX 560 Ti/PCI/SSE2

OpenGL Version : 4.2.0 (420)

OpenGL Extensions: GL_ARB_base_instance GL_ARB_blend_func_extended GL_ARB_color_buffer_float GL_ARB_compatibility GL_ARB_compressed_texture_pixel_storage GL_ARB_conservative_depth GL_ARB_copy_buffer GL_ARB_depth_buffer_float GL_ARB_depth_clamp GL_ARB_depth_texture GL_ARB_draw_buffers GL_ARB_draw_buffers_blend GL_ARB_draw_indirect GL_ARB_draw_elements_base_vertex GL_ARB_draw_instanced GL_ARB_ES2_compatibility GL_ARB_explicit_attrib_location GL_ARB_fragment_coord_conventions GL_ARB_fragment_program GL_ARB_fragment_program_shadow GL_ARB_fragment_shader GL_ARB_framebuffer_object GL_ARB_framebuffer_sRGB GL_ARB_geometry_shader4 GL_ARB_get_program_binary GL_ARB_gpu_shader5 GL_ARB_gpu_shader_fp64 GL_ARB_half_float_pixel GL_ARB_half_float_vertex GL_ARB_imaging GL_ARB_instanced_arrays GL_ARB_internalformat_query GL_ARB_map_buffer_alignment GL_ARB_map_buffer_range GL_ARB_multisample GL_ARB_multitexture GL_ARB_occlusion_query GL_ARB_occlusion_query2 GL_ARB_pixel_buffer_object GL_ARB_point_parameters GL_ARB_point_sprite GL_ARB_provoking_vertex GL_ARB_robustness GL_ARB_sample_shading GL_ARB_sampler_objects GL_ARB_seamless_cube_map GL_ARB_separate_shader_objects GL_ARB_shader_atomic_counters GL_ARB_shader_bit_encoding GL_ARB_shader_image_load_store GL_ARB_shader_objects GL_ARB_shader_precision GL_ARB_shader_subroutine GL_ARB_shading_language_100 GL_ARB_shading_language_420pack GL_ARB_shading_language_include GL_ARB_shading_language_packing GL_ARB_shadow GL_ARB_sync GL_ARB_tessellation_shader GL_ARB_texture_border_clamp GL_ARB_texture_buffer_object GL_ARB_texture_buffer_object_rgb32 GL_ARB_texture_compression GL_ARB_texture_compression_bptc GL_ARB_texture_compression_rgtc GL_ARB_texture_cube_map GL_ARB_texture_cube_map_array GL_ARB_texture_env_add GL_ARB_texture_env_combine GL_ARB_texture_env_crossbar GL_ARB_texture_env_dot3 GL_ARB_texture_float GL_ARB_texture_gather GL_ARB_texture_mirrored_repeat GL_ARB_texture_multisample GL_ARB_texture_non_power_of_two GL_ARB_texture_query_lod GL_ARB_texture_rectangle GL_ARB_texture_rg GL_ARB_texture_rgb10_a2ui GL_ARB_texture_storage GL_ARB_texture_swizzle GL_ARB_timer_query GL_ARB_transform_feedback2 GL_ARB_transform_feedback3 GL_ARB_transform_feedback_instanced GL_ARB_transpose_matrix GL_ARB_uniform_buffer_object GL_ARB_vertex_array_bgra GL_ARB_vertex_array_object GL_ARB_vertex_attrib_64bit GL_ARB_vertex_buffer_object GL_ARB_vertex_program GL_ARB_vertex_shader GL_ARB_vertex_type_2_10_10_10_rev GL_ARB_viewport_array GL_ARB_window_pos GL_ATI_draw_buffers GL_ATI_texture_float GL_ATI_texture_mirror_once GL_S3_s3tc GL_EXT_texture_env_add GL_EXT_abgr GL_EXT_bgra GL_EXT_bindable_uniform GL_EXT_blend_color GL_EXT_blend_equation_separate GL_EXT_blend_func_separate GL_EXT_blend_minmax GL_EXT_blend_subtract GL_EXT_compiled_vertex_array GL_EXT_Cg_shader GL_EXT_depth_bounds_test GL_EXT_direct_state_access GL_EXT_draw_buffers2 GL_EXT_draw_instanced GL_EXT_draw_range_elements GL_EXT_fog_coord GL_EXT_framebuffer_blit GL_EXT_framebuffer_multisample GL_EXTX_framebuffer_mixed_formats GL_EXT_framebuffer_object GL_EXT_framebuffer_sRGB GL_EXT_geometry_shader4 GL_EXT_gpu_program_parameters GL_EXT_gpu_shader4 GL_EXT_multi_draw_arrays GL_EXT_packed_depth_stencil GL_EXT_packed_float GL_EXT_packed_pixels GL_EXT_pixel_buffer_object GL_EXT_point_parameters GL_EXT_provoking_vertex GL_EXT_rescale_normal GL_EXT_secondary_color GL_EXT_separate_shader_objects GL_EXT_separate_specular_color GL_EXT_shader_image_load_store GL_EXT_shadow_funcs GL_EXT_stencil_two_side GL_EXT_stencil_wrap GL_EXT_texture3D GL_EXT_texture_array GL_EXT_texture_buffer_object GL_EXT_texture_compression_dxt1 GL_EXT_texture_compression_latc GL_EXT_texture_compression_rgtc GL_EXT_texture_compression_s3tc GL_EXT_texture_cube_map GL_EXT_texture_edge_clamp GL_EXT_texture_env_combine GL_EXT_texture_env_dot3 GL_EXT_texture_filter_anisotropic GL_EXT_texture_format_BGRA8888 GL_EXT_texture_integer GL_EXT_texture_lod GL_EXT_texture_lod_bias GL_EXT_texture_mirror_clamp GL_EXT_texture_object GL_EXT_texture_shared_exponent GL_EXT_texture_sRGB GL_EXT_texture_sRGB_decode GL_EXT_texture_storage GL_EXT_texture_swizzle GL_EXT_texture_type_2_10_10_10_REV GL_EXT_timer_query GL_EXT_transform_feedback2 GL_EXT_vertex_array GL_EXT_vertex_array_bgra GL_EXT_vertex_attrib_64bit GL_EXT_import_sync_object GL_IBM_rasterpos_clip GL_IBM_texture_mirrored_repeat GL_KTX_buffer_region GL_NV_alpha_test GL_NV_blend_minmax GL_NV_blend_square GL_NV_complex_primitives GL_NV_conditional_render GL_NV_copy_depth_to_color GL_NV_copy_image GL_NV_depth_buffer_float GL_NV_depth_clamp GL_NV_explicit_multisample GL_NV_fbo_color_attachments GL_NV_fence GL_NV_float_buffer GL_NV_fog_distance GL_NV_fragdepth GL_NV_fragment_program GL_NV_fragment_program_option GL_NV_fragment_program2 GL_NV_framebuffer_multisample_coverage GL_NV_geometry_shader4 GL_NV_gpu_program4 GL_NV_gpu_program4_1 GL_NV_gpu_program5 GL_NV_gpu_program_fp64 GL_NV_gpu_shader5 GL_NV_half_float GL_NV_light_max_exponent GL_NV_multisample_coverage GL_NV_multisample_filter_hint GL_NV_occlusion_query GL_NV_packed_depth_stencil GL_NV_parameter_buffer_object GL_NV_parameter_buffer_object2 GL_NV_path_rendering GL_NV_pixel_data_range GL_NV_point_sprite GL_NV_primitive_restart GL_NV_register_combiners GL_NV_register_combiners2 GL_NV_shader_atomic_counters GL_NV_shader_buffer_load GL_NV_texgen_reflection GL_NV_texture_barrier GL_NV_texture_compression_vtc GL_NV_texture_env_combine4 GL_NV_texture_expand_normal GL_NV_texture_lod_clamp GL_NV_texture_multisample GL_NV_texture_rectangle GL_NV_texture_shader GL_NV_texture_shader2 GL_NV_texture_shader3 GL_NV_transform_feedback GL_NV_transform_feedback2 GL_NV_vertex_array_range GL_NV_vertex_array_range2 GL_NV_vertex_attrib_integer_64bit GL_NV_vertex_buffer_unified_memory GL_NV_vertex_program GL_NV_vertex_program1_1 GL_NV_vertex_program2 GL_NV_vertex_program2_option GL_NV_vertex_program3 GL_NVX_conditional_render GL_NVX_gpu_memory_info GL_OES_depth24 GL_OES_depth32 GL_OES_depth_texture GL_OES_element_index_uint GL_OES_fbo_render_mipmap GL_OES_get_program_binary GL_OES_mapbuffer GL_OES_packed_depth_stencil GL_OES_rgb8_rgba8 GL_OES_standard_derivatives GL_OES_texture_3D GL_OES_texture_float GL_OES_texture_float_linear GL_OES_texture_half_float GL_OES_texture_half_float_linear GL_OES_texture_npot GL_OES_vertex_array_object GL_OES_vertex_half_float GL_SGIS_generate_mipmap GL_SGIS_texture_lod GL_SGIX_depth_texture GL_SGIX_shadow GL_SUN_slice_accum GL_WIN_swap_hint WGL_EXT_swap_control

threaded_avail : 1 tex_clamp_avail : 1 add_env_avail : 1

combine_avail : 1 dis_fog_avail : 1 instance_avail : 1

two-sided stencil: 1 separate stencil : 1 tex_comp_avail : 1

vbo_avail : 1 pbo_avail : 1 automini_avail : 1

aniso_avail : 1 fsaa_avail : 1 occlude_avail : 1

sprites_avail : 1

sblend_avail : 1/1

vprog_avail : 1 (16384)

fprog_avail : 1 (16384/16384/16384/16384)

depth_tex_avail : 1

shad_objs_avail : 1

vshader_avail : 1 (16/4096/124/160/32/2048)

fshader_avail : 1 (2048)

glsl_avail : 1 (4.20 NVIDIA via Cg compiler/100)

first-gen shaders: 0

gshader_avail : 1 buniform_avail : 1 shad_lod_avail : 0

gpu_shad4_avail : 1 framebuf_avail : 1 frameblit_avail : 1

drawbuf_avail : 1 drawbuf2_avail : 1 tex_float_avail : 1

non_pots_avail : 1 packed_stencil : 1 texture_rg : 1

framebuffer_srgb : 1

max tex units : 4 (32/8)

max iso filtering: 16.000000

max texture size : 16384 (hardware limit)

max point size : 63.375000

idx in vram : 1

use_vsync1 : 0

use_vsync2 : 0

This video card is: DX10 or 11 - With instancing (found glMapBufferRange)

CPU count : 8

Fetching plugins for C:\Users/Werner/Desktop/X-Plane 10/Resources/plugins

Loaded: C:\Users/Werner/Desktop/X-Plane 10/Resources/plugins/PluginAdmin/win.xpl.

==== CHANGING LANGUAGE TO: Deutsch. ====

ERROR: language file line '- red| ====- Rot' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line '- |team gold ====-|Team Gold' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'radial: ====Radial:' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'distance: ====Entfernung:' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'has radio-alt callout advance|(ft) { SOME radio altimeters give the decision-height callout in ADVANCE of the decision-height to give you some warning. Enter that advance, in feet, here.====Radarhöhenmesser-Warnung im Voraus|(Fuß) { Manche Radarhöhenmesser rufen die Entscheidungshöhe vor dem Erreichen der Höhe aus, sozusagen als Vorwarnung. Geben Sie diese Höhendifferenz hier in Fuß ein. ' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line '#====#' missing right side translation.

ERROR: language file line ' minimum rudder deflection time|seconds { Enter 0.0 to be able to deflect the controls as fast as the pilot can move the stick or the art stab system can command a deflection, as is the case with all manual control systems. If the plane has a hydraulic system and a max rate of control deflection, though, enter how long it takes to go from center to fully-deflected here.====Minimale Seitenruder-Auslenkzeit|Sekunden { Geben Sie 0.0 ein, wenn die Steuerflächen unmittelbar der Steuereingabe des Piloten oder des Stabilisierungssystems folgen soll, wie es bei manuellen Steuersystemen der Fall ist. Wenn das Flugzeug jedoch ein Hydrauliksystem mit einer maximalen Auslenkgeschwindigkeit besitzt, geben Sie die Zeit ein, die für die Fahrt von der Mittelstellung bis zur vollen Auslenkung benötigt wird.' does not have the same leading spaces.

ERROR: language file line '-gear castors| { Just check here if you want this gear to free-castor. Enter the steering values above if you want it to steer.====-Fahrwerklaufrollen { Gegen Sie die Steuerungswerte oben ein, wenn Sie wollen, das es steuert. ' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'additional gear flatplate area|(square feet) { X-Plane already considers the frontal area of struts, tires, and doors in its landing gear drag estimates. BUT, in real airplanes, there is ADDITIONAL drag from the gear WELLS disrupting the airflow over the craft. Enter the effective flatplate area here associated with that drag to increase the drag associated with landing gear deployment. A Beech Baron, for example, might have 2 square feet of effective frontal area from this effect. ====Zusätzlicher Flächenwiderstand|(Fuß²) { X-Plane bezieht grundsätzlich die Frontalfläche von Fahrwerkbeinen, Reifen und Schachttüren in die Berechnung des Luftwiderstands schon mit ein. Aber die Fahrwerksschächte erzeugen in der Realität zusätzlichen Widerstand, da sie den Fluss stören. Hier können Sie die äquivalente Fläche eingeben, die den Widerstand auf entsprechende Weise wie die Schachtöffnung bei ausgefahrenem Fahrwerk erhöhen würde. Eine Beech Baron kann z.B. 2 Quadrat-Fuß äquivalente Frontalfläche haben, die auf diesen Effekt zurückgeht.' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'deflection when under zero load|==== Auslenkung unter Nulllast' does not have the same leading spaces.

ERROR: language file line '-tank #====Tank Nr. ' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'Prop ====Propeller' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'Misc Wing ====Diverse Flügel' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line ' warhead type { Do you really need an explanation?====Sprengkopftyp { Brauchen Sie wirklich eine Erklärung?' does not have the same leading spaces.

ERROR: language file line 'm====m' missing right side translation.

ERROR: language file line 'a multiplayer to plane #====einem® Mitspieler(in), Flugzeug Nr. ' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'Above ====Oberhalb von' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line 'G-units. We will try to give you this G-load by moving the pitch controls ====G-Faktor. Dieser wird durch Bewegung des Höhenruders nachgeahmt' does not have the same trailing spaces.

ERROR: language file line ' ailn-elev-rudd====Quer-/Höhen-/Seitenruder' does not have the same leading spaces.

ERROR: language file line '!====!' missing right side translation.

OpenAL vendor : OpenAL Community

OpenAL renderer : OpenAL Soft

OpenAL version : 1.1

OpenAL hardware : DirectSound Software

OpenAL extensions: ALC_ENUMERATE_ALL_EXT ALC_ENUMERATION_EXT ALC_EXT_CAPTURE ALC_EXT_disconnect ALC_EXT_EFX ALC_EXT_thread_local_context AL_EXTX_buffer_sub_data AL_EXT_DOUBLE AL_EXT_EXPONENT_DISTANCE AL_EXT_FLOAT32 AL_EXT_IMA4 AL_EXT_LINEAR_DISTANCE AL_EXT_MCFORMATS AL_EXT_MULAW AL_EXT_MULAW_MCFORMATS AL_EXT_OFFSET AL_EXTX_sample_buffer_object AL_EXT_source_distance_model AL_LOKI_quadriphonic

I found the following scenery packages (prioritized in this order):

0 Custom Scenery/KSEA Demo Area/

1 Custom Scenery/KSEA Demo Terrain/

2 Custom Scenery/LOWI Demo Area/

3 Global Scenery/Bug Fixes/

4 Global Scenery/Extra Islands/

5 Global Scenery/X-Plane 10 Global Scenery/

6 Resources/default scenery/1000 autogen/

7 Resources/default scenery/1000 decals/

8 Resources/default scenery/1000 forests/

9 Resources/default scenery/1000 roads/

10 Resources/default scenery/1000 urban terrain/

11 Resources/default scenery/1000 world terrain/

12 Resources/default scenery/700 roads/

13 Resources/default scenery/900 beaches/

14 Resources/default scenery/900 europe objects/

15 Resources/default scenery/900 forests/

16 Resources/default scenery/900 roads/

17 Resources/default scenery/900 us objects/

18 Resources/default scenery/900 world object placeholders/

19 Resources/default scenery/airport decals/

20 Resources/default scenery/airport scenery/

21 Resources/default scenery/default apt dat/

22 Resources/default scenery/default atc/

23 Resources/default scenery/sim objects/

ATC audio initialized.

Fetching plugins for C:\Users/Werner/Desktop/X-Plane 10/Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/plugins

Loaded: C:\Users/Werner/Desktop/X-Plane 10/Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/plugins/systems/win.xpl.

Link to comment
Share on other sites

hmm, meine Log-Datei sieht genauso aus. Das einzige was bei mir noch kommt sind folgende Zeilen:

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Ich habe ab und zu mal das Problem, das sich X-PLane beim Start aufgehangen hatte, als ich die 1. DVD in meinem externen Laufwerk hatte. In so einer Situation habe ich einfach die DVD aus dem Laufwerk genommen und dann kam die Info, dass ich das Programm im Demo-Modus betreibe. Dieses Problem lag aber nicht an X-Plane sondern eher an meinem Laufwerk, denn mit meinem internen hatte ich bisher diese Probleme nicht.

Ansonsten wie lautet denn die letzte Meldung beim Start die im Fenster zu sehen ist?

Link to comment
Share on other sites

hmm, meine Log-Datei sieht genauso aus. Das einzige was bei mir noch kommt sind folgende Zeilen:

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Ich habe ab und zu mal das Problem, das sich X-PLane beim Start aufgehangen hatte, als ich die 1. DVD in meinem externen Laufwerk hatte. In so einer Situation habe ich einfach die DVD aus dem Laufwerk genommen und dann kam die Info, dass ich das Programm im Demo-Modus betreibe. Dieses Problem lag aber nicht an X-Plane sondern eher an meinem Laufwerk, denn mit meinem internen hatte ich bisher diese Probleme nicht.

Ansonsten wie lautet denn die letzte Meldung beim Start die im Fenster zu sehen ist?

die letzte Meldung lautet;

Loading bitmap Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/747-400 United_chute.png

Link to comment
Share on other sites

natürlich wollt ich auch wissen ob sich xplane gegenüber den flight simulator x auch lohnt, ob es sein geld auch wert ist.

Nun, mein altes Core 2 Duo Notebook kam damit nicht ganz zurecht aber das neue i5 2430 Notebook und vor allem mein i7 950 kommern damit recht gut zurecht.Die Bodentexturen sind schon mal eine Ecke besser als der FSX Standard und auch die Straßendaten und Höhendaten sind in Europa wesentlich genauer. Die Wolken sind tatsächlich eine Nummer für sich. Tief hängende Nebelfelder usw.

Allerdings atmet das ganze noch Beta ein und aus. ATC ist unzuverlässig und wie häufig er auch auf kleinen Flugfeldern Boeing 747 spawnt, die dann von Startabbruch zu Startabbruch im Kreis herum irren, weil die Bahn zu kurz ist...

Nun ja, mal sehen ob das die Beta 9 heute noch geregelt bekommt.

Das Flugverhalten ist allerdings etwas Gewöhnungsbedürftig, vor allem der Default Planes, die meinen Gewschmack bis auf die 747 nicht wirklich trafenda waren die kleinen Carenado Planes eine erhebliche Verbesserung, zumindest so lange der Seitenwind sich in Grenzen hielt.

Mit denen machte das Fliegen Spaß und zwar IMHO zum Teil mehr als der FSX.

Allerdings brauch man definitiv noch mehr und unterschiedliche Architekturen und Objekte. Da muß noch einiges passieren bis man die Öffentlichkeit auf das Ding loslassen kann.

Bezüglich des Bugs würde ich mich jedoch direkt an die Verursacher wenden also :

info@x-plane.com gerade diese Hardware abhängigen Bugs jagen sie nämlich momentan.

An Februar als Release für die Stable Version glaube ich persönlich allerdings nicht. Ich würde mal schätzen Mai/Juni ist im Moment realistischer, wenn sie die nötigen Features wirklich bis zum Release hin bekommen will.Selbst die X-Plane 10 Entwicklertools sind noch nicht mal fertig, sondern im Moment läuft alles auf 9er Basis.

Link to comment
Share on other sites

hmm, meine Log-Datei sieht genauso aus. Das einzige was bei mir noch kommt sind folgende Zeilen:

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.dds'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.png'

Failed to find resource 'Panel.png' (parent = 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/' at 'Aircraft/Heavy Metal/B747-400 United/Panel.bmp'

Ich habe ab und zu mal das Problem, das sich X-PLane beim Start aufgehangen hatte, als ich die 1. DVD in meinem externen Laufwerk hatte. In so einer Situation habe ich einfach die DVD aus dem Laufwerk genommen und dann kam die Info, dass ich das Programm im Demo-Modus betreibe. Dieses Problem lag aber nicht an X-Plane sondern eher an meinem Laufwerk, denn mit meinem internen hatte ich bisher diese Probleme nicht.

Ansonsten wie lautet denn die letzte Meldung beim Start die im Fenster zu sehen ist?

DVD1 ist der Fehler!!!!

Deine Beschreibung mit dem Laufwerk hat mich auf die Idee gebracht!!

Der SIM startet ohne DVD und bringt mir dann die Meldung von DEMO oder ich soll die DVD hochlaufen lassen und dann den Button "OK" drücken! Nun wird auf einmal die DVD erkannt und der SIM läuft.

Starte ich den SIM aus dem DVD-Menü oder schon mit eingelegter DVD bleibt ER hängen!! Ich vermute da nen Fehler in der Startdatei, die den Datenträger nicht richtig erkennt.

Na, jetzt kann ich wenigstens Fliegen :-)

Gruß,

Werner

Link to comment
Share on other sites

Die hab ich auch. Wenn du auch die Probleme mit den DVDs hast, dann lag es bei mir vielleicht doch nicht am Laufwerk und ich hatte mit meinem anderen einfach nur Glück.

Sieht so aus. Es funktioniert bei mir definitiv nur, wenn ich ohne DVD im Laufwerk starte und dann bei der entsprechenden Meldung diese dann einlege! Habe sogar mein Blueray- LW ausgetauscht gegen ein normales Multi-DVD-LW, aber der Effekt ist der gleiche. Also kann es nicht am Laufwerk selber liegen!

Gruß, Werner.

Link to comment
Share on other sites

Dann tausch die DVD doch um, falls Du es bei Aerosoft gekauft hast. Ansonsten bei Laminar nachfragen, ob sie Dir eine Ersatz-DVD zuschicken können.

Um mal wieder on topic zu werden meine (kurze) Meinung zu X-Plane 10.

Tolle Grafik und tolles Flugverhalten. Zumindest mit den Flugzeugen, mit denen ich bisher geflogen bin. (Standard Cessna 172, Bonanza F33 von Carenado, x737 von eadt und CRJ-200 von J-Rollon)

Die plausible Szenerie könnte mehr Vielfalt vertragen, vor allem die Platzierung von Häusern ist doch recht statisch. Abhilfe schafft hier OSM2XP, birgt aber auch neue Probleme wie Bäume auf den Runways, Gebäude auf dem Apron, die man da nicht haben möchte und so was.

Wetter scheint relativ realistisch zu sein und die Wolken sehen ziemlich gut aus. Die Wolken werfen Schatten auf den Boden.

Hardwareanforderungen relativ hoch, wenn man eine nett umgesetzte Welt haben möchte.

Die Bedienung ist manchmal recht merkwürdig und ungewohnt, aber man gewöhnt sich schnell daran. Hat man erstmal verstanden wie man sich im 3D-Cockpit bewegt und wie man die Tasten auf dem Joystick belegt, ist die halbe Miete drin :)

Leider (noch) keine Gebäude, Taxilines, Parking Positions an den Airports. Hoffe der WED kommt bald, damit sich das ändern wird!

Bisher nur 32bit, man läuft also möglicherweise Gefahr einen out of memory fehler zu bekommen. Wird aber dran gearbeitet, auf 64bit umzustellen, so dass das dann der Vergangenheit angehört.

Relativ wenige Add-on Flugzeuge, die eine hohe Systemtiefe besitzen.

Viele Freewareszenerien/Flugzeuge auf x-plane.org im Forum zu finden.

Kaum Paywareszenerien für Europa, wird sich möglicherweise bald ändern.

Link to comment
Share on other sites

Ich geb auch mal meinen Senf ab.

Ich bin ziemlich hellauf begeistert. Abgesehen von ein paar Kinderkrankheiten, aber es ist ja auch noch eine Vorabversion.

Performance:

Zuerst war ich total geschockt, weil beim Start "out of the box" alles nur so ruckelte und zuckelte. Ich habe zwar nicht den neuesten Rechner (Intel Quad Q @3,0Ghz, ATI HD4890, 4GB RAM, Win7 x64), und plane auch bald ein Upgrade, aber nach ein bisschen Getweake kann ich nun mit HDR, Tonnen von Objekten und bei 1080p super fliegen.

Hier gleich noch ein Tipp: Schatten fressen Performance wie keine zweite Einstellung im Simulator (dicht gefolgt von den Wolken, hier habe ich nur eine 5%-Einstellung, reicht aber auch aus). Ich habe nur "3D-Schatten am Flugzeug" aktiviert. Sieht ausreichend super aus, und läuft gefühlte zwanzig mal schneller als mit Szenerieschatten.

Alles in Allem bin ich bass erstaunt, wie gut X-Plane 10 auch auf meinem (für Simmer) mittelprächtigen System läuft. Wenn zwei Jahre ins Land gegangen sind, und entsprechende Addons verfügbar sind, wird das die bestaussehendste Simulation, die ich bisher gesehen habe.

Eindruck:

Die Planken fliegen sich gewohnt realistisch. Die Aerosoft-Szenerien gefallen mir sehr gut, allerdings sollte man bedenken, dass X-Plane für die nächsten 10 Jahre Work in Progress sein wird. Wie alle anderen Sims auch.

Sehr gut gefällt mir, dass jetzt alle Flieger ein mehr oder weniger schönes 3D-Cockpit haben. Als VFR-Flieger und Rotorhead fliege ich nun mal nicht gern in 2D, und schaue mir fleißig die Landschaft an.

Manko:

Ich hätte gern noch das Rollen der Sicht um die Längsachse mit TrackIR implementiert (Warum nicht von Anfang an 6DoF, sondern künstlich eine Achse abschalten? Versteh ich nicht.). Als Rotorflieger verrenke ich mich gern mal, um Entfernungen und Bewegung beim Schwebeflug und bei Start und Landung besser einschätzen zu können. Ohne die Rollachse fällt mir das irgendwie schwer.

Ganz großer Wermutstropfen:

Die Ladezeiten sind jenseits von gut und böse.

Ich bin mir sicher, dass einige hier im Forum, die mit "Programmabstürzen" beim Laden zu tun haben, nach entsprechender Wartezeit normal hätten fliegen können.

Oft hängt das Programm beim "Finished asynchronous loading", und reagiert erst nach zwei, drei Minuten wieder, oder wenn ich den Fokus vom Fenster nehme und wieder hinein. Oft bekomme ich dann auch die "X-Plane 10 reagiert nicht mehr"-Meldung. Wer aber "Auf Antwort des Programms" wartet, wird belohnt. Einen komplettcrash hatte ich bisher nicht, und als Raucher kann man die Ladezeiten ganz gut überbrücken :) (Gilt auch für Tee- und Kaffeeschlürfer)

Fazit:

Wer die Entsprechende Geduld zum Tweaken und Einstellen hat, sowie ein dickes Fell bezüglich Ladezeiten mitbringt, hat schon jetzt einen Mordsspaß. Ich hab ihn jedenfalls.

Link to comment
Share on other sites

Ich bin bisher auch total zufrieden.Die Standardszenerie sieht schon verdammt gut aus. Freu mich schon auf die an X-Plane 10 angepassten OSM-Konverter, dann können wir auch noch die letzten Details von OSM bewundern.

Die Konfiguration der Steuerung ist wirklich etwas gewöhnungsbedürftig, aber nach den ersten Zuordnungen hat man sich schnell daran gewöhnt.

Ich versteh X-Plane (wie auch den Fsx oder 2004) eh als Basisplattform für die Addon-Entwickler. Was haben wir am Anfang über den Fsx geschimpft und jetzt Jahre später mit den unzähligen tollen Addons ist er kaum wieder zu erkennen.Hoffe das wir auch mit X-Plane solche Aha-Effekte erleben werden und schließlich sind ja auch die ersten Projekte in der Pipeline (Mega-Airports, x737, 737 von ixeg, ActiveSky). Aerosoft wird uns da bestimmt nicht im Stich lassen.

Link to comment
Share on other sites

ich glaube ich bin zu sehr FSX konditioniert, mir vergeht es schon beim flugplaner oder den atc frequenzen einstellen,

auch wenn das so alles realistisch sein mag...

vielleicht starte ich ihn in einem jahr nochmal, um zu schauen, was dann draus geworden ist...

  • Upvote 1
  • Downvote 1
Link to comment
Share on other sites

Also ich muß sagen, dass ich nach den Anfangsschwierigkeiten mit dem starten des SIM´s nun voll Begeistert bin. Ich flieg auch schon Jahre den FSX, aber dieser X-Plane kann mich, glaub ich, voll in seinen Bann ziehn! die flugzeuge fliegen klasse und die Beleuchtungseffekte, wie auch die Darstellung des Himmels ist schon Klasse.

Das, was mich im Moment ein wenig stört, sind diese kahlen Airports! Da könnten wenigstens ein paar Standardgebäute stehen, ähnlich des FSX.

Weiß Jemand, was sich mit dem großen Update, das laut Aerosoft im Februar kommen soll, ändert?

Gruß,

Werner

Link to comment
Share on other sites

Weiß Jemand, was sich mit dem großen Update, das laut Aerosoft im Februar kommen soll, ändert?

Schwierig. Sie ändern laufend etwas, allerdings wollen sie jetzt wohl erst mal eine gewisse Konsolidierung der 10.3er Version erreichen und grundsätzlich die Hardware unter Kontrolle bringen. Ich vermute mal die dringend benötigten weiteren Texturen, wie auch die Airport Default Gebäude werden erst mit 10.4 angegangen. Doch ob das alles bis Februar steht, würde ich erst mal in Fragezeichen setzen.

Im Moement hängen vor allem noch die Tools hinterher. Alle Anpassungen und Modifikation finden offenbar bislang mit Version 9 Tools und Handarbeit statt.

Falls sie wirklich im Februar etwas herausbringen wollten (wovon ich abraten würde), könnte das bestenfalls 10.3 final sein. Ich würde einen generellen Release jedoch erst dann als sinnvoll erachten, wenn man noch ein paar Texturen mehr und die Skylines und die Auto-Airports drin hat.

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...