Jump to content
jones999

Neuigkeiten zu EDDL?

Recommended Posts

Naja, Nürnberg wäre auch noch gut.

ja, wenn mal der flughafen, die stadt/regierung was macht und AB nicht das drehkreuz auflöst. ansonst - sorry - unbedeutend nr. 3, aber natürlich braucht auch NUE mal ein update.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Witziger Thread...

Eines habt ihr gar nicht bedacht.

Glaubt ihr ernsthaft, dass Aerosoft, oder die beteiligten freien Entwickler EDXX, EDXY und EDXZ vor EDDL herausbringen würde, wenn es keinen kommerziellen Sinn machen würde? Ein kleiner Teil der Leute, die sich Scenerien wünschen, wünschen sich EDDL, anderen geht der Platz am Arsch vorbei. Wieso sonst sollten die anderen Scenerien gekauft werden?

Tut mal nicht so, als würden die Leute "Am Markt vorbei" entwickeln. Das ist Schwachsinn, sonst gäbe es diese Leute nicht mehr. Die haben viel besser im Gefühl, womit sie Geld verdienen, als Ihr, die so gar keinen Einblick habt.

Eins noch zu den "steigenen Entwicklerzahlen" So ein Blödsinn. Seit es den FSX gibt, ist der Aufwand, ein Add on zu erstellen derart gewachsen, dass es sich zu vernünftigen Preisen kaum noch lohnt. Das war zu FS9 Zeiten anders. Demzufolge haben viele, sehr viele Entwickler aufgehört. Wir haben also weit weniger Entwickler als noch vor ein Paar Jahren. Und die Preise sich nicht wirklich gestiegen.

Dies nur am Rande, ohne mich nun daran zu beteiligen, wie viel sinn EDDL denn macht...

  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Was jones999 da so von sich gibt, lässt wirklich die Vermutung (von LarryCroft) zu, dass es sich bei ihm entweder um einen präpotenten Schüler handelt oder um einen Jungliberalen ( die Splitterpartei FDP und ihre Nachwuchskader werden ohnehin, da plan- und nutzlos, bald der Vergangenheit angehören); beides wächst sich aus!

Sein Gefasel in Sachen "Marktwirtschaft" ist in jedem Fall praxisfremd.

Gruß

Bernd (simbakater)(

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Joachim, das sind wahre Worte!

Denn ich habe mich nach Durchlesen der Diskussion folgendes gefragt: "Wollen wirklich so viele Leute EDDL?"

Folgendes Beispiel: Viele fragen sich, wofür die Dangerous Airports?

Nunja, wir alle kennen Orbx und diese Firma macht auch Airport-Szenerien. Hier sind zwar vorallem in Australien auch viele Dickblech-Destinations drunter, aber die Flächenszenerien sind für Buschflieger und hier werden in letzer Zeit auch eher die Prioritäten bei der australischen Firma gesetzt, das sieht man nicht zuletzt an den vielen kleinen Airfields/Airstrips in Nordamerika. Wenn man sich im Forum umschaut, erkennt man schnell, dass die Fangemeinde groß ist und der Großteil besteht wohl eher aus GA-Piloten. Wieso den Fans von Twin Otter, Bushawk, Cessna und co. nicht ein paar spektukuläre Destinationen geben?

Wer weiß, vielleicht waren die Dangerous Airports gefragter als EDDL Düsseldorf.

Auch wenn sich das in diesem Thread hier wohl nur die wenigsten vorstellen können.

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

ein Release ist nach momentanem Stand im 2. Quartal 2012 zu erwarten, also noch die "Schlechtwettertage" überbrücken und dann ist es soweit.

PS: Bei schlechtem Wetter will doch ohnehin keiner nach Düsseldorf fliegen oder? ;)

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schüler??? Ich könnte wahrscheinlich dein Vater sein. Und sonst habe ich ein sehr "amerikanisches" Verhältnis zum Thema Dienstleistung. Das bedeutet: Der Kunde ist alles-die Mitarbeiter nichts wenn es um das Wohl des Kunden geht. Mitarbeiter sind austauschbar...Kunden nicht. Und bitte keine Moraldiskussion....stimmt ich bin kein Gewerkschaftler. Hire and Fire....find ich gut

Da sind dann wohl einige grundlegende Erkenntnisse vernünftiger Unternehmensführung an Dir vorbei gegangen.

Und "Könige" die sich wie Despoten aufführen, haben auch oft kein langes Leben und gott-sei-dank ist die Leibeigenschaft abgeschafft.

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schüler??? Ich könnte wahrscheinlich dein Vater sein. Und sonst habe ich ein sehr "amerikanisches" Verhältnis zum Thema Dienstleistung. Das bedeutet: Der Kunde ist alles-die Mitarbeiter nichts wenn es um das Wohl des Kunden geht. Mitarbeiter sind austauschbar...Kunden nicht. Und bitte keine Moraldiskussion....stimmt ich bin kein Gewerkschaftler. Hire and Fire....find ich gut

Bisher habe ich das Themal nur still verfolgt aber jetzt stellt sich mir doch mal eine Frage: Meinst du das wirklich ernst? Wenn ja, ist das mit Abstand einer der (sorry) armseligsten Kommentare die ich bisher gelesen habe. Schlimm genug, dass in unserer Gesellschaft dieses Denken immer mehr in den Unternehmen etabliert zu sein scheint. Das dann aber auch noch für richtig zu halten kann es doch nicht sein.

  • Upvote 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Entwickler sind Dienstleister...die Produkte entwickeln um diese zu verkaufen. Ich bin ein Kunde, der konsumieren möchte, der Geld ausgeben möchte. Dafür das ich anderen Leuten Geld gebe erwarte ich eine Leistung. Außerdem habe ich als Kunde Wünsche an den Markt. Zur Zeit ist mein Wunsch: EDDL. Der Markt kann das aber nicht befriedigen. Also gebe ich als Kunde eine Stellungnahme ab: Kommt mal in die Pötte und befriedigt meinen Wunsch, ich möchte Kohle dafür ausgeben.

Was du redest entspricht der 10. Klasse Sozialwissenschaften auf einem Gymnasium, das wissen wohl auch die Entwickler.

Leider sind da aber 2 Kritikpunkte dran auszusetzen:

1) Entwickler sind (wenn du schon so genau marktwirtschaftlich denkst) keine Dienstleister, sondern Produzenten.

2) Dass du als potenzieller Kunde Geld dafür ausgeben möchtest ist ja schon, aber wenn es für andere Produkte mehr Leute gibt die (mehr) Geld für diese ausgeben wollen weißt du ja was passiert.

Vergiss nicht dass Düsseldorf zwar ein recht großer Airport ist, aber im Vergleich mit anderen Europäischen Airports doch ziemlich unbedeutend ist. Zudem sind ja schon 2 Airports "aus der Nähe" von Düsseldorf umgesetzt (Münster und Köln/Bonn). Damit sinkt der Bedarf weiter, jedenfalls von Leuten die nicht direkt aus dem Ruhrgebiet kommen und die nur hier in der Nähe einen Landeort suchen.

Glaubt ihr ernsthaft, dass Aerosoft, oder die beteiligten freien Entwickler EDXX, EDXY und EDXZ vor EDDL herausbringen würde, wenn es keinen kommerziellen Sinn machen würde? Ein kleiner Teil der Leute, die sich Scenerien wünschen, wünschen sich EDDL, anderen geht der Platz am Arsch vorbei. Wieso sonst sollten die anderen Scenerien gekauft werden?

Tut mal nicht so, als würden die Leute "Am Markt vorbei" entwickeln. Das ist Schwachsinn, sonst gäbe es diese Leute nicht mehr. Die haben viel besser im Gefühl, womit sie Geld verdienen, als Ihr, die so gar keinen Einblick habt.

Eins noch zu den "steigenen Entwicklerzahlen" So ein Blödsinn. Seit es den FSX gibt, ist der Aufwand, ein Add on zu erstellen derart gewachsen, dass es sich zu vernünftigen Preisen kaum noch lohnt. Das war zu FS9 Zeiten anders. Demzufolge haben viele, sehr viele Entwickler aufgehört. Wir haben also weit weniger Entwickler als noch vor ein Paar Jahren. Und die Preise sich nicht wirklich gestiegen.

Das die Entwicklerzahlen sinken glaube ich dir sofort. Das die Anforderungen inzwischen so hoch liegen und man das (bei angemessenen Preisen) nicht bezahlen kann ist auch nachvollziehbar, siehe ORBX. Da soll man für einen kleinen Airport 30€ bezahlen, also den Preis den man bei Aerosoft für etwa 15 kleine Flughäfen bezahlt.

Aufgrund der Qualität der Flughäfen sicherlich angemessen, aber leider für einen Schüler wie mich völlig unbezahlbar!

Schüler??? Ich könnte wahrscheinlich dein Vater sein. Und sonst habe ich ein sehr "amerikanisches" Verhältnis zum Thema Dienstleistung. Das bedeutet: Der Kunde ist alles-die Mitarbeiter nichts wenn es um das Wohl des Kunden geht. Mitarbeiter sind austauschbar...Kunden nicht. Und bitte keine Moraldiskussion....stimmt ich bin kein Gewerkschaftler. Hire and Fire....find ich gut

Du bist Selbstständig kann das sein?

Diese Einstellung kannst du auch nur haben weil du selbst nicht befürchten musst dass jemand so mit dir umspringt.

Und so Kommentare wie "Ich könnte wahrscheinlich dein Vater sein" kannst du dir hier echt sparen!

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Emanuel, ganz ruhig bleiben und denk daran: "Don't feed the trolls!" ;)

  • Upvote 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Leider ist das eigentliche Thema hier in weite Ferne gerückt und somit schließe ich daraus, dass das Thema Neuigkeiten EDDL abgeschlossen ist.

Andere Themen können gerne in anderen Threads aufgegriffen werden.

  • Upvote 3

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...