Jump to content

Transponder-Code lässt sich nicht mehr einstellen.


Fliegerbär
 Share

Recommended Posts

Anfangs ging alles sehr gut.

Dann konnte ich die Funkfrequenz bei der Anforderung der Flugwegverfolgung nicht mehr einstellen.

Die Frequenz war zwar sichtbar, aber es ging nicht mehr weiter.

Beim nächsten Flug ging dann der Tranponder nicht mehr zum einstellen.

An der dritten Stelle von 7 auf 6 weiter herunter geht nicht mehr. Die letzte Stelle geht wieder.

Wenn ich dann denn Verstellmodus verlasse z.B. mit 4767 - Sollwert wäre 4707 gewesen,

wird der Code 3307 angezeigt.

Ich den anderen Flugzeugen ist alles in Ordnung.

Seltsam das es am Anfang ging.

Link to comment
Share on other sites

Hi Peter

Checke mal die sicherungen fuehr den Radio.

Wenn Du de motor startest mit die sicherung drinnen - dann kann er rausspringen.

Mit dem Xponder weiss ich nicht - hoert sich merkwurdig an.

Notierer bitte das alle 4 stellen gestellt werden muessen um den code zu aendern.

Finn

Link to comment
Share on other sites

Probelm gefunden :) .

An der dritten Stelle muss das Mausrad so gedreht werden das die Ziffern nach oben zählen, von 0 nach 1, von 1 nach 2 .... bis der Wert errreicht ist.

Versucht man von der 0 in die andere Richtung, von 0 nach 7, von 7 nach 6, bleibt die Anzeige bei der 6 stehen und der Wert lässt sich nicht mehr ändern.

An allen anderen 3 Stellen geht das in beiden Richtungen.

Also an der 3. Stelle auf die Richtung achten.

Da hat der Transponder wohl einen kleinen Bug.

Am Funk ist es leicht möglich das da die Sicherung gefehlt hat.

Ansonsten ein gut gemachtes Flugzeug, das Flugverhalten finde ich richtig gut.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...