We are looking for two additional A330 pilots to join our advisory team.  We will ask for credentials (sorry for that), but if you are willing to assist contact us on mathijs.kok@aerosoft.com

Jump to content

737-800 aktuelle Spritberechnung Stand 08/11


MichaelB
 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

nachdem ich weiß das es sehr viele Simmer gibt die immer wieder nach Berechnungen für den Spritverbrauch nachfragen, habe ich hier die aktuellen realen Infos.

Dies betrifft die 737-800 und ist so im Moment zu 100 % bei TUI Fly im Einsatz. Nach einem netten Gespräch mit dem Piloten, den ein Freund von mir schon länger kennt,

gibt es hier gravierende Änderungen, die den ein- oder anderen überraschen werden. Mir gings zumindest so!

Zunächst, wichtig! Der COST-INDEX wurde extrem zurückgenommen. Grund sind die hohen Spritpreise usw. Danach berechnet sich der Verbrauch. Bitte Beachten

COST INDEX (Tui Fly, Air Berlin, Germanwings, US Airways) 13-17 !!!!!

Daraus ergibt sich, unabhängig vom Wind (!) folgende Spritberechnung, die auch im FSX 100 % übereinstimmt, was mich sehr überrascht hat.

Beispiel:

Larnaca (Zypern) - Hamburg

Meilen, km oder wie auch immer uninterssant!

Berechnet wird (real)

16:00 Uhr - 19:15 Uhr (-1 Std.) = Flugzeit 4:15 Min = 255 Minunten!!!

Diese 255 Minuten werden mit 40 kg je Minuten berechnet! Also 255 x 40 = 10.200 kg

5 % von 10.200 kg = 2.400 kg (Contingency Fuel)

NEU ist bei Tui Fly das Alternate Fuel IMMER, egal wie lang oder

kurz der Flug ist 1.800 kg zugetankt werden!! = 1.800 kg (Alternate Fuel) - die Reserve Fuel ist hierbei IMMER enthalten!!

Auch fürs Rollen gibt es neue Zahlen, das sind bei der 7378 immer = 200 kg

Dies ergibt im ganzen eine Spritmenge für dieses Flug von = 14.600 kg

Bei der 737-700 können unterm Strich immer rund 10 % weniger gerechnet werden. Alle Angaben sind unabhängig vom Gewicht!!. Laut des Piloten, der auch viele Jahre früher

bei LTU geflogen ist, hier noch ein Tipp für MD 11 Piloten: Hier kann man von 120 kg je Minute ausgehen, bei Rechnung wie oben mal 2!!!! (in etwa)

Liebe Grüße aus EDDN

  • Like 1
  • Upvote 3
Link to comment
Share on other sites

Super, vielen Dank für die Hilfe. Nun kann ich den Vogel mal richtig betanken. Ich wäre PMDG sehr dankbar, wenn die wieder so einen Fuelload-Editor erstellen könnten wie er in der FS9-Version vorhanden war. Ich werde das mal anregen.

:dumb_me_s:

Link to comment
Share on other sites

Hallo MichaelB,

super Berechnungsweg, der eine schnelle Berechnung ermöglicht.

Nur habe ich einmal eine Frage zum Contingency Fuel.

Wie kommt man auf die 2400Kg?

Vielleicht habe ich jetzt auch einen totalen Blackout, nur ich komme nicht auf diesen Wert.

Beste Grüße

Sven

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...