We are looking for two additional A330 pilots to join our advisory team.  We will ask for credentials (sorry for that), but if you are willing to assist contact us on mathijs.kok@aerosoft.com

Jump to content

boeing 737


Patrick W.
 Share

Recommended Posts

hallo zusammen,

hab mich jetzt irgendwie dazu durchringen können mir die 737 zuzulegen,

Bleibt nur die frage, welches modell (bzw welche firma)?

Es gibt ja ein paar, wie zum Beispiel von PMDG, IFLY oder die von Ariane Design, könnst ihr mir ein kleines feedback geben.

Wer fliegt welches modell von welcher firma. Ich freue mich über eure antworten

Gruss Patrick

Link to comment
Share on other sites

ariane solltest du ganz schnell von deiner Liste streichen, abzocke um im Vergleich zu anderen geht sie unter ;)

IFly oder PMDG....also ich hatte die Ifly und habe mir jetzt die PMDG zugelegt, beide Flugzeuge haben ihre Vor- und Nachteile. Meiner Meinung nach ist das ne rein optische Sache, welche dir besser gefällt, pmdg hat mehr systemtiefe allerdings weiß ich nicht in wie fern du auf sowas Wert legst. Die Ifly hatte den besseren Loadmanager, da man alles extern eingestellt hat, welches mcp, payload etc. das erledigst du bei der pmdg alles aus dem cockpit im fmc bzw. cdu, die einen finden es gut die anderen hätten auch lieber nen externen loadmanager. Vielleicht hat es dir ein bisschen geholfen, falls nicht, einfch nochmal fragen ;)

lg

marc

Link to comment
Share on other sites

Hi Patrick,

ich habe die iFly und auch die PMDG. Die PMDG ist noch sehr neu und deswegen hat sie auch noch kleinere Bugs, die bei mir allerdings noch nicht aufgetreten sind. Für weitere Informationen, kannst du mal im PMDG 737NGX Theard lesen. Von der iFly war ich nicht so besonders begeistert. Es war zwar praktisch einen Load Manager zu haben, aber ich finde es besser, wenn man alles durch den FMC im Flugzeug steuern kann, deswegen gibts da von meiner Seite ein + für die PMDG. Auch die Grafik ist bei der PMDG wirklich genial. Bei der iFly, lässt sie etwas zu wünschen übrig. Ich kenne dein System nicht, aber die iFly benötigt trotz nicht sehr viel Systemtiefe viele FPS und kann deshalb nur auf stärkeren Systemen geflogen werden. Ich selber, hatte schon Probleme mit der iFly was die FPS angeht und ich habe einen PC der Mittelklasse, 2,4 GHZ Quad Core, 4GB Ram ... Die NGX verbraucht allerdings auch nicht gerade wenig FPS, aber deutlich weniger als die iFly, was bei der Systemtiefe eigentlich schon verwunderbar ist. Allerdings musst du dir bei der PMDG sowohl auch bei der iFly im Klaren sein, dass du dich nicht einfach auf die RWY stellen kannst, STRG+E drücken kannst und losfliegen kannst. Ich weiß nicht, inwiefern du dich mit den Systemen einer Boeing auskennst, oder inwiefern du dich überhaupt mit einem FMC etc. auskennst. Die PMDG ist wirklich sehr real simuliert und ist für knapp 50 Euro auch auf keinen Fall zu teuer. Anders bei der iFly, da finde ich, dass man für 40 Euro eigentlich mehr erwarten könnte. Nun gut, ich rate die auf jedenfall zur NGX, aufgrund der sehr gelungenen Grafik und aufgrund der Systemtiefe. Da hat PMDG echt was tollen auf die Beine gestellt. Wir gesagt, kleinere Bugs sind auch da noch vorhanden, aber PMDG ist dran. Wie lange das jedoch noch dauert, das weiß niemand. Was die Liverys angeht, da liegt die iFly wohlgemerkt ein wenig vorne. Für die iFly gibt es auf jedebfall mehr Liverys, liegt aber daran, dass PMDG noch kein Paint Kit released hat. Außerdem sind bei der iFly noch die Modelle 737-600, 737-700 und BBJ dabei, bei der PMDG sind nur 737-800 und 737-900 dabei. Die anderen beiden (737-600 und 737-700) kommen im Laufe der nächsten Wochen, laut PMDG. die BBJ kommt nur, wenn sie ausreichend Kunden wünschen. Von der Ariane habe ich keine Ahnung, weil ich sie nicht kenne, aber ich finde des Preis der Ariane schon ziemlich hoch.

Fazit: Kauf dir die PMDG, da bist du gut bedient. Allerdings musst du viel lernen, wenn du es noch nicht kannst, weil ohne FMC fliegen, ist da auf keinen Fall möglich. Aber das lässt sich alles schnell lernen, da gibt es auch Tutorials auf Youtube zu etc.. Allerdings im Moment noch nicht ganz so viele, weil die PMDG halt noch recht neu ist. Die iFly rate ich nicht zu kaufen, sie hat kleine Vorteile, aber auch viele Nachteile und ich finde die NGX ist wirklich ein sehr gelungenes Flugzeug.

Link to comment
Share on other sites

na das sind ja erst mal viele eindrücke, vielen lieben dank dafür.

ich hab schon die PMDG MD-11, sowie die wilco busse, somit hoffe ich doch erfahren genug zu sein,

wenn das fmc ähnlich ist wie bei der md-11, dann sehe ich wenig probleme auf mich zukommen.

wo kann ich pmdg kaufen, direkt bei pmdg, weil aerosoft hat sie noch nicht, und ist es eine box oder eine download version?

grüsse aus düsseldorf

Link to comment
Share on other sites

tja, ich bin mit meinem latein am ende.

Immer wenn ich meinen activation code eingeben nöchte, verschwinden die gerade eingetippten zahlen oder buchstaben, das activation fenster bleibt quasi immer leer,

liegt der fehler bei mir?

Wer hat einen tip für mich?

so ein mist, da freut man sich, will sofort losfliegen und dann sowas,

gruss Patrick

Link to comment
Share on other sites

ok, danke. schade das sich keiner erbarmt sowas einzubauen. kann doch nicht so schwer sein. das würde den realismus nochmal um ein paar prozent steigern. Natürlich ist mir klar, das da nicht viele wirklich wert drauf legen, aber ich fänds echt klasse.

Das wäre doch mal was, wenn es einen flieger gäbe, der alles beinhaltet, passenger sounds, ready for gate departure, flight attendents, please take your seats for departure.

das wäre toll.

naja, ist wohl wenn überhaupt noch zukuftsmusik

grüsse aus düseldorf

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...