Recently we have seen a lot of codes used to unlock our products being offered for discounted prices. Almost all of them are bought using stolen credit cards. These codes will all be blocked by our systems and you will have to try to get your money back from the seller, we are unable to assist in these matters. Do be very careful when you see a deal that is almost too good to be true, it probably is too good to be true.

Jump to content
Sign in to follow this  
Siggy

Im Köblitzer Bergland

Recommended Posts

Ist das angepriesene Produkt für Railworks 2 "Im Köblitzer Bergland" ein "Standalone" Produkt oder braucht es weitere Downloads, wie so oft üblich bei Railworks Addons ? Ich weiß, es steht bei Systemanforderungen zwar nur "Railworks 2", ich traue der Sache aber nicht automatisch :-).

MfG

Siggy

Share this post


Link to post

Schlichtes Addon zu Railworks2. Da kommt sogar GR Material mit.

Weitere Infos hier

Viel Spass

StS

Share this post


Link to post

Hallo,

bei der Aufgabe Kohle für Kraftwerk (2) ist kurz vor Altenburg die Fahrt zu Ende. Das Signal steht auf Rot, aber die beiden weißen Lichter erlauben ja eine Weiterfahrt.

Das Einholen einer Genehmigung wird abgelehnt. Sollte man doch weiterfahren erscheint: Rotes Signal überfahren - Aufgabe beendet.

Hier sollten die Streckenbauer die Ungereimtheiten mal überprüfen.

mfg

Manfred

Share this post


Link to post

Im Communıty Traffic (1) bin am Köblitz Hbf. 3 stehen geblieben beim Rot.

Share this post


Link to post

Hallo,

wir werden die beiden Scenarios noch einmal prüfen.

Eigentlich wurden alle Aufgaben während der Betatests abgefahren und es gab da keine Probleme.

Share this post


Link to post

Hallo,

bei der Aufgabe Kohle für Kraftwerk (2) ist kurz vor Altenburg die Fahrt zu Ende. Das Signal steht auf Rot, aber die beiden weißen Lichter erlauben ja eine Weiterfahrt.

Das Einholen einer Genehmigung wird abgelehnt. Sollte man doch weiterfahren erscheint: Rotes Signal überfahren - Aufgabe beendet.

Hier sollten die Streckenbauer die Ungereimtheiten mal überprüfen.

mfg

Manfred

Hallo Manfred,

wir haben dieses Scenario noch einmal geprüft.

Das von Dir angesprochene Signal zeigt HP0 mit Sh1 als Zusatz und erlaubt somit die Weiterfahrt zun ankoppeln des Kohlezuges.

Das Problem liegt hier in den technischen Gegebenheiten von Railworks 2. Leider wird diese Singalkonfiguration nur als Haltesignal erkannt und auch auf Anforderung keine Freigabe erteilt. Man muss deshalb in den Railworks-Einstellungen die Option "Beendet bwegen Überfahren eines roten Signals" abschalten. Leider gibt es hier keine andere Möglichkeit. Das ist, wie gesagt, den technischen Einschränkungen des Simulators selbst geschuldet.

Share this post


Link to post

Im Communıty Traffic (1) bin am Köblitz Hbf. 3 stehen geblieben beim Rot.

Hallo,

auch dieses Scenario sind wir noch einmal gefahren und konnten dieses Problem nicht nachvollziehen.

Nachdem man Koeblitz Gleis 3 erreicht hat muss man hier in den Führerstand des Steuerwagens wechseln und verlässt dann (nach ca 10 Min. Wartezeit) den Bahnhof in Richtung Bad Rickenburg, das ist die Richtung, aus der man gekommen ist.

Share this post


Link to post

Hallo Guenter,

Danke für die Information. Habe das Rot-Signal abgeschaltet und Aufgabe konnte ich beenden. Das ist natürlich keine dauerhafte Lösung. Ich fahre lieber mit den realen Situation. Vielleicht könnte man bei künftigen Scenarien diese Signalstellung weglassen, oder nur Rot und dann mit TAB nachfragen (am Anfang der Aufgabe klappte es doch).

Ansonsten finde ich Köblitzer Bergland einfach super.

mfg

Manfred

Share this post


Link to post

Lest mal hier ab Beitrag 41, Neue Download Version 1.10 müsste online sein.

StS

Share this post


Link to post

Wird "Im Köblitzer Bergland" auch auf Steam erscheinen?

Share this post


Link to post
Hallo,

auch dieses Scenario sind wir noch einmal gefahren und konnten dieses Problem nicht nachvollziehen.

Nachdem man Koeblitz Gleis 3 erreicht hat muss man hier in den Führerstand des Steuerwagens wechseln und verlässt dann (nach ca 10 Min. Wartezeit) den Bahnhof in Richtung Bad Rickenburg, das ist die Richtung, aus der man gekommen ist.

Ja es war mein fehler. Lauft wundervoll. Für mich eine der besten add-ons for Railworks. Danke.

Share this post


Link to post

Hallo,

ich habe die Box-Version des Köblitzer Berglands geschenkt bekommen. Ich habe genau nach Anweisung installiert. Die bisherigen Add-ons haben jedoch auf dem Desktop einen icon produziert, den ich dann über Steam im Paket-Manager installieren konnte. Auf dem Desktop tut sich jedoch nichts. Was muss ich jetzt tun, dass das Köblitzer Bergland im Paket-Manager von Steam erscheint?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Hans

Share this post


Link to post

Hallo,

ich habe die Box-Version des Köblitzer Berglands geschenkt bekommen. Ich habe genau nach Anweisung installiert. Die bisherigen Add-ons haben jedoch auf dem Desktop einen icon produziert, den ich dann über Steam im Paket-Manager installieren konnte. Auf dem Desktop tut sich jedoch nichts. Was muss ich jetzt tun, dass das Köblitzer Bergland im Paket-Manager von Steam erscheint?

Vielen Dank für Eure Hilfe!

Hans

Ich habe inzwischen festgestellt, dass die Strecke bei RW erscheint und spielfähig ist. Warum sie jedoch im Steam-Paket-Manager nicht erscheint, weiß ich nicht. Aber wenn es funktioniert, wird es schon seine Richtigkeit haben.

Hans

Share this post


Link to post

Du hast vermulich bisher Addons von German Railroads Installiert. GR hat die Installations so konfiguriert, dass eine .rwp Datei erzeugt wird, die mit dem RW-Paketmanager (nicht Steam!) im RW-Startfenster mit dem Standart Installations Prozess installiert wird. Deshalb erscheint es auch in der Liste installierte Pakete.

Anderer Lieferant andere Methode:

Aerosoft installiert mit der .exe, die Du bekommen hast, direkt in die Railworks-Datenstruktur. Daher gibts keinen Eintrag im RW-Paketmanager.

Fallst Du das deinstallieren oder reparieren willst, starte einfach die .exe nochmal. Da gibts dann eine Auswahl was DU tun kannst.

Ich habe extra "nicht Steam" geschrieben, denn der Kauf von Addons über Steam hat ebenfalls einen etwas anderen eigenen Weg. Hier wird analog der Grundinstallation verfahren. Installation und Pflege erfolgt online.

So, ich hoffe ich hab dich nicht zu arg verwirrt.

StS

Share this post


Link to post

Vielen Dank für Deine Auskunft. Mit den GR-Addons hast Du Recht, deshalb war ich verwirrt. Aber jetzt weiß ich Bescheid.

Hans

Share this post


Link to post

Ob kommt auch Update für Railworks 2012??

Soweit ich weiß, liegt bereits eine V 1.20 bei Aerosoft zum Qualitätstest. Sollte also nicht mehr lang dauern. Meines Wissens nach ist mit dem Update eine deutliche Perfomancesteigerung in RS2012 verbunden - das war ja selbst für potente Rechner ziemlich heftig und teilweise eine Sildeshow nach dem Upgrade auf die neue Version von Railworks.

Wer das Addon noch nicht hat: nach dem 1.20er lohnt es sich auf jeden Fall - absolut liebevoll gemacht und mit einer Detailversessenheit, die einem eigentlich zum Langsamfahren zwingt :-). Jeden Cent seines Preises wert!

Share this post


Link to post

Im Szenario "In Eile" werde ich jedesmal bei der Einfahrt in den Zielbahnhof Altenburg wegen Kollision mit KI rausgeschmissen, egal ob ich das Einfahrtsignal mit 60, 40 oder 20 km/h bei grün und bzw. gelb in der Vorsignalstellung überfahre. Da ist aber kein sichtbarer anderer Zug und die Geschwindigkeit ist auch nicht zu hoch.

Spiele die gekaufte Version von Aerosoft. Bin am verzweifeln. :mecry_s:

Share this post


Link to post

Wie ist denn nun der Stand des 1.2 Updates? Wie mir SAD (Siegfried) mitteilte, lieg die Version schon seit einiger Zeit bei Aerosoft vor.

In anderen Foren schreiben User, sie wären mit "Fehlerbereinigungen" am Update beschäftigt und das könnte noch dauern.

Mich würde daher eine Aussage interessieren, wann wir mit dieser Version rechnen können.

Share this post


Link to post

Warum geht hier niemand auf die Fragen ein? Wo ist nun das 1.2 Update, welches Siegfried längst an Aerosoft übergeben hat?

Aerosoft vertreibt das Addon als "Im Köblitzer Bergland (Train Simulator 2012) ". Es ist aber nur mit dem Update für die 2012er Version kompatibel?

Als Käufer sollten wir erfahren, warum zu dem Update nichts mehr zu hören ist und wann wir damit rechnen können.

Share this post


Link to post
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...