Jump to content

Overland Simmersky funktioniert nicht richtig in FSX


Daktyloskop
 Share

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

ich habe die Overland Simmersky Airbusse für den FSX installiert. Ich habe vorher die FS9-version auf die FSX-Version geupdatet.

Nun muss ich leider feststellen, dass mein künstlicher Horizont "zur Seite kippt" wenn ich mich im Cockpit befinde. Außerdem nimmt der Autopilot keine HDG-Anweisung und ALT-Anweisung an.

Die Situation ist die, dass Ich am Gate stehe und die Triebwerke aus sind. Wenn ich die dann starte, stellt sich zwar der künstliche Horizont wieder "gerade", der Autopilot nimmt jedoch weiterhin nichts an. Ich kann zwar die Daten einstellen, jedoch nicht in den Autopiloten übernehmen.

Ich hoffe, ich habe das Problem einigermaßen verständlich gemacht.

Kennt jemand dieses Problem?

Gruß,

Christopher

Link to comment
Share on other sites

Hallo Nicolas,

ich habe damals die FS9-Version gekauft.

Auf der Overland-Homepage gibt es mittlerweile ein Update für die Airbus- und Boeing-Edition, mit der man diese Versionen dann offensichtlich für den FSX kompatibel machen kann. Dieses Update habe ich installiert. Ich möchte mir ja eigentlich keine neue FSX-Version kaufen, wenn es dieses Update gibt.

Aber es scheint wohl damit nicht zu funktionieren.

Christopher

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Autopilot ist mir auch ein Rätsel. bei mir funktioniert er tadellos. Und zu dem Problem mit dem Horizont ist nur zu sagen: Da die APU in den Overland Flugzeugen sich nicht bedienen lässt ist auch der Horizont schief. Wenn du mal beim Default A321 die APU anschaltest wirst du sehen das der Horizont gerade wird.

Link to comment
Share on other sites

Das mit dem Autopiloten kann ich dir nicht erklären aber vielleicht hasst du meine Beitrag nicht richtig gelesen die APU in den Overland Flugzeugen funktioniert nicht man kann sie nicht anschalten geschweigedenn abschalten. Wenn du mal die APU im Default A321 ausschaltest wirst du sehen das der Horizont auch zur seite kippt.

Link to comment
Share on other sites

Doch doch, ich habe Deinen Beitrag schon richtig gelesen.

Deswegen habe ich ja den default-A321 erst geladen und dann dort die APU eingeschaltet. Allerdings habe ich gedacht, dass dann bei einem Wechsel auf den Simmersky-A320 die Einstellungen der APU mitgeladen werden. Aber das scheint so nicht zu funktionieren.

Schade, eigentlich bin ich die Simmersky-Airbusse im FS9 immer sehr gerne geflogen. Da hatte ich die Probleme nicht.

Chris

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...