Jump to content

Recommended Posts

@Hirth ich kann dich kanz gut verstehen aber das ändert auch nix man muss mit dem zufrieden sein was man bekommt ! Bin froh das Antalya zumindestens für den FS9 kommt genau wie München Kanarische inseln , Los Angeles und so weiter . Und Kos kommt bestimmt von GAP team nochmal . Faro gibt es für den FS9 als neue version schon wenn jetzt nochmal eine fs9 version entwickelt wird dann gibt es Faro schon dreimal, wer soll das dann alles kaufenconfused_s.gif

Lg Chris

Link to post
Share on other sites

Also Hut ab SimWings, German Airports Team, haben es verstanden FS9 / FSX , wub.gifDanke! Aber ich denke aerosoft ,PMDG ,Captain Sim und co. schätze ich mal haben zu wenig Zeit , zu wenig Entwickler darum wird es so sein wie es ist (sicher ihre gründe)! Für den FS9 gibt es schon sehr viel Addons und ich denke mal aerosoft und auch PMDG ect.. können nur mit der entwicklung vorwärts kommen , wenn sie den FSX nutzen da es manche grafiken im FS9 nicht gibt oder ga unmöglich ist da umzusetzen! Ich denke mal ich habe es jetzt so gut wie möglich erklärt. Und was auch ein Punkt ist , die Zeit wenn alles zweimal entwickelt wird dauert alles noch länger , dann wird wieder gemeckert wann ist es endlich fertig.

Lg Chris

Link to post
Share on other sites

Da ich ja eh nur auf "ANTALYA" scharf bin, bin ich froh, daß dieser für den FS9 entwickelt wird.

Leider kann ich vor dem Urlaub den Flug nicht mehr virtuell nachstellen. Ich hoffe, es klappt dann nach der realen Reise. Also drückt auf die Tube, damit das klappt!!

Link to post
Share on other sites

Moin,

hab nichtmal ein Problem damit, dass ich mit meinem sterbenden 2004er leer ausgehe. Aber ich und viele Andere denken bei der Produktbeschreibung, dass etwas neues kommt.

Das solltet ihr unbedigt noch ändern, ansonsten ist das Geldgenerierung mit miesen Mitteln. Aber so ist Aerosoft ja nicht.;)

Gruß Joshi.

Link to post
Share on other sites

Ich frag mich ob wir uns das Geschrei jetzt tatsächlich jedesmal anhören müssen, wenn wieder eine interne Entwicklung von Aerosoft auf den Markt kommt, die dann wie eigentlich bei den Hausinternen Projekten bisher üblich, nicht für den Fs2004 umgesetzt wird.

Ich dachte das hätte man in der Community mittlerweile mal begriffen, welche Designteams welcher Veröffentlichungsphilosophie folgen.

Anstatt das man sich freut das Antalya entgegen der üblichen Gepflogenheiten bei In-House Produkten doch auch für den FS9 kommt, wird wieder nur Zeter und Mordio geschrien über Dinge die nicht geschehen werden.

Link to post
Share on other sites

Moin,

das ist richtig Karsten. Und trifft in vielen Punkten auch genau auf das, was ich an vielerlei Stellen immer wieder denke.

Ich habe aber hier eher den Eindruck, dass genau in diesem Fall von den Aerosoft-Kollegen von Beginn an hätte explizit herausgestellt werden können, dass eben für den FS9 nur Antalya neu erstellt wird. Ich selbst war nämlich auch unsicher, was da nun wirklich von wem noch kommt. Und ich meine herauszulesen, dass diese Unklarheit genau dieses Mal zu der Diskussion geführt hat. Da wurden - wenn auch vielleicht nur in den Köpfen anderer - Begehrlichkeiten geweckt, die dann zu dem "Geschrei" führten.

Der Beitrag von Günter ist aber für mich nun an Klarheit nicht zu übertreffen. Gerade auch die Äußerungen zu internen Aerosoft-Arbeiten stimmen mich zuversichtlich für die ältere FS-Generation. Zumindest da, wo es sich lohnt. Denn es geht schlußendlich immer um Zahlen und Fakten.

Ciao,

Rainer.

  • Upvote 2
Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...