Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
corsairvc3

Afcad und Parking Codes

Recommended Posts

Hey Leute,

ich fände es eine coole Sache, wenn AES mir bei der Auswahl des Gates, zu welchem mich das Follow Me Car führen soll, anzeigt, welche Gates bereits belegt sind. Geht mir leider oft so, dass ich das Follow Me nicht benutze, weil ich nicht weiss, ob das Gate zu dem ich gerne möchte überhaupt frei ist.

Grüße Andreas

Hi Andreas,

normalerweise bekommst Du ja von "Ground" ein Gate zugewiesen. Z.B. Gate D36, dann kannst Du ja mit Hilfe des AES-Menüs genau dieses Gate auswählen und des Follow me anfordern.

Es sei denn Du benutzt Zusatztools wie z.B. Radarcontact. Da kannst Du Dir noch vor Flugbeginn Dein "Lieblings-Gate" am Zielflughafen reservieren und wirst nach der Landung vom ATC auch genau dorthin geschickt. Aber auch dann kannst Du das AES-Menü respektive Follow Me benutzen.

Viele Grüße - Immanuel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Andreas,

normalerweise bekommst Du ja von "Ground" ein Gate zugewiesen. Z.B. Gate D36, dann kannst Du ja mit Hilfe des AES-Menüs genau dieses Gate auswählen und des Follow me anfordern.

Es sei denn Du benutzt Zusatztools wie z.B. Radarcontact. Da kannst Du Dir noch vor Flugbeginn Dein "Lieblings-Gate" am Zielflughafen reservieren und wirst nach der Landung vom ATC auch genau dorthin geschickt. Aber auch dann kannst Du das AES-Menü respektive Follow Me benutzen.

Viele Grüße - Immanuel

Hi Immanuel.

Das Problem mit dem Ground ist aber, dass ich wenn ich beispielsweise mit der LH in FRA lande, eigentlich gerne am Terminal 1 parken würde und eben nicht im CargoBereich!!

Danke aber für den Tipp mit Radarkontakt. Damit könnte ich mein "Problem" lösen. Werde es gleich mal ausprobieren.

Grüße Andreas

P.S. Wo bekomme ich dieses Tool denn her? Habe auf die schnelle nichts gefunden..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Immanuel.

Das Problem mit dem Ground ist aber, dass ich wenn ich beispielsweise mit der LH in FRA lande, eigentlich gerne am Terminal 1 parken würde und eben nicht im CargoBereich!!

Danke aber für den Tipp mit Radarkontakt. Damit könnte ich mein "Problem" lösen. Werde es gleich mal ausprobieren.

Grüße Andreas

Wenn`s keine Cargo-Maschine ist, dann kannst Du ja auch in deren Aircraft.cfg unter "Parkingcode" das "CARGO" und/oder das "RAMP" rauslöschen, so daß da nur noch Gate steht. Dann bekommst Du zwar noch lange Dein Liebling-Gate, wirst aber zumindest nicht in den Cargo-Bereich geschickt... ;)

Viele Grüße,

Immanuel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst auch mit den Flugliniencodes arbeiten.

DLH für Lufthansa zum Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du kannst auch mit den Flugliniencodes arbeiten.

DLH für Lufthansa zum Beispiel.

Soviel ich weiss kümmert sich der FS ATC keine Bohne um den Parkingcode Eintrag beim Flugzeug des Benutzers. Parkingcodes werden nur bei AI Flieger berücksichtigt. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Soviel ich weiss kümmert sich der FS ATC keine Bohne um den Parkingcode Eintrag beim Flugzeug des Benutzers. Parkingcodes werden nur bei AI Flieger berücksichtigt. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...

Doch doch.

atc_parking_codes=

Diese Zeile in die Aircraft.cfg, mit einen Code versehen, wie DLH oder GEC, wie auch immer, und schon wird man zum jeweiligem Gate geschickt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch doch.

atc_parking_codes=

Diese Zeile in die Aircraft.cfg, mit einen Code versehen, wie DLH oder GEC, wie auch immer, und schon wird man zum jeweiligem Gate geschickt.

Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrriiiiiischdiiiiiiiiiiiiiiiiiiisch! :lol:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrriiiiiischdiiiiiiiiiiiiiiiiiiisch! :lol:

Aha, also doch. Ich dachte immer, dass der FS ATC andere Prioritäten hat (Grösse des Standplatzes, Radius des Fliegers etc.) und dadurch der Eintrag atc_parking_codes= selten einen Effekt zeigt. Ich wurde zumindest schon zig Mal mit dem korrekten Parkingcode an ein Gate gestellt, welches sicherlich nicht passend war...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Aha, also doch. Ich dachte immer, dass der FS ATC andere Prioritäten hat (Grösse des Standplatzes, Radius des Fliegers etc.) und dadurch der Eintrag atc_parking_codes= selten einen Effekt zeigt. Ich wurde zumindest schon zig Mal mit dem korrekten Parkingcode an ein Gate gestellt, welches sicherlich nicht passend war...

das mit den parking codes is schon richtig, nur muss der parking code in der AFD-datei auch auf die position zugewiesen sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

das mit den parking codes is schon richtig, nur muss der parking code in der AFD-datei auch auf die position zugewiesen sein.

Obwohl das alles eingestellt ist bei mir, funktioniert das aber nicht^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl das alles eingestellt ist bei mir, funktioniert das aber nicht^^

Hi Björn,

nutzt Du Flusifix? Wenn nein: Unbedingte Empfehlung. Hier kannst Du ganz easy die Parking-Codes ändern bzw. zuweisen.

http://www.wolfgang-picheta.de/

Es kam vor kurzem auch ein Update raus. Neu unter anderem:

"...eine Suche nach falschen ATC-PARKING-TYPE-VARIABLEN..."

Viele Grüße,

Immanuel

Share this post


Link to post
Share on other sites

Obwohl das alles eingestellt ist bei mir, funktioniert das aber nicht^^

Nenne mal ein Beispiel.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Björn,

nutzt Du Flusifix? Wenn nein: Unbedingte Empfehlung. Hier kannst Du ganz easy die Parking-Codes ändern bzw. zuweisen.

http://www.wolfgang-picheta.de/

Es kam vor kurzem auch ein Update raus. Neu unter anderem:

"...eine Suche nach falschen ATC-PARKING-TYPE-VARIABLEN..."

Viele Grüße,

Immanuel

Moin corsairvc3 und chris,

ja, ich nutze flusifix aber nicht die neue version.. werde das evt nachher mal testen, danke für den tipp.

@chris

Als beispiel, habe ich den flughafen Düsseldorf EDDL komplett selbst bearbeitet (also die AFCAD) und alle Gates mit den nötigen Parking Codes versehn..

Alle meine Flugzeuge haben einen Parking code, für die Lufthansa zb "dlh" so sind auch die parkpositionen am Terminal A gekennzeichnet. Die radien der Parkplätze ist auch gleich bzw größer als der, des fliegers.. Trotzdem schickt mich der ATC immer auf eine Vorfeldposition, obwohl gates frei sind..

lg Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin corsairvc3 und chris,

ja, ich nutze flusifix aber nicht die neue version.. werde das evt nachher mal testen, danke für den tipp.

@chris

Als beispiel, habe ich den flughafen Düsseldorf EDDL komplett selbst bearbeitet (also die AFCAD) und alle Gates mit den nötigen Parking Codes versehn..

Alle meine Flugzeuge haben einen Parking code, für die Lufthansa zb "dlh" so sind auch die parkpositionen am Terminal A gekennzeichnet. Die radien der Parkplätze ist auch gleich bzw größer als der, des fliegers.. Trotzdem schickt mich der ATC immer auf eine Vorfeldposition, obwohl gates frei sind..

lg Björn

Hast du irgendwelche Add-on Flughäfen, weil dann könnte man da mal vergleiche anstellen. Und du hast wirklich atc_parking_codes=DLH in die aircraft.cfg eingefügt, sodass dein Flugzeug mit diesem Code ausgestattet wurde?

Normalerweise sollte es klappen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hast du irgendwelche Add-on Flughäfen, weil dann könnte man da mal vergleiche anstellen. Und du hast wirklich atc_parking_codes=DLH in die aircraft.cfg eingefügt, sodass dein Flugzeug mit diesem Code ausgestattet wurde?

Normalerweise sollte es klappen.

Habs auch getestet in Las Vegas von fsdreamteam, eine Parkposition der md-11 angepasst paking code=LTU und mit dieser auch da gelandet, selbstverständlich in der aircraft cfg angegeben parking code=ltu und typ=gate.. Hat mich aber trotzdem zu einem anderen gate geschickt, ob wohl der platz frei war..

vlt hab ich auch einen fehler dadrin, keine ahnung.. wie habt ihr das denn bei euch stehen das, dass funktioniert?

lg Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs auch getestet in Las Vegas von fsdreamteam, eine Parkposition der md-11 angepasst paking code=LTU und mit dieser auch da gelandet, selbstverständlich in der aircraft cfg angegeben parking code=ltu und typ=gate.. Hat mich aber trotzdem zu einem anderen gate geschickt, ob wohl der platz frei war..

vlt hab ich auch einen fehler dadrin, keine ahnung.. wie habt ihr das denn bei euch stehen das, dass funktioniert?

lg Björn

Tja, genauso ist es eben bei mir auch, keine Ahnung wie ich das hinbekommen sollte und ich habe genauso darauf geachtet, dass der Eintrag atc_parking_code=XXX und das AFCAD übereinstimmen...

Komm ich zurück auf ein Zitat von Lee Swordy: "Man muss beachten, dass Parking Codes nur für AI-Verkehr eingesetzt werden. Der FS9 verwendet keine Codes, um Anwender-Flugzeugen spezielle Parkplätze zuzuweisen." gefunden im Handbuch seines AFCAD Tools. Daher hatte ich die "Idee", dass der FS9 die parking codes nur bei AI Flieger berücksichtigt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, genauso ist es eben bei mir auch, keine Ahnung wie ich das hinbekommen sollte und ich habe genauso darauf geachtet, dass der Eintrag atc_parking_code=XXX und das AFCAD übereinstimmen...

Komm ich zurück auf ein Zitat von Lee Swordy: "Man muss beachten, dass Parking Codes nur für AI-Verkehr eingesetzt werden. Der FS9 verwendet keine Codes, um Anwender-Flugzeugen spezielle Parkplätze zuzuweisen." gefunden im Handbuch seines AFCAD Tools. Daher hatte ich die "Idee", dass der FS9 die parking codes nur bei AI Flieger berücksichtigt...

Aso, wir reden vom FS9. Ich habe das ganze im FSX am laufen. Also wenn in der AFD DLH steht muss auch im Code DLH stehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Tja, genauso ist es eben bei mir auch, keine Ahnung wie ich das hinbekommen sollte und ich habe genauso darauf geachtet, dass der Eintrag atc_parking_code=XXX und das AFCAD übereinstimmen...

Komm ich zurück auf ein Zitat von Lee Swordy: "Man muss beachten, dass Parking Codes nur für AI-Verkehr eingesetzt werden. Der FS9 verwendet keine Codes, um Anwender-Flugzeugen spezielle Parkplätze zuzuweisen." gefunden im Handbuch seines AFCAD Tools. Daher hatte ich die "Idee", dass der FS9 die parking codes nur bei AI Flieger berücksichtigt...

gibt es nicht die möglichkeit dem fs irgendwie vorzumachen, dass der eigene flieger ein ai flieger ist, zumindest so das er den code rausließt und den flieger zum richtigen gate schickt?^^ Hab davon keine ahnung, bin kein programierer oder kenne mich mit den tiefen des fs aus^^..

@chris

ja also ich hab auch vom fs9 geredet.. im fsx funktioniert das aber?

lg Björn

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja also ich hab auch vom fs9 geredet.. im fsx funktioniert das aber?

Ja.

Vielleicht könntest du mal den Eintrag, der aircraft.cfg, hier hin posten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja.

Vielleicht könntest du mal den Eintrag, der aircraft.cfg, hier hin posten.

Gerade wieder passiert. Diesmal mit einer 772 von POSKY, atc_parking_code=JAL gesetzt, in RKSI gelandet und prompt ans Gate 32 geschickt worden. Im AFCAD gecheckt, dort steht bei Gate 32 natürlich nur KAL und AAR. Funktioniert nicht, punkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei AVSIM findet man eine Anleitung wie man vom ATC ein gewünschtes Gate zugewiesen bekommt; für den FSX als "vip_fsx.zip" und für den FS9 als "vip_park.zip" von David "Opa" Marshall.

Viel Erfolg !

Dietmar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...