Jump to content

Luxembourg Airports im FS2004


Recommended Posts

So, bin heute von Tegel nach Findel geflogen tagsüber - Okay! Nun von Findel des Nachts nach Bukarest. Ich stehe also so am Gate und sehe die Lichtmasten. Wow, was ein Effekt! Dann habe ich bisher ja nur auf die Anflugbefeuerung geachtet, die tatsächlich aus den in 3D modellierten Lampenfassungen erstrahlt. Beim Taxeln dann fielen mir die ebenfalls in 3D modellierten Runwaymarkierungen auf. Das ist absolute Spitzenklasse!

Kann man den Effekt an den Lichtmasten an den Aprons eigentlich auch für andere Airports nutzen? Der sieht absolut perfekt aus. Ich kann also jedem nur empfehlen: Kaufen!!! Destinationen ab Luxembourg gibt es genug. Schaut mal auf die Webseite von Findel: Luxembourg Airport und ganz genau dort auf die Flugziele: Hier

Grafisch:Im Fenster ELLX eingeben!

Link to post
Share on other sites
  • Replies 122
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

OK, vergleichsweise niedrige Framerates wurden von Aerosoft auch durch den letzten Patch nicht behoben. Naja, hauptsache ihr habt euer Geld. EDIT: Ich stelle das hier nochmal klar, die Scenery wurd

Sehr geehrter Thorsten, würde ich auf der Aerosoft Startseite jeden Tag im neuen Jahr neue Produkte finden, dann würde mich Dein obiges Statement nicht wundern. Aber gerade im Moment erscheint (zum

Danke, das schau ich mir mal an. Ich denke zwar, dass REX, Ground Environment, FSGlobal usw. schon einiges an Frames kosten, dass aber ELLX im VC mit maximal 16 FPS zu Buche schlägt, scheint mir trotz

Posted Images

Hallo Testpilot,

Schön das die Effekte gefallen!

Ich bin ehrlich, der Effekt hat mehrere Stunden Arbeit gekostet und wurde mit mehreren Ebenen erstellt.

Mit gefällt er im FSX noch besser, da auch hier die Obstaclelights mit Effekten umgesetzt wurden.

Link to post
Share on other sites

Vielen Dank an Chirstoph Rieger für diese tolle Umsetzung von ELLX. Eine so stimmig und liebevoll gestaltete Scenery habe ich schon ne ganze Weile nicht mehr gesehen. Und das alles ohne irgendwelchen Texturennachladeruckelzuckeldingsbums.

Super! Ein toller Flughafen wie geschaffen für kurze "Feierabendflüge" von der Heimat aus.

Grüsse

Michi

Link to post
Share on other sites

Als begeisteter Cargoflieger freue ich mich auch sehr über die Umsetzung für den FS9 und habe sie mir postwendend zugelegt :)

Hoffentlich gibt es bald auch AES für den Airport, dann wäre es nahezu perfekt!

Vielen Dank!

Holger

Link to post
Share on other sites

Als begeisteter Cargoflieger freue ich mich auch sehr über die Umsetzung für den FS9 und habe sie mir postwendend zugelegt smile.gif

Hoffentlich gibt es bald auch AES für den Airport, dann wäre es nahezu perfekt!

Vielen Dank!

Holger

Hallo zusammen.

Auch von mir Glückwünsche zu dieser tollen Szenerie, insbesondere aber vielen Dank für die Umsetzung in FS9. So kann ich jetzt endlich den Airport anfliegen, der jeden Tag auf dem Weg zu meiner Arbeit liegt. :-)

Noch eine Frage zu dem Traffic... Hat jemand noch das WOAI-Paket von Luxair und könnte es mir per E-Mail zur Verfügung stellen? Wäre prima!

Grüße,

Dirk

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen.

Auch von mir Glückwünsche zu dieser tollen Szenerie, insbesondere aber vielen Dank für die Umsetzung in FS9. So kann ich jetzt endlich den Airport anfliegen, der jeden Tag auf dem Weg zu meiner Arbeit liegt. :-)

Noch eine Frage zu dem Traffic... Hat jemand noch das WOAI-Paket von Luxair und könnte es mir per E-Mail zur Verfügung stellen? Wäre prima!

Grüße,

Dirk

kannst Du runterladen bei flightsim.COM und Avsim. Aber: das sind noch die alten Luxair-Farben, in denen inzwischen nur noch die einzige verbleibende B735 fliegt.

Was ich gemacht habe: die repaints in den neuen Farben (Piori ist glaube ich der Kunstler) von Avsim runtergeladen und den WoAI-Flugplan dann mit diesen neuen Fliegern versehen. Ist realistischer, und die neuen Farben schauen besser aus.

Gruss

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
  • 1 month later...

OK, vergleichsweise niedrige Framerates wurden von Aerosoft auch durch den letzten Patch nicht behoben. Naja, hauptsache ihr habt euer Geld.

EDIT: Ich stelle das hier nochmal klar, die Scenery wurde anscheinend sehr schlecht vom FSX "gedowngraded". Ich glaube, dass es mit den Bäumen zusammenhängt, die scheinen ganz schöne Framezieher zu sein (im FS-Menü die Szeneriekomplexität herunterzuschalten bringt einen erstaunlichen Gewinn, sobald die Stufe so niedrig steht, dass auch die Bäume dran glauben müssen).

Kann man das nicht irgendwie beheben?

  • Downvote 5
Link to post
Share on other sites

... irgendwie ist das eigenartig.

Bei mir läuft ELLX absolut zufriedenstellend, hier die betreffenden Zeilen der FS9.CFG:

° TERRAIN_AUTOGEN_DENSITY=3

° IMAGE_COMPLEXITY=4

° DYNAMIC_SCENERY=0

° DETAILED_CLOUDS=1

° CLOUD_COVERAGE_DENSITY=8

Getweakt habe ich mittels FLUSI-FIX:

° der Autogen Patch, der die unnötogen Tankstellen entfernt

(weiß grad nimmer, wie das genau hiess)

Link to post
Share on other sites
  • Developer

OK, vergleichsweise niedrige Framerates wurden von Aerosoft auch durch den letzten Patch nicht behoben. Naja, hauptsache ihr habt euer Geld.

Patch warum? Aerosoft hat doch sein Geld. :wacko:

Wie blöd kann man noch eine Frage stellen? So jedenfalls wirds keinen hintem Ofen vorlocken. :lol:

  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

... irgendwie ist das eigenartig.

Bei mir läuft ELLX absolut zufriedenstellend, hier die betreffenden Zeilen der FS9.CFG:

° TERRAIN_AUTOGEN_DENSITY=3

° IMAGE_COMPLEXITY=4

° DYNAMIC_SCENERY=0

° DETAILED_CLOUDS=1

° CLOUD_COVERAGE_DENSITY=8

Getweakt habe ich mittels FLUSI-FIX:

° der Autogen Patch, der die unnötogen Tankstellen entfernt

(weiß grad nimmer, wie das genau hiess)

Danke, das schau ich mir mal an. Ich denke zwar, dass REX, Ground Environment, FSGlobal usw. schon einiges an Frames kosten, dass aber ELLX im VC mit maximal 16 FPS zu Buche schlägt, scheint mir trotzdem relativ wenig.

Pabst, wenn du nichts zu sagen hast, antwortest du nicht, das ist in jedem Forum so. Ein bisschen mehr Anstand wäre für einen Halbrepresentanten von Aerosoft sicherlich angebrachter gewesen.

  • Downvote 3
Link to post
Share on other sites
  • Developer

Pabst, wenn du nichts zu sagen hast, antwortest du nicht, das ist in jedem Forum so. Ein bisschen mehr Anstand wäre für einen Halbrepresentanten von Aerosoft sicherlich angebrachter gewesen.

Und wenn Du dich nicht benehmen kannst, fliegst Du raus, dass ist in jedem Forum so. Dazu gehört auch, dass man seinen Namen nennt. :angry:

  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

Pabst, wenn du nichts zu sagen hast, antwortest du nicht, das ist in jedem Forum so. Ein bisschen mehr Anstand wäre für einen Halbrepresentanten von Aerosoft sicherlich angebrachter gewesen.

Für einen Neuling reißt du das Maul gehörig weit auf.

  • Downvote 1
Link to post
Share on other sites

OK, das war wirklich etwas hart und vor allem off topic, ich bitte um Verzeihung, vielleicht war's auch einfach zu früh am Tage.

Aber mich regt einfach auf, wie auch manch andere ein Thema in den O/T reißen, aus Gründen, die ich bis heute nicht kenne. Übrigens, nach Beiträgen zu gehen ist ungemein kindisch, im Flugsimulator.de-Forum hab ich zumindest mehr Beiträge als Oliver und reite da auch nicht drauf rum, weil du halt einfach ne Kapazität im FS-Gewerbe bist, ohne Frage, aber dass du dich so gehen lässt, naja, ich hätt's nicht erwartet. Trotzdem nochmal danke für die Hilfe.

Man sieht sich, beste Grüße Erich alias apfelerich.

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Aber mich regt einfach auf, wie auch manch andere ein Thema in den O/T reißen, aus Gründen, die ich bis heute nicht kenne. Übrigens, nach Beiträgen zu gehen ist ungemein kindisch, im Flugsimulator.de-Forum hab ich zumindest mehr Beiträge als Oliver und reite da auch nicht drauf rum, weil du halt einfach ne Kapazität im FS-Gewerbe bist, ohne Frage, aber dass du dich so gehen lässt, naja, ich hätt's nicht erwartet. Trotzdem nochmal danke für die Hilfe.

Man sieht sich, beste Grüße Erich alias apfelerich.

Hallo Erich,

was heißt gehen lassen? Ich finde es einfach Blödsinn, dass man in einem Forum (egal ob's der Hersteller ist oder sonstwo) erstmal eine Spruch ablässt wie "Naja, hauptsache ihr habt euer Geld", obwohl man genau von denen Hilfe oder Unterstützung erwartet. Wenn Du jemanden nach dem Weg fragen willst, sagst Du ihm ja auch nicht vorher, dass er bescheuert aussieht, oder?

Also, wer Sprüche klopft, muss auch damit rechnen, dass er einen abbekommt.

In dem Sinne hoffe, das Du hier noch viele (anständige) Posts machst, vielleicht bekommst Du meinen Count ja noch :D

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Also ich poste einfach mal meine Config:

Vista 32 bit, Q6600 Quad Core @ 3,19 GHz, Gainward 8800GT 512MB, 4GB 1000 MHz-RAM, FSGlobal, Ground Environment und REX, volle 3D-Wolken usw.; der Flusi steht komplett auf rechts, aber wenn ich die Wolken, Autogen, Traffic oder Scenery abschalte ändern sich die Frames um maximal 5 fps.

Ist es also normal, mit oben genannter Konfiguration nur 18 fps im Anflug auf ELLX zu haben (im VC der PMDG 737)?

So ein Referenzwert wäre wirklich nett, man will sich ja immer vergleichen.

Vielen Dank im Vorhinein...

Link to post
Share on other sites

Moin,

geh' doch bitte mal her und mache einen Anflug wie bisher. Wenn Du die 18 FPS "erreicht" hast, dann speichere exakt diesen Flug ab. Dann den FS beenden und den FS wieder starten. Du solltest - eigentlich - wieder die 18 FPS erhalten. Nun wechsele mal das Flugzeug, sagen wir auf die Standard-737 auch hier mit virtuellem Cockpit. Und dann schaue mal, was Du nun an Frames hast. Sind es wieder nur knapp an den 18, dann ist ELLX bei Dir massiv frame-schluckend. Ist es aber deutlichst (vielleicht mehr also doppelt so viel), dann ist das Problem wohl eher die PMDG. Und/oder deren Konfiguration gerade mit den gauges und deren Aktualisierungsfrequenz im VC. Oder nicht?

Alles nicht um Dir die PMDG auszureden. Nein ganz sicher nicht. Aber nur, um ein Gefühl zu erhalten, ob Du an anderer Stelle durch möglicherweise abänderbare Konfiguration deutlich mehr herausholen könntest.

Ciao,

Rainer.

Link to post
Share on other sites

Nun gut, mit PMDG um die 20 FPS (eigentlich gar nicht sooo schlecht) und die Default 737 schlägt mit etwa 27-28 fps zu Buche. Schlau werde ich daraus jetzt aber irgendwie auch nicht...

Link to post
Share on other sites

Hallo Erich,

hmmmm... also dann relativiert sich Dein Anfangstatement mit dem "sehr schlechten Downgraden" und "die Hauptsache, Ihr habt Euer Geld" aber in meinen Augen schon beträchtlich.

Um die 20 Frames mit einem Flieger ala PMDG und im Anflug auf einen Non-Standard-Platz bei einem Rechnersystem wie Deinem halte ich für so schlecht nicht.

Gerade, wenn alles "auf rechts".

Ciao,

Rainer.

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Da hast du sicher Recht, mein Problem ist nur, dass Luxembourg halt schlechtere Frames hat als die neuen GAP- und FSDT-Szenarien usw. Aber ich gebe dir Recht, so schlecht ist es wirklich nicht. Wenn man dann allerdings neuere Flieger benutzt und noch Wetter hinzukommt, das ärgert einen einfach. Aber ich denke, damit muss man leben und der Untergang ist es sowieso nicht...

Link to post
Share on other sites

Da hast du sicher Recht, mein Problem ist nur, dass Luxembourg halt schlechtere Frames hat als die neuen GAP- und FSDT-Szenarien usw. Aber ich gebe dir Recht, so schlecht ist es wirklich nicht. Wenn man dann allerdings neuere Flieger benutzt und noch Wetter hinzukommt, das ärgert einen einfach. Aber ich denke, damit muss man leben und der Untergang ist es sowieso nicht...

Hallo,

der Flugplatz ist nunmal auch von mir und nicht von GAP oder FSDT gemacht.

Ich habe eine andere Vorgehensweise in dem Projekt, ich komme aus dem FSX (mehr Details, höhere Texturauflösung) und habe eine Szenerie rückgewandelt.

GAP entwickelt für FS9 und optimiert für FSX.

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.



×
×
  • Create New...