Jump to content
Sign in to follow this  
Julian L.

Autogen in Fotoszenerie einfügen

Recommended Posts

Tag zusammen,

ich versuche seit Stunden eine Fotoszenerie von Fulvio Mazzokan mit Autogen auszustatten. Ich habe mir dazu das Autogen SDK für den FS2004 heruntergeladen. Hab mir mehrfach das Readme durchlesen und jeden einzelnen Schritt befolgt.

Und jetzt mein Problem: Ich kann die Bereich eingrenzen, allerdings erscheinen im FS anschließend keine Autogen Objekte.

Ich würde mich über Hilfe sehr freuen.

Mfg Julian

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da müsstest Du das Problem schon etwas genauer beschreiben, damit wir Dir helfen können.

Ich verschiebe das Ganze mal nach "allgemein", wo es hingehört.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich versuche es einfach mal.

Also ich habe mir zunächst den "Annotator" (FS2004 Autogen SDK) heruntergeladen.

Danach habe ich mit diesem Programm eine Fototextur genommen, und sie im nach dem Readme bearbeitet.

Beispiel:

35jyr8j.jpg

Meine Texture:

14k9tfn.jpg

(musste leider ein Handyfoto machen)

Und jetzt das Problem: Obwohl ich genau die selben Schritte gemacht hab, kann ich keine Autogen-Objekte sehen.

Das Programm habe ich hier geladen: http://www.scenery.org/tutorials_fs2k4_SDK.htm

Und die Texture findet man hier, unter Lazio 2: http://mazzokan.altervista.org/maindownload.html

Ich wollte nämlich eigentlich nur den Approach auf Rom verschönern.

Kann man damit jetzt mehr anfangen ??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schon besser. :)

Ich weiß gerade nicht mehr wie das im FS9 war, da gabs glaube ich noch keine agn-Files, oder? Na, vielleicht doch. Jedenfalls muss der Annotator ja irgendwelche Dateien erstellen, die müssen dann ins entsprechende Verzeichnis kopiert werden, wenn sie nicht von vornherein dort sind. Kann sein, dass das im FS9 komplizierter war als im FSX.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Doch der Annotator erstellt .agn-Files von der bearbeiteten Fototextur, nach beenden des Programmes.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die ".agn" Dateien sind gleich benannt wie die dazugehörige Phototexture, nur eben anstatt .bmp mit der Endung .agn.

Diese .agn-Dateien müssen in den jeweiligen Texture-Ordner dazu! Wenn der FS schon läuft, den Regler auf Autogendichte=0(Null), nach dem Laden wieder auf 100%, jetzt ist Dein neu erstelltes Autogen zu sehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habs versucht, immernoch nichts zu sehen. Aber komischerweise hab ich alles so gemacht, wie in deiner Anleitung beschrieben. Die agn-Files befinden sich im selben Ordner, dann hab ich den FS gestartet, dann alles auf Null und dann wieder auf 100%..... tortzdem kein sichtbares Ergebnis.

Ich frage mich langsam echt was ich falsch mache....

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die agn.Dateien sollten jeweils denselben haben wie die Texturen, also sollte es da zum Beispiel eine 11234323.bmp und eine 11234323.agn geben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich suche mal eben zwei Datein.... und gucken dann wie die benannt sind.

013001122233303Su <----- das ist die BMP-Datei

013001122233303an.agn <---------- das ist die zugehörige agn-Datei

muss ich die umbenennen ??

in

013001122233303Su.agn ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Daran kann ich mich ncht mehr erinnern - FS9 ist schon SO viele Gnerationen her...

Ich hab in den Readme was gelesen, dass der Annotator aus der Endung -"Su" einfach -"an" macht, damit es als Annotator-Datei gekennzeichnet ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab in den Readme was gelesen, dass der Annotator aus der Endung -"Su" einfach -"an" macht, damit es als Annotator-Datei gekennzeichnet ist.

Ja, im FSX heißen die auch xxxan.agn, und da hat sich nichts geändert.

Einige Photoszenerien von MS haben ja Autogen drauf, z.B. San Francisco, wenn ich mich richtig erinnere. Siehst Du es da?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe deine Frage nicht so recht, aber ich kann sagen, dass ich überall Autogen-Objekte sehe, kann also nicht ein allgemeiner Fehler sein, sondern nur speziell für die Fototexture.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wie hast du denn die Fototextur eingepflegt, schon etwa mit einem Exclude oder gar A 16 N , denn dann kann es sein das die AGN Files des Autogens nicht greifen können, oder ist es mit Maps 2 BGL geplaced ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hab garnichts gemacht, die hab ich bei Avsim geladen und dann in den Addon Scenery-Ordner vom FS eingefügt und in der Bibliothek angemeldet mehr nicht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...