Jump to content

Austria Prof - Update


Recommended Posts

Hallo,

Das Service-Pack ist - laut Beschreibung Aerosoft - für die Aktualisierung der CD-Version 2.10 auf 2.20 bestimmt.

Auf meiner CD steht jedoch Version 2.0. Ein Update auf 2.10 habe ich bisher nicht gefunden.

Ehe ich nun möglicherweise ein Installationschaos produziere, möchte ich vorsichtshalber anfragen, was es mit den

einzelnen Versionsnummern auf sich hat.

Vielen Dank vorab

Remark

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Das Service-Pack ist - laut Beschreibung Aerosoft - für die Aktualisierung der CD-Version 2.10 auf 2.20 bestimmt.

Auf meiner CD steht jedoch Version 2.0. Ein Update auf 2.10 habe ich bisher nicht gefunden.

Ehe ich nun möglicherweise ein Installationschaos produziere, möchte ich vorsichtshalber anfragen, was es mit den

einzelnen Versionsnummern auf sich hat.

Vielen Dank vorab

Remark

Das interessiert mich auch. Bei mir ist die Versions-Historie genauso: ich besitze die boxed Version 2.0 - soll ich das Update installieren?

Gruß, Christian

Link to comment
Share on other sites

Es gibt nur das eine Service Pack. Es sollte daher mit allen Versionen funktionieren, sofern Ihr nicht ohnehin schon die 2.2 besitzt.

Unabhängig davon, dass es "funktioniert" wäre aber interessant zu erfahren, warum die Versionsbeschreibung des SP sprachlich so eindeutig ist (SP1 patcht Version 2.1 auf 2.2), obwohl Aerosoft die CD-ROM damals an viele Kunden in Version 2.0 versandt hat. Wenn es nur ums Funktionieren geht, hätte man die Versionshinweise zum SP1 weglassen können oder schlicht schreiben können, dass alle bestehenden Versionen auf die Version 2.2 upgedated werden.

Daher wäre mir eine etwas detailliertere Aussage als bloß "sollte funktionieren" schon lieber... Sorry. B)

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

das Update auf Version 2.2 kann auch von der CD-Version 2.0 verwendet werden.

:rolleyes:

Danke für die klare Aussage.

Vielleicht bin ich ja ein bisschen beckmesserisch, aber ich weiß immer noch nicht, warum die textliche Einschränkung mit dem Hinweis auf 2.1 gemacht wurde...

Link to comment
Share on other sites

:rolleyes:

... ich weiß immer noch nicht, warum die textliche Einschränkung mit dem Hinweis auf 2.1 gemacht wurde...

Ebenfalls vielen Dank,

Zusatzfrage: gibt es einen Unterschied zwischen Version 2.0 und 2.1 und falls ja: welchen?

Servus, Remark

Link to comment
Share on other sites

Hallo!

habe Update installiert und Flugsimulator fährt nicht mehr hoch.

Laut Task Manager "keine Rückmeldung"

Win XP 32, FSX ACC Pack, FS-Global, VFR G 1+2+3, GAF1+2+3+9, GAP2, MAP Frankfurt, Helgoland X, German Landmarks

Switzerland Prof X, Austria Prof X

alles Boxen,keine Downloads

System funktioniert seit Okt.08 fehlerfrei

Link to comment
Share on other sites

Startest Du mit dem normalen FSX-Icon oder direkt einen Flug (FLT-File)? Oder startet der FSX automatisch mit dem Standardflug?

Falls der FSX normalerweise mit dem Startbildschirm startet (das kann man einstellen) und vorher abstürzt, dann hilft vermutlich nur Neuinstallation des AddOns.

Link to comment
Share on other sites

ich starte mit dem normalen icon

habe erst Austria pro 2.0 und dann Update nochmal installiert.

war nach jeder Installation das gleiche Problem

Austria pro hat keine Deinstallationsroutine und unter Systemsteuerrung - Software erscheint Austria pro auch nicht

Link to comment
Share on other sites

Nachtrag

habe auch versucht, den FS neu zu installieren, bzw die Reparatur-Option gewählt.

Brach während der FS CD2 mit der "sinngemäßen" Erklärung ab, ein Programm (Austria Pro ?) wäre nicht korrekt

zuende installiert worden

Link to comment
Share on other sites

Hallo nochmal !

Habe alle FSX AddOns und den FSX deinstalliert.

Danach habe ich den FSX wieder installiert.

Fast am Ende der Installation bei der Anzeige "Schriftarten werden registriert" blieb der Installer stehen und zeigte nacheinander 2 Alertboxen an.

1. Es liegt ein dieses Windows Installer-Paket betreffendes Problem vor.

Ein Programm, das im Rahmen der Installation ausgeführt wurde, wurde nicht erfolgreich abgeschlossen.

Wenden Sie sich an das Supportpersonal oder den Hersteller des Pakets

2. Fehler bei Featuresübertragung

Fehler: -1603 Schwerer Fehler bei der Installation

Weitere Information finden Sie in der Windows Installer Hilfe (Msi.chm) oder im MSDN

Elmar

Link to comment
Share on other sites

  • Administrator

Hallo Elmar,

ich habe heute noch einmal die Installation des Updates 2.20 für Austria ProX auf die CD Version 2.0 ausprobiert. Auf unserem Testrechner gab es keinerlei Probleme. Es kann also keine prinzipielles Problem der Austria Prox bzw. des Updates sein.

Link to comment
Share on other sites

Das heißt es gab ein Problem bei der Installation des FSX? Da hilft eigentlich nur erneutes Probieren, bis es klappt.

Bei mehreren vergeblichen Versuchen hilft möglicherweise die Systemwiederherstellung.

Das Problem trat mit der Installation des Service Pack 1 für Austria Professional X auf. Die Deinstallierung und Neuinstallierung war nur ein neuer Versuch.

Habe drei Mal den FSX neu installiert und die Installation brach immer fast am Ende an der gleichen Stelle ab.(Schriftarten werden registriert)

Nach Systemwiederhestellung konnte ich den FSX nicht mehr installieren, da eine Meldung erschien "Installation nicht möglich, da ein Patch des

Windows Installer fehlt".

Eventuell hat das Austria Pro X Service Pack den Windows Installer "zerschossen".

Momentan lasse ich bei meinem Computerhändler das Betriebssystem neu Installieren. Danach werde ich den FSX, Austria Pro X und das Service Pack 1

installieren. Mal schauen, was dann passiert.

Mein FSX PC ist ein Insel PC und nicht am Internet angeschlossen. Es waren nur von Aerosoft vertriebene Boxen installiert und drei Downloads(2xCarenado 1x Australian Simulation). Selber habe ich nirgendwo in Dateien "rumgefummelt"

Gru? Elmar

Link to comment
Share on other sites

Sehr wichtig: Wenn Du FSX (und Acceleration) installiert hast, dann prüfe bitte zuerst ob alles funktioniert und setze einen Wiederherstellungspunkt in der Windows Systemwiederherstellung!

Erst danach sollten AddOns installiert werden, damit Du notfalls wieder zu dieser "gesunden" Konfiguration zurückkehren kannst.

Link to comment
Share on other sites

Sehr wichtig: Wenn Du FSX (und Acceleration) installiert hast, dann prüfe bitte zuerst ob alles funktioniert und setze einen Wiederherstellungspunkt in der Windows Systemwiederherstellung!

Erst danach sollten AddOns installiert werden, damit Du notfalls wieder zu dieser "gesunden" Konfiguration zurückkehren kannst.

Zu spät, zu spät ! Ich habe zwar 2 PC´S - Nr.1 für Internet - Nr.2 für FSX, aber nur einen Monitor eine Funkmaus und Tastatur.

Daher habe ich Deinen Beitrag nicht rechtzeitig mitbekommen. Aber Entwarnung, FSX + ACC + AUT ProX + Service Pack funktionieren !!!

Aber für die Zukunft werde ich Deinen Tipp mit dem Wiederherstellungspunkt vor jeder AddOn - Installation beherzigen.

Danke und Gruss

Elmar

Noch eine andere Nachfrage!

Für den FS9, den ich vor Erwerb des FSX installiert hatte, besitze ich noch VFR Netherlands. Müsste ich für den FSX das AddOn noch einmal kaufen

(CD Upgrade gibt es wohl nicht), oder gäbe es die Installationsroutine für den FSX. Ansonsten sind die Daten wohl gleich

Tschüss

Elmar

Link to comment
Share on other sites

Hauptsache es klappt. ;)

Zu VFR Netherlands, Hinweis auf der Produktseite:

Hinweis: Die Szeneriedaten auf dieser DVD entsprechen zu 100% den Daten der FS2004-Version. In dieser Neuauflage der VFR Netherlands X wurde lediglich der Installer zur Nutzung im FSX angepasst.

Mit anderen Worten: Wenn Du FS9 und FSX auf dem gleichen PC hast, dann kannst Du in der FSX-Szeneriebibliothek einfach den Ordner anmelden und die Daten sowohl im FS9 als auch im FSX nutzen. Falls Du den FS9 nicht mehr auf Platte haben solltest und der Installer sich weigert die Daten Preis zu geben, so erstelle in einem temporären Verzeichnis eine leere "FS9.exe" (kann eine TXT-Datei sein, die Du umbenennst), Hauptsache der Installer findet irgendwas, was FS9.exe heißt. Das müsste klappen. Anschließend die Daten der VFR Netherlands in der FSX Szeneriebibliothek anmelden. Fertig!

Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...