Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
Sign in to follow this  
Tommy

Pmdg 744x Langstrecke...

Recommended Posts

Hallo zusammen,

habe jetzt einen Flug von Copenhagen nach Bali unternommen. Alles lief wunderbar, die Cargolux schnurrt super und meine Flugroute passt. :rolleyes:

Dann wurde es leider etwas spät in der realen Zeit :huh: , und ich mußte den Flug abbrechen bzw. ich habe ihn abgespeichert :unsure: , um am nächsten Tag weiter zu fliegen ;) .

Leider habe ich am nächsten Tag die 747 in einem anderen Zustand wieder gefunden :blink: . Triebwerke aus, Route nicht mehr im FMC, usw.. :(

Bis ich sie wieder in dem Zustand hatte, das sie lief, war sie wegen überbeanspruchung hin. :angry:

Frage 1. Wie kann man einen Flug mit der PMDG744X mal kurz speichern und nach einiger Zeit mit

genau der gespeicherten Einstellung weiterfliegen.

Frage 2. Wo kann ich meinen Treibstoff genau berechnen? (Beispiel: FSX-Flugplaner berechnet für

den Flug von Luxembourg ( ELLX ) nach Kastrup ( EKRK ) einen Verbrauch von 1887,3 Gal

bzw. 12645,0 lbs. Verbraucht habe ich aber 30600 lbs.)

Vielleicht wissen ja die Langstreckenschrubber da ne Antwort. Bei anderen Fliegern z.B. DC 10-30F von JustFlight konnte es alles über den FSX Flugplaner gemacht werden.

Bitte um Eure Hilfe und Danke im voraus

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Tommy

Wenn du nach Pmdg 747 Fuelplaner googelst findest du einen,ich weiss jez nicht,ob man hier fremde Links posten,darum musst du googeln,findest du locker.

Wegen dem abspeichern,zwei mal hab ich schon abgespeichert,nach zehn Sekunden hat sich meine Queen wieder eingependelt,habe normal gespeichert. Keine ahnung wo das Problem bei dir gelegen hat.

Gruss Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das mit dem Abspeichern ist leider ein Problem: Der FSX kann die vielen Einstellungsparameter der PMDG-Maschinen schlicht und einfach nicht abspeichern, da er nie für so komplexe Systeme gemacht worden ist.

Grüsse

Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab ich nun gepackt mit dem Speichern. Geht auch fast alles. Einziges verbleibendes Problem ist, wenn ich nun mein gespeicherten Stand wieder lade, und weiterfliegen möchte, kommen :blink: Rauchschwaden aus meinem Flieger!!! :(

Hat da jemand Erfahrung mit? Es sieht so aus, als ob meine 747 abfackelt. Das ganze geht auch nicht von alleine weg.

Wer hat denn da ne Antwort?

Güße im voraus

Image1.gif

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das mit dem Abspeichern ist leider ein Problem: Der FSX kann die vielen Einstellungsparameter der PMDG-Maschinen schlicht und einfach nicht abspeichern, da er nie für so komplexe Systeme gemacht worden ist.

Grüsse

Sascha

schon so,und man muss auch aufpassen,was man während des Fluges an dem Ding "rumfingert",manchmal reicht schon ein Klick auf das pulldown Menu im FSX,so das dann auch Grafikfehler entstehen :unsure:

Das mit dem abfackeln hatte ich auch schon,allerdings nicht nach dem abspeichern. Bei mir passierts ab und zu gleich nach dem laden.

Bei mir hilft dann nur ein Neustart.

Grüsse Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Sascha!

Dann versuche ich mal nenn Neustart.

Bin irgendwie nicht so ganz von der PMDG 744X überzeugt. Das hätten die besser gekonnt. Hast Du mal was von nemm Upgrade für den Fliger gehört, um diese kleinen Krankheiten zu beseitigen? Im Netz find ich nichts.

Ich hoffe ja das die MD 11 besser wird.

Gruß

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites

Auf der Pmdg Seite findest du das Update 2.10.0040,ist bis jez glaube ich das einzigste.

Das Update behebt die Fehler mit der Geschwindigkeitsanzeige und des Autopiloten,vieleicht auch noch mehr,keine Ahnung.

Gruss Sascha

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hab ich nun gepackt mit dem Speichern. Geht auch fast alles. Einziges verbleibendes Problem ist, wenn ich nun mein gespeicherten Stand wieder lade, und weiterfliegen möchte, kommen :blink: Rauchschwaden aus meinem Flieger!!! :(

Hat da jemand Erfahrung mit? Es sieht so aus, als ob meine 747 abfackelt. Das ganze geht auch nicht von alleine weg.

Wer hat denn da ne Antwort?

Güße im voraus

Image1.gif

Tommy

Hallo Tommy,

Gegen deine Rauchschwaden hat PMDG folgende Lösung:

www.precisionmanuals.com danach im menü support den product support und nun in der

747 400 X steht unter Absatz 3.1 was zu tun ist, damit der Rauch nicht auftritt bzw. verschwindet. (allerdings in englisch)

Man darf also niemals die 747-400 X mit den gleichen Triebwerken hintereinander laden!

Zum Beispiel: nach Beendigung des Fluges mit der 747-400 X mit PW-Triebwerken erst eine 747-400 X mit RR oder GE Triebwerken und dann erst wieder die 747-400 X mit den PW Triebwerken laden. Ich lade zwischendurch immer die Cessna, weil es schneller geht.

Guten Flug ohne Rauch

Walter

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo!

Danke für alle Tipps. Jetzt hab ich alles gepackt. Nu gefällt mir auch die 747!

Gruß aus dem Norden und guten Flug

Tommy

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...