Jump to content

Honeycomb Throttle lässt sich nicht aktivieren


Recommended Posts

Moin zusammen,

nach einer notwendigen Windows Neuinstallation und deshalb auch P3Dv4.5 Neuinstallation möchte ich

den Honeycomb Throttle wieder in Betrieb nehmen. P3D funktioniert, die aircrafts Airbus und A2A C182

funktionieren und GSX mit level 2 funktioniert und nun wollte ich den honeycomb in Betrieb nehmen.

Es funktioniert nicht. Treiber installiert, Profile installiert aber irgendwie kommt das Gerät nicht so

richtig im P3D an. In AddOns wird es nicht angezeigt. Im Gerätemanager wird unter USB-Controller

das Gerät mit einem gelben Dreick versehen. Wähle ich Treiber aktualisieren, wird angezeigt, der

beste Treiber ist installiert. Aber es gibt eine Fehlermeldung zum Gerät:

Fehler beim Anfordern einer Gerätebeschreibung.

In der Ereignisanzeige liest man:

Dieses Gerät wurde angehalten, weil es Fehler gemeldet hat (Code 43)

Damit kann ein Laie wie ich nicht viel anfangen. Wer hat eine Idee was da schief läuft?

 

Ciao

Horst

 

Link to comment
Share on other sites

Moin,

danke für die Antwort. Das Verfahren habe ich ja noch nie gesehen.

Ist das im Cofigurator enthalten? Ich kann da nichts finden.

Ich habe in der Zwischenzeit nochviel ausprobiert. Merkwürdig ist,

der spoiler lever, der flaps lever und der autopilot funktioniert,

aber der Throttle nicht. In P3D AxisAssignments werden die throttle

lever aber erkannt. D.h., ich kann sie dort aktivieren. Nur den reverser

natürlich nicht. Das geht nur mit der Software für den Honeycomb.

Eigentlich hatte ich unter der "alten" Win10 Installation keine Probleme

mit dem Honeycomb.

 

Ciao

Horst

 

Link to comment
Share on other sites

Hi Horst,

 

eventuell hilft es den Controller komplett vom PC zu trennen (stromlos) , einen Moment warten und wieder den USB Stecker verbinden. Solange die gelbe Warnung im Windows bleibt, solange ist der Controller funktionslos.

Wenn wieder alles klar ist, dann den Controller erst unter Windows wieder kalibrieren und später den Flusi starten.

 

Eventuell hilft es auch, den Controller unter "Drucker & Geräte" auswählen und reparieren (oder so ähnlich) anwählen.

 

Ich muss sagen, mein HOTAS Warthog Joystick hat ein Elekronikproblem und steigt manchmal während de Bootvorgangs aus (gelbes Dreieck). Mit oben genannten Tipp bekomme ich ihn wieder flott. Auch die mitgelieferte TM Software Target will seit geraumer Zeit gar nicht mehr mit dem Joystickt.

Target brauche ich nicht, und solange die Ausfälle mich nicht nerven spare ich mir die 200-250€ für den Ersatz des Joystick-Teils vom HOTAS. (Reparatur geht bestimmt auch mit Platinenaustausch, aber die Bedienung von Lötkolben ist mir in jeder physikalisch-/psychologischer Hinsicht zu heiß) 

 

Ahoj

-Uwe

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...