Jump to content

Lukla - Mount Everest lässt sich nicht in Aerofly FS2 unter Win10 installieren


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

hat jemand Erfahrung mit dem Lukla Add-on unter Win10 (64bit).

Habe das Lukla setup durchgeführt es kommt auch keine Fehlermeldung.

Es wurde unter Scenery im Aerofly Verzeichnis auch ein Unterordner für die Scenery angelegt (der weitere Unterordner enthält) der insgesamt etwa 8 GB groß ist.

Aber wenn ich dann Aerofly aufrufe kann ich weder die Airports mit der Suchfunktion finden noch die Szenarie wenn ich direkt per Map ins Himalaya Gebiet gehe, finde ich dort nur die Standard Landschaft.

Verwende Aerofly FS 2 mit dem letzten update Version 2.05.03.29. Win 10 64 bit 32 GB Ram, 8 GB Nvidea RTX 2070

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo

 

Ich glaube ich habe einige Fehler innerhalb des Lukla Mt Everest Add-ons finden können, welche das beschriebene Fehlverhalten (Fehlermeldungen, Abstürze oder aber die Airports und Szenarie wird erst gar nicht gefunden) verursachen.

 

Fehler 1: Der Pfad zur Deinstallations Datei wird fehlerhaft in der Windows Registry eingetragen. Es fehlt der Backslash zwischen dem scenery Ordner Namen und dem uninstall Dateinamen „… sceneryuninstall…“

 

Fehler 2: Die Angaben zur Systemanforderung wurden falsch angegeben. Laut Spezifikation 2 GB Videoram Garfikkarte. Jedoch nimmt sich die Lukla Szenarie in einigen Gegenden 3,9 GB also knapp 4 GB Videoram in der höchsten Auflösung. Leider wird dieser deutliche Mehrbedarf über die angegebene Spezifikation hinaus auch nicht überwacht oder abgefangen, was dann zum sofortigen Absturz und Einfrieren des PC führt, falls die Grafikkarte nur 2 GB Ram aufweist.

 

Fehler 3: Wurde der Standard Installationspfad beim Aerofly setup verändert (also nicht der vorgegebene Pfad verwendet), installiert sich Lukla dann nicht in einem Addon Verzeichnis für Aerofly sondern unerklärlicherweise unter dem Scenery Hauptverzeichnis. Obwohl Lukla scheinbar aus der Registry den richtigen Pfad des Aerofly raussucht, findet die Installation dann doch im falschen Verzeichnis statt. Wie in diversen Foren zum Aerofly schon geschrieben wurde, sollte man niemals Addons direkt unter das Haupt Scenery Verzeichnis von Aerofly installieren, weil es dann einfach nicht richtig funktioniert.

 

Wäre schön wenn Moderatoren oder Admins die Kontakt zu der Firma der Lukla Software haben das weitergeben könnten, damit entsprechende Korrekturen in die Software eingebaut werden. Es soll nicht jeder so wie ich Stunden damit verbringen, Ursachen für Bugs in Kaufsoftware zu finden.

Danke

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...