Jump to content

Installationsprobleme mit dem "Reality Expansion Pack" für die DHC-2 Beaver


PH1073
 Share

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

nachdem ich mir die Tage hier bei aerosoft die "Thranda DHC-2 Beaver" gekauft habe, bin ich wirklich von dieser Maschine begeistert. Genauer gesagt war ich das schon vorher, da ich die Beaver auch schon im FSX hatte und sie so auf vielen meiner Flüge in Britsh Culumbia kennengelernt habe. Und auch Thranda hat hier für den XPlane11 wirklich gute Arbeit geleistet. Nun wollte ich natürlich auch unbedingt das "Reality Expansion Pack" für diese Maschine haben. Sehr umfangreich, sehr gut 🙂

Leider habe ich Probleme, dieses richtig zu installieren. Richtig....die ReadMe......werde aber aus dieser leider nicht schlau raus. Ein Kollege hat sich zwar angeboten, mir in dieser Sache zuu helfen, aber vielleicht bekomme ich es ja auch mit Eurer Hilfe hin.

Das "SkunkCrafts Updater plugin" ist installiert und funktioniert auch. Ich bräuchte nun eine Schritt für Schritt idiotensichere Erklärung, wie das REP genau installiert werden muss, damit alles so funktioniert, wie es auch sein soll.

 

Ich danke Euch Eure Erklärung und natürlich auch Geduld 🙂

 

 

Liebe Grüße,

 

Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas.

 

Ich weiß nicht, wie dein Englisch ist. Im Beaver REP-user-manual gibt es einen Hinweis auf das unten gezeigte Video. Hier wird zwar die Installation des REP für die Cessna 172 beschrieben, aber dies ist exakt die gleiche Vorgehensweise wie für die Beaver. Wichtig ist, dass vorher die Standard Beaver auf den aktuellen Stand upgedated wird. sollte es dennoch Probleme damit geben, melde dich einfach noch einmal!

Gruß

Hermann  

 

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Hermann,

 

vielen Dank für Deine Antwort und dem Video 🙂 Ich bin jetzt für ca. 1 Woche im Krankenhaus. Auch wenn mein Englisch recht bescheiden ist, versuche ich das Video während meines Aufenthaltes im Krankenhaus zu verstehen. Genug GB habe ich bzw. gibt es in den meisten Krankenhäusern auch kostenloses WLAN. Und dann schaue ich mal weiter. Heute habe ich dafür leider nicht die Zeit, was aber jetzt überhaupt nicht schlimm ist. Ob ich das REP eine Woche eher oder später installiert bekomme, ist im Prinzip egal.

 

Von dem REP für die C172 hat mir auch der Kollege berichtet. Er sagte, dass die C172 mit dem REP quasi ein komplett anderes Flugzeug ist, im Bezug auf realer.

 

Aber schön, dass Du geantwortet hast.

 

Liebe Grüße,

 

Thomas  😀

Link to comment
Share on other sites

Hallo Thomas.

 

Selbst wenn man dem Video den Ton abdreht, ist es eigentlich selbst erklärend. Man muss nur Schritt für Schritt alles nachmachen! Sollte es dennoch Probleme geben, helfe ich gerne weiter.

 

Hoffe für dich, der Krankenhaus Aufenthalt verläuft problemlos. Wünsche dir alles Gute!

 

Gruß

Hermann  

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...