Jump to content

Teneriffa South GCTS


Recommended Posts

Hallo,

 

ich möchte mit dem A320 Flight Factor von Malaga LEMG nach Teneriffa GCTS fliegen. Als Landebahn habe ich die RW 25 gewählt. Kann mir jemand sagen, wie man die Bahn anfliegt. Ich bin jedesmla mit dem Flugzeug zu hoch, obwohl ich den Sinkflug rechtzeitig eingeleitet habe.

Link to comment
Share on other sites

Moin,

 

der Anflug hängt davon ab, welche ILS du auswählst. Es gibt den RWY 25 Y oder RWY 25 Z. Beide unterscheiden sich in der Höhe im Endanflug.

 

RWY 25 ILS Y oder LOC Y: 1860 ft

RWY 25 ILS Z oder LOC Z: 2800 ft

 

Darauf muss man achten.

 

VG Horst

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke für die Antwort. Das Problem ist, dass ich mit Simbrief eine Flugroute erstelle und diese dann im Flight Factor A320 speichere. Die Abflug Sid für die RW 13 ist Pimos2H. Wenn ich die Reiseflughöhe verlassen wird geht das Flugzeug in den Sinkflug. Bisher war es so dass der A320 beim Erreichen des ILS Senders zu hoch war. Hat das mit der RW 25 ILS Y oder Z zu tun?

Link to comment
Share on other sites

Eigentlich nicht. Hier kommt es darauf an, ob der Sinkflug im managed Modus abläuft oder im manuellen.

Ich habe zwar die FF A320 nicht, aber im Toliss A319/321 läuft es ja ähnlich ab.

Wenn ich vor dem top of descent bin, stelle ich die Höhe für den Endanflug des STAR ein. Im Falle des RWY 25 Z (GCTS) wäre das 2800 ft, im Falle des RWY 25 Y = 1860 ft.

Die MCDU errechnet nun die exakte Sinkrate und Geschwindigkeit im managed Modus und folgt diesem bis du den STAR erreicht hast. Im manuellen Modus musst du allerdings die Sinkrate manuell einstellen.

 

Link to comment
Share on other sites

Hier nur mal ein Beispiel, wie im Primary Flight Display (PFD) der managed mode dargestellt wird.

 

Die gesteuerte Geschwindigkeit soll zwischen den magentafarbenen Segmenten liegen, optimal im mittleren Segment.

Die Abweichung vom Gleitpfad wird durch den kleinen grünen Punkt links neben der Höhenskala angezeigt.

 

So sieht es in der Toliss aus.

 

PFD-ND_2.thumb.jpg.ca12bd4cb6235c47c7a66eae06a5f564.jpg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Flightrookie,

 

danke für Deine Information. Wenn man die Star Höhe einstellt ist damit "Decel" gemeint? Ich bin von Malaga nach Teneriffa geflogen. Wenn ich als Landebahn die "25Z" eingebe und den automatischen Landeanflug beginnen, sinkt der A320 zu langsam, so dass das Flugzeug bei der ILS Landung zu hoch ist. Man müsst eine Sinkrate von 6000 einstellen um den Gleitpfad noch zu erreichen. Weisst du eine Lösung?

Link to comment
Share on other sites

Das wäre super. Vielen Dank, dass Du mir Unterstützung gibst.

Start ist die RW 13 in LEMG Malaga. Die Sid ist PIMO2H, PIMOS UN869 MABAP RUSIK RUSI1J. Dann gibt es die Via TFS 1 und TFS 2. Bin gespannt, wie das bei Dir klappt. Wäre schon wenn Du mir berichtest.

 

Grüße

Link to comment
Share on other sites

Hallo @Flying Dutchman,

 

ich habe deinen Flugplan mal etwas abgewandelt und er sieht nun so aus:

LEMG/13 PIMO2H PIMOS MABAP RUSIK DCT GCTS/25

Eine STAR für den Anflug habe ich mit deinen Daten nicht verwendet und TFS1 und/oder TFS2 wurden hier nicht berücksichtigt.

 

Und hier der Anflug auf GCTS/25

 

grafik.thumb.png.5a6ad9e4e67be33af3200b56d48c3534.png

Simbrief hätte den Flugplane so erstellt:

LEMG/13 DCT VJF UL82 IBALU UN857 TERTO TERTO9H GCTS/25

 

Hier noch ein Bild vom Endanflug.

 

1411089124_LandungGCTS-25.thumb.jpg.ebe38492282c79f3bf637e3bcb229e85.jpg


Die Anflughöhe musste nicht manuell korrigiert werden, die Höhen stimmten immer wie die MCDU es errechnet hat.

Vielleicht hast du noch etwas Lernbedarf, aber das sollte sich jeder selber erarbeiten.

 

VG Horst

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Horst,

ich danke Dir für Deine Nachricht und dass Du den Flug nachgestellt hast. Wie ich Deiner Information entnehme, hast Du den Flughafen ohne eine Star ausgewählt. Das heist, man wird auf dem direkt Weg zum Flughafen geleitet, oder muss man einige Punkte mit Clear löschen? Kannst Du die Vorgehensweise mir nochmals mitteilen?

 

Grüße

Michi

Link to comment
Share on other sites

vor 1 hour , Flying Dutschman sagte:

Wiw machst Du die Screenshots?

 

Bild 1 mit Hardcopy, Bild 2 mit dem X-Plane Tastaturbefehl Großstelltaste + Leertaste (gleichzeitig gedrückt).

 

vor 1 hour , Flying Dutschman sagte:

Das oberste Bild auf dem der Anflug zu sehen ist, ist das der Kurs den Simbrief errechnet hat? Führt Dein neuer Kurs direkt zum Flughafen?

 

Nein, das ist dein abgewandelter Flugplan, der von Simbrief ist nur ein Beispiel.

 

Wie ich Deiner Information entnehme, hast Du den Flughafen ohne eine Star ausgewählt. Das heist, man wird auf dem direkt Weg zum Flughafen geleitet, oder muss man einige Punkte mit Clear löschen? Kannst Du die Vorgehensweise mir nochmals mitteilen?

 

Der Anflug auf GCTS war ohne STAR, und ich musste wohl nur eine Unterbrechung (Discontinuity) mit der CLR-Taste (MCDU) entfernen, aber das kann ich mir heute Abend noch einmal anschauen und dir mitteilen.

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Micha,

 

kleiner Fehler, den ich bemerkt habe. Du musst darauf achten, dass du bei Erreichung der Übergangshöhe den Standard-Luftdruck (STD) auf Ortsluftdruck (QNH) umschaltest.

Die Übergangshöhe liegt meistens bei 5000 ft, dies kann man aber aus den Luftfahrtkarten entnehmen. Das wird aber nicht der Fehler sein.

 

Kurze Frage: Hast du beim Erreichen des T/D den Drehknopf für ALT gedrückt oder gezogen?

Drücken:          die MCDU bestimmt die Sinkrate

Gezogen:         der Pilot bestimmt selber die Sinkrate

 

Aus der Diskussion lese ich noch ein Vielfaches an Wissenslücken im Umgang mit dem Flieger heraus und empfehle dir einige erklärende Tutorials anzuschauen.

Bitte beachte bei den Tutorials, dass sie schon etwas älter sind und es zwischenzeitlich durch Updates zu Änderungen gekommen sein kann.

 

Hier gibt es ein Quickstart Tutorial vom "Mörderkaninchen":

 

 

Und hier geht es weiter mit einer ganzen Reihe von A bis Z. Bitte arbeite dies durch, um die Maschine und Systeme grundsätzlich zu verstehen.

 

 

Ausführlichere Erklärungen würden hier leider das Forum sprengen, zumal ich selber die FF A320 nicht besitze und es doch Unterschiede zur ToLiss gibt.

Ich hoffe, du hast dafür Verständnis.

 

 

 

Viele Grüße

Horst

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

danke für die Info. Den Knopf habe ich gedrückt. Hast Du meine Screenshots angeschaut. Ich werde den Flug nochmals machen und den Alt-Knopf ziehen. Hast Du die Route manuell eingegeben, oder über Simbrief gespeichert und diese anschließend eingefügt?

Link to comment
Share on other sites

Vor 1 Stunde, Flying Dutschman sagte:

...Der A320 ist nach wie vor einfach zu hoch....

 

 

...also laut deiner ND (Navigations-Display) ist dein nächster Wegpunkt TFS. Dieser Wegpunkt liegt von deiner momentanen Position HINTER dem Airport GCTS. Der Airbus macht also alles richtig, du fütterst ihn halt mit einem Flugplan, der erstmal über den Airport führt. Zeig doch mal deinen gesamten Flugplan ....

Du solltest deinen Flugplan erstmal prüfen, bevor die ihn abfliegst...

Link to comment
Share on other sites

vor 1 hour , Flying Dutschman sagte:

PIMO2H PIMOS UN869 MABAP DCT RUSIK RUSI1J. Das wäre der Flugplan, wie ihn Simbrief erstellt hat.

 

Hallo Micha,

 

bevor wir über deinen Flugplan weiter diskutieren, teile uns doch bitte mal mit, mit welchem Airac der Flugplan von Simbrief erstellt wurde und wie der Airac in deine FF A320 ist.

Sollten hier wie ich vermute alte und verschiedene Airacs vorhanden sein, dann kann eine Flugplanung nur schiefgehen. Bitte überprüfe das doch noch einmal.

 

Ich habe deinen Flugplan noch mal in die MCDU meiner ToLiss A321 eingegeben, in dem nachfolgenden Bild kannst du erkennen, warum der Landeanflug nur bedingt funktioniert. Der Flieger macht erst eine Rundreise und landet dann auf der RWY25. Mit dem Anfliegen der angedeuteten ACHT baut er die Höhe ab, nur ist dies ein total vermurkster Anflug. Ursache können hier nicht mehr gültige oder umbeannte Wegpunkte sein.
Diesen Anflug habe ich mit dem Airac 2103 erstellt.

 

157601999_LandeanflugGCTS_2.thumb.jpg.773aec2ec223bd82ed3fc4ca69ebe633.jpg

 

Gruß Horst

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Bei Simbrief dürfte das kein großes Problem sein, mit welchem Airac hier gerade gearbeitet wird. Er ist GRÜN markiert.

 

grafik.thumb.png.eab8740388ba0fd521ba5c40460c4aef.png

 

Wo er in der FF A320 angezeigt wird, musst du selber rausfinden. Suche doch mal nach dem Begriff cycle_info.txt

Der sollte in einem Ordner mit dem Namen DATA befinden.

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...