Jump to content

EDNY: Auflösung Bodentextur am Rande des Flughafens


Recommended Posts

Hi,

ich habe mich sehr gefreut, dass meine Homebase Friedrichshafen nun auch für den MSFS verfügbar ist. Ein paar Kleinigkeiten sind mir jedoch aufgefallen. Zum einen ist die Textur neben dem Flughafen im Competence Park (Otto-Lilienthal-Str.) sehr schlecht aufgelöst und der Übergang zu den (vermutlich) Standardtexturen im Barbarossa-Kreisel ist sehr auffällig.

 

Darüber hinaus fehlt der Zaun in Höhe von Taxiway F, der den Bereich zur Otto-Lilienthalt-Str. abgrenzt. Der Zaun endet im Simulator bei der letzten Halle, setzt sich in Wirklichkeit aber weiter fort. Gerade wenn man hier mit einem Flugzeug entlang rollt, fällt dies auf.

 

Schön finde ich in der Szenerie, dass der Hafen aufgewertet wurde. Allerdings ist hier die Kaimauer irgendwie zu hoch. Normalerweise schließt das Gelände dahinter bündig an. Ob man dieses Problem aus der Luft allerdings erkennen kann, habe ich noch nicht ausprobiert.

 

Auf einem der Wartungshangars befindet sich noch Werbung von Intersky. Ich bin mir nicht sicher, ob die Werbung immer noch dort ist und nicht in der Zwischenzeit nach der Pleite von Intersky entfernt wurde. Ich arbeite zwar im Competence Park neben dem Flughafen, kann von dort aber die Hangartür nicht sehen, so dass ich mir hier nicht sicher bin.

 

Viele Grüße

Uli

 

 

CPF.JPG

Taxiway-F.JPG

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Ja, das ist eine schöne Szenerie geworden, schöne Gebäudetexturen und gute Einpassung in die Umgebung mit einigen Objekten außerhalb des Flugplatzes. Prima auch, dass es das GAP-Team noch gibt, ich dachte schon, sie hätten sich aus dem Scenery-Design zurückgezogen. 

Allerdings muss ich mich meinem Vorredner anschließen, die Groundtexture ist schon arg verpixelt und das nicht nur beim Competence-Center, sondern im Gesamtbereich. Solch eine schlecht aufgelöste Textur hab ich bis jetzt in noch keinem Payware-Airport im MSFS gesehen. Hier ist mE dringend nachzuarbeiten. Sowohl die Screenshots als auch das Werbevideo verschweigen diesen Umstand im Übrigen sehr diskret.

Des Weiteren fällt auf, dass keinerlei animierter Bodenverkehr vorhanden ist, lediglich einzelne MSFS-eigenen Fahrzeuge fahren umher. Auch wenn in EDNY nicht viel los ist, sollte zumindest ein Mindestmaß an Bewegung vorhanden sein. War es nicht auch so, dass in früheren P3D- oder FSX-Versionen animierter Bahnverkehr implementiert war? Warum hier nicht?

Was ich auch schade finde, dass keine Flugzeugstandmodell beinhaltet sind. Klar, beim P3D war dies kein Problem, dort gibt es ja diverse AI-Modelle mit passendem Verkehr, da hätte dies unter Umständen gestört. Aber bis MSFS realistischen AI-Verkehr einbaut, geht noch ne Menge Zeit ins Land. Und wer weiß, ob dies die Grafikengine mit kommenden leistungshungrigeren Flugzeugen überhaupt packt.

Grüße

Bernhard

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

der Luftbildübergang in diesem Bereich wird modifiziert, der Zaun entlang des Taxiways F wird verlängert, die Werbung von Intersky ist in der Tat nicht mehr vorhanden und wird aus der Textur entfernt.

Danke für den Hinweis. Ein Update erfolgt in den nächsten Tagen.

Gruß

 

Peter

Link to post
Share on other sites

Hallo ich hänge mich mal einfach hier dran (hab jetzt auch nicht geguckt ob es schon ein entsprechendes Posting gibt)

Können bei dem Update dann auch die Taxiways benannt werden?
Hatte gestern nur die Rollanweisung "rollen sie zum Haltepunkt Piste XX" aber nicht über welche Taxiways wurde nicht gesagt.

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden , Peter_H sagte:

Hallo,

 

der Luftbildübergang in diesem Bereich wird modifiziert, der Zaun entlang des Taxiways F wird verlängert, die Werbung von Intersky ist in der Tat nicht mehr vorhanden und wird aus der Textur entfernt.

Danke für den Hinweis. Ein Update erfolgt in den nächsten Tagen.

Gruß

 

Peter


Hallo Peter,

 

super. Danke für die Info. Ich freue mich aufs Update.

 

Viele Grüße

Uli

Link to post
Share on other sites

Hallo,

die Taxiways sollten seit der letzten Version eigentlich durchgehend benannt sein.

Ich kontrolliere das aber nochmal, ob da noch etwas fehlt.

 

Gruß

 

Peter

Link to post
Share on other sites

Hallo Christian,

 

ich habe den von Dir erkannten Fehler in dem TWY Layout nach längerem Suchen endlich gefunden und beseitigen können.

 

Die neue Version, einschließlich der Flughafenzaunergänzungen, entlang TWY F und in den Anflugzonen und einigen anderen kleinen "Schönheitsreparaturen" stelle ich heute noch aerosoft zur Verfügung.

Das Update sollte morgen oder am Dienstag spätestens im Shop zur Verfügung stehen.

 

Danke nochmal für Deinen Hinweis.

 

Gruß

 

Peter

 

Link to post
Share on other sites

Hallo Christian,

 

die neue Version 1.0.02 sollte in der nächsten halben Stunde im shop sein.

Nochmal Danke für Dein "genaues Hinschaun".

 

Im Betatest ist das nicht aufgefallen und ich hatte es leider auch nicht bemerkt.

 

Gruß

 

Peter

Link to post
Share on other sites

Naja............ob einem mit dieser neuen Version 1.0.02 gedient ist! 

 

Ich hab mir nochmal die aktuellste Version P3D angeschaut (AS_GERMAN-AIRPORTS-FRIEDRICHSHAFEN_PROF_P3DV4_V110), Veröffentlichung war glaub ich 2018, oder noch früher. 

Da sind exakt die gleichen Gebäudetexturen 1:1 in MSFS übernommen, meines Erachtens ohne jegliche Änderung. Konvertierungen aus früheren Versionen funktionieren dann, wenn diese aus zeitgemäßen Entwicklungen stammen. Aber die hier in EDNY zugrunde gelegten Texturen passen einfach nicht mehr für einen aktuellen MSFS.

Und im Luftbild Ver 1.0.02 sehe ich absolut keine Änderung gegenüber Ver 1.0. Immer noch total verpixelt. Meiner Meinung nach das Original Luftbild der FSX/P3D Version. 

Und Apron- Bahnverkehr fehlen i.Ü. immer noch!

 

Ich hatte oben zwar geschrieben, dass mir EDNY in MSFS gut gefällt. Aber bei genauerer Betrachtung und unter Berücksichtigung der FSX/P3D Version ziehe ich diese Beurteilung momentan zurück. Ich besitze ja (fast) alle Aerosoft Szenerien in Westeuropa und im Vergleich hierzu ist EDNY im jetzigen Zustand sagen wir mal, gelinde ausgedrückt suboptimal. Die aktuellen Veröffentlichungen A Coruna und Wasserkuppe zeigen, dass man es besser machen kann.

 

Bernhard

 

EDNY1.jpg

EDNY2.jpg

EDNY3.jpg

EDNY4.jpg

EDNY5.jpg

Link to post
Share on other sites

Hallo Bernhard,

 

schade, daß Dir die Flugsimulator-Szenerie von Friedrichshafen nicht gefällt.

 

Da Du ja genau weißt, was zeitgemäß ist und was nicht und welche Texturen wann, wo zu verwenden sind, kann ich Dir nur anbieten, Dich an aerosoft zu wenden und Dir den Kaufpreis erstatten zu lassen.

Kannst Dich ja gerne auf diesen Post berufen.

 

Gruß

Peter

 

 

edny0621.jpg

Link to post
Share on other sites

Peter,

 

ich möchte keinen Kaufpreis zurück erstattet haben, sondern ich hätte gerne, dass die Szenerie "zeitgemäß" geupdatet wird. Da die Fototextur ja auch von anderen Nutzern kritisch betrachtet wird, bin ich nicht der einzige! 

Ich hab mir seit urdenklichen FS-Zeiten JEDE eurer Szenerien/Pakete gekauft und hab sie alle gemocht. Ihr wart zwar designtechnisch nicht an allererster Stelle gewesen, aber dafür habt ihr, wie kein anderer, immer das Kunststück fertiggebracht Design/Realismus sowie Speichernutzung/Laufgeschwindigkeit unter einen Hut zu bringen und dafür gebührt euch alle Ehre. EDDF in P3DV5 finde ich immer noch Spitze. 

Friedrichshafen in P3D hat mir auch gut gefallen, aber ich denke, dass man bei der Überarbeitung und Konvertierung in MSFS bei der Modellierung/Texturierung doch ein bißchen mehr Aufwand hätte treiben können. Gerne hätte ich dafür auch mehr Geld ausgegeben! Damit möchte ich aber diese Diskussion jetzt beenden.

 

Bernhard

Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal 

 

Hat jetzt zwar nix mit der Bodentextur zu tun, aber ist das Addon schon mit der neusten Sim Version getestet worden 1.15.7.0?

 

Habe mit der neuen Version Ständig nen CTD wenn ich den Flug dort beginnen will

Link to post
Share on other sites
  • Developer
33 minutes ago, christian1974 said:

Hallo Peter

 

Hat sich erledigt. Wenn nur dein Friedrichshafen im community Ordner ist lädt er durch.

Muss also was anderes in der Gegend sein

Hi Christian,

 

das heißt beim MSFS garnichts, denn die CTDs bei Sceneries sind nach meinen Erkenntnissen immer nur ein Kombinationsproblem mit anderen Scenerien, die auch nicht in der Gegend sein müssen. Alleine gehen die Packete immer, sonst hätte der Entwickler das Problem ja selbst.

Leider ist der MSFS sehr anfällig, was die Benennung der Assetteile angeht und bekommt halt solche CTDs beim Anflug oder Start dort, wenn es andere Packete mit gleichen Namen im Sim gibt. Wie so oft hängt das wieder mit der jeweiligen Situation auf dem PC zusammen, die nicht immer zum gleichen Ergebnis führt, da ja keine Installation identisch ist.

Da im SDK kaum was dazu steht, nutzen viele noch die Namen der Examples und da bekommt das interne „Virtuelle Filesystem“ Probleme.

Im SDK wurden einige Beschreibungen zur Benennung ergänzt. Das ModelLib Problem ist der Klassiker, der wurde in der Version 1.0.0.1 hier korrigiert, aber es wird noch die MatLibrary Asset verwendet, da gibt es ein ähnliches Problem.

 

Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ich habe Olivers Hinweis genommen, um den Eintrag Für die Matlibrary zu ändern.

Ich lasse gerade die geänderte Version von einem Freund testen, ob das CTD Problem damit behoben ist.

 

Gruß

 

Peter

Link to post
Share on other sites

Hallo,
kann es sein, dass es ein Problem  mit der ASUpdater Konfiguration für EDNY gibt? Ich bekomme jetzt schon seit 1.0.0.1 immer diese Meldung:

Quote

*** ES IST EIN NEUER INSTALLER VERFÜGBAR! ***
*** BITTE LADEN SIE DAS PRODUKT ERNEUT VON IHREM SHOP-ACCOUNT HERUNTER! ***
Reguläre und experimentelle Aktualisierungen werden angezeigt

 

Ich habe jetzt schon 2 mal dann den Installer herunter geladen und installiert und jetzt frägt der ASUpdater wieder nach einem neuen Installer. Jeweils nach den letzten beiden Aktualisierungen blieb der ASUpdater auf Version 1.6.0.0.

Ich vermute mal es wurde vielleicht vergessen eine neuere Version in den Installer von EDNY zu packen oder die Konfiguration die der ASUpdater verwendet ist fehlerhaft.

 

Mit freundlichen Grüßen

Timo

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Das liegt daran, dass es mittlerweile 4 Updates für EDNY gegeben hat (aktuell ist 1.0.4.0) und der Updater Dir jedesmal die in dem Augenblick aktuell verfügbare Version angeboten hat.

 

Schau einfach weiter oben in den Text der Dir angezeigt wird. Dort steht die installierte Version und die neu verfügbare Version. Und natürlich auch, was in den jeweiligen neuen Version geändert/erweitert/gefixt wurde.

 

Das sollte dann alle Fragen sofort von selbst beantworten.

 

Link to post
Share on other sites

Tut mir Leid das ist für mich nicht verständlich, ich bin eigentlich der Auffassung, dass der ASUpdater den Flughafen aktualisiert. Werden nur ausgewählte Flughäfen wie Berlin Brandenburg vom ASUpdater aktualisiert und Friedrichshafen ist nicht dabei? 

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Es gibt immer mal wieder Updates, die nur als komplett neues Setup verfügbar sind. Hier macht der Updater dann nur auf die Verfügbarkeit aufmerksam. 

Das gilt für alle Produkte und ist nicht auf Friedrichshafen eingeschränkt.

 

Link to post
Share on other sites

Natürlich gibt es sicherlich Updates die eine komplette Neuinstallation erfordern (entweder weil Dateien weggefallen sind oder weil zu übertragende Pakete evtl sehr groß sind).

Trotzdem gibt es ja nunmal den Updater und eben darin auch die Möglichkeit die Produkte zu aktualisieren (darum heist er ja auch Updater).
Und es wäre aus meiner Sicht mehr als Kundenfreundlich, wenn das dann auch für alle Addons die da gelistet sind funktionieren würde.

Hintergrund ist, dass es ja auch vielleicht schon ein offizielles Update gibt, 3 Shops die neue Version aber noch gar nicht online haben.

Hier wäre es dann toll das Update direkt, zeitnah im Updater ziehen zu können.

Wie gesagt es gibt sicherlich Gründe warum das auch an der ein oder anderen Stelle vielleicht nicht funktioniert...
Wenn ich aber jedemal die alte Version deinstallieren muss, und die neue runterladen und wieder installieren muss, führt dass den Updater irgendwie doch auch ad absurdum.

Das hier gesagte bezieht sich jetzt auch nicht rein auf EDNY (nicht falsch verstehen - keine Kritik am Entwickler) sondern auf alle AS Produkte allgemein.

Das es besser geht zeigt aus meiner Sicht ORBX mit seiner Central Version oder auch FSDreamteam mit seinem Live Update.
Dort kann ich jeden Airport installieren, updaten und zur not auch deinstallieren.
Alles mit nur einem Klick und für jedes dort installierte Addon.
So ist sichergestellt, damm man schnell entsprechende Updates erhält und hat als Endverbraucher auch nicht mehr die ganze Arbeit.
 

Link to post
Share on other sites
  • Developer

Alles schön, nur ist der MSFS anders als P3D, wo man einzelne BGL Files oder Texturen tauschen kann.

Beim MSFS müssen auch die Layout Datei und die json files angepasst sein und die richtigen Timestamps haben, damit das Paket konsistent bleibt und funktioniert.

Wie immer bei MS gibts dafür kein Konzept oder Doku.

Bis man das analysiert hat, ist es derzeit nur mit kompletten Paket Build sicherzustellen. Das macht über den ASUpdater kein Sinn.

Und derzeit sind die Installer ja auch noch recht klein im Gegensatz zu so manchen P3D Addons.

 

Man kann die Frage stellen, ob es Sinn macht, jeden zweiten Tag ein Update zu machen, aber das ist eine andere Frage.

 

Nur muss man immer den Hintergrund kennen, bevor man Forderungen stellt ;)

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Ok jaaaa diese blöden .json Dateien des MSFS vergesse ich irgendwie immer.

Aber wie viele Dateien sind das denn dann bei einem Update die dann zusätzlich noch mit übertragen werden müssen.  In Summe doch bestimmt nicht mehr als 5-10 MB. Ok ist dann natürlich mehr Arbeit für den, der die Update Datei zusammenstellen muss. Sehe ich natürlich ein. Da ist ein komplett neuer Installer dann natürlich schneller zusammengestellt.

Und wie gesagt...andere bekommen das doch auch hin.

 

Aber im Grunde war der Updater ja auch gar nicht das eigentliche Thema des Threat...vielleicht mal wieder zurück zum Thema wenn es denn noch nicht gelöst ist 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...