Jump to content

Mit FMS unterwegs neu


 Share

Recommended Posts

Ich bin mit FMS von EDDS07 nach LSZH34 unterwegs, mit A320 NEO vom JD. Kurzer Flug ca. 90nm.

Ich bin nun ca. 50nm von LSZH und auf 12000 Fuss und möchte den Zielflughafen auf LFSB abändern ILS LB15  (ich habe reelles Wetter eingestellt, für den ganzen Flug) 

Wie ist der neue Zielflughafen auf dem FMS neu einzugeben ?

Hoffentlich kann jemand Helfen, ich bin mit "FMS_Handbuch_deutsch " leider nicht klar gekommen.

 

Gruss aus der Schweiz/Ascona

 

Link to comment
Share on other sites

Bist du mit deinem Problem schon Weitergekommen, oder bist du im Holding bis du Antworten auf deine Fragen bekommst. Aber ich denke, der Sprit müsste dich schon zur Landung gezwungen haben. Aber das Problem ist doch ganz einfach zu lösen. Lösche LSZH und gebe als neuen Zielflughafen LFSB mit dem entsprechenden STAR und APP ein!

 

Gruss in die Schwyz

Link to comment
Share on other sites

vor 1 hour , airway pirat sagte:

Bist du mit deinem Problem schon Weitergekommen, oder bist du im Holding bis du Antworten auf deine Fragen bekommst. Aber ich denke, der Sprit müsste dich schon zur Landung gezwungen haben. Aber das Problem ist doch ganz einfach zu lösen. Lösche LSZH und gebe als neuen Zielflughafen LFSB mit dem entsprechenden STAR und APP ein!

 

Gruss in die Schwyz

Vielen Dank airway pirat.

Ja, das war das erste was ich versucht habe, aber FMS  beim A320_JARDesign hat leider keine delete Funktion. Ich habe diesbezüglich bei JARDesig ein Ticket eröffnet,

mal sehen was sich da ergibt. 

Link to comment
Share on other sites

Normal sind es doch zwei Flugpläne

 

EDDS SUL3H SUL T721 RILAX RILA1A LSZH

 

EDDS ROTW7H ROTWE Y126 DENEL T715 RIGVI LFSB

 

Und wenn man es strikt genau nimmt, ist der Erste eingereicht und genehmigt worden.

 

Aber es gibt ja im Leben immer Situationen, wo das Ändern des Zielflughafens adhoc passieren muß.

 

Im Netzt gibt es dieses Video. Der Flieger ist der A320 NEO aber der Sim ist der von Microsoft.

 

Eventuell hilft es

 

 

Gruß Micha

Link to comment
Share on other sites

Leider funktioniert die JD A320 nicht so wie im Video. Man kann im DIR TO keinen neuen Airport eingeben, es kommt eine Fehlermeldung.

 

Ob dieses Verfahren speziell im A320 / MSFS2020 so korrekt ist, habe ich weiter noch nicht nachgesucht. Aber Möglichkeiten sollte es eigentlich geben.

 

Gruß Horst

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Stunden , Flightrookie sagte:

Leider funktioniert die JD A320 nicht so wie im Video. Man kann im DIR TO keinen neuen Airport eingeben, es kommt eine Fehlermeldung.

 

Ob dieses Verfahren speziell im A320 / MSFS2020 so korrekt ist, habe ich weiter noch nicht nachgesucht. Aber Möglichkeiten sollte es eigentlich geben.

 

Gruß Horst

Ja man kann im DIR TO keine Aiport  eingeben.(siehe Bild). Also bitte nach Weiteren Möglichketen suchen. A320 / MSFS2020 was ist das?

DIR  Waypoint.png

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten, pa.walty sagte:

A320 / MSFS2020 was ist das?

 

das ist der Airbus A320 , der im Micorosoft FlightSimulator geflogen wird.

 

vor 13 Minuten, pa.walty sagte:

Also bitte nach Weiteren Möglichketen suchen

 

Du bitte auch.....

 

Aber, was ist, wenn du als Alternativ Flughafen LFSB auswählst und die Route von Zürich nach Bern in der MCDU fortführst.

Eventuell geht das nur über den Sec F-Plan. Kenn den A320 Neo nicht, habe den FFA320U.

 

Ich teste das heute Abend

Link to comment
Share on other sites

Hallo pa.walty.

 

Versuche doch einmal diesen Weg: Öffne den nächsten Waypoint, z.B: SUL . Dann im neuen Fenster (Bild siehe unten) Next WPT oder New DEST eingeben, in diesem Fall LFSB und du kannst den weiteren Flug wie gewohnt programmieren. 

So funktioniert dies bei meiner A320 Ultimate von FF. Müßte auch bei der JD A320 so klappen.

 

1447305534_A320-FMS.thumb.png.35c7e3b69dac60e62a074e3f11e6e69e.png

 

Gruß

Hermann

Link to comment
Share on other sites

Versuche doch einmal diesen Weg: Öffne den nächsten Waypoint, z.B: SUL . Dann im neuen Fenster (Bild siehe unten) Next WPT oder New DEST eingeben, in diesem Fall LFSB und du kannst den weiteren Flug wie gewohnt programmieren. 

So funktioniert dies bei meiner A320 Ultimate von FF. Müßte auch bei der JD A320 so klappen.

 

Danke AIURWAY PIRAT

Es klappt leider nicht, bitte etwas Detaillierter mit Bilder erklären.

Danke WALTY  

Link to comment
Share on other sites

Hallo Walty,

 

bevor ich jetzt die A320 in EDDS mit dem Flugplan nach LSZH "füttere" und gem. Wunsch von dir ein kleines Tutorial zur Beantwortung deiner Frage erstelle, hätte ich noch eine Frage an dich: wie ist dein Wissensstand in Sachen Instrumentenflug und Handling der A320? 

 

Gruß

Hermann    

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden , pa.walty sagte:

So funktioniert dies bei meiner A320 Ultimate von FF. Müßte auch bei der JD A320 so klappen.

 

Ich glaube nicht, dass man die JD A320 mit Flugzeugen vom Typ FF A320U oder Toliss A319/321 vergleichen kann. Dazu ist sie zu einfach gestrickt.

Verfahren, die in der FF A320 funktionieren (siehe Zitat von @pa.walty), lassen sich nur bedingt auf die JARDesign übertragen. Hier zeigt sich der deutliche Qualitätsnachteil des Fliegers.

 

Leider werden hier sämtliche Bemühungen ins Leere laufen, daher erfreue dich an den Funktionen des FF A320.

 

Gruß

Horst

Link to comment
Share on other sites

Hallo Horst.

Danke für die Info. Ich kenne die JD A320 nicht, war allerdings der Meinung, dass die Bedienung des FMS identisch mit dem der FF 320 ist. Dann hat sich das ja erledigt!! Der Walty liest bestimmt mit!!

 

Gruß

Hermann

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten, airway pirat sagte:

war allerdings der Meinung, dass die Bedienung des FMS identisch mit dem der FF 320 ist

 

Davon bin ich auch ausgegangen.

Da dies nun nicht so ist, danken wir Horst für die Aufklärung und wünschen dem Verfasser Walty Spaß mit dem JDA320.

 

Gruß Micha

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden , airway pirat sagte:

Ich kenne die JD A320 nicht, war allerdings der Meinung, dass die Bedienung des FMS identisch mit dem der FF 320 ist.

 

Ich war früher auch immer sehr zufrieden mit der JD A320 und konnte die vielen negativen Meinungen dazu aus Facebook-Foren nicht verstehen. Dies änderte sich aber, als ich mir die ToLiss-Busse in den Hangar gestellt habe. Nun habe ich die Flieger ausgemustert. Selbst der JD A330 ist nicht besser. 😢

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und viele Grüße

Horst

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden , Flightrookie sagte:

 

Ich war früher auch immer sehr zufrieden mit der JD A320 und konnte die vielen negativen Meinungen dazu aus Facebook-Foren nicht verstehen. Dies änderte sich aber, als ich mir die ToLiss-Busse in den Hangar gestellt habe. Nun habe ich die Flieger ausgemustert. Selbst der JD A330 ist nicht besser. 😢

 

Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und viele Grüße

Horst

FMS von ff A320 und JD320 sind nicht identisch. Ich versuche es nach wie mit dem JD A320 und habe diesbezüglich auch ein Ticket bei JARDesing eingegeben, aber bis jetzt keine Antwort erhalten. Problem ist herauszufinden wie die Seite DIR TO funktioniert. èberhapt ist das FMS bei diesen PC Simulatoren der schwache Punkt. 

ToLiss-Busse kenne ich nicht, werde bei Gelegenheit mal nachschauen.

Gruss WALTY 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten, pa.walty sagte:

 èberhapt ist das FMS bei diesen PC Simulatoren der schwache Punkt. 

Gruss WALTY 

 

Hallo Walty, wie kommst du zu dieser Aussage? Ich bin mit Boeing 757 von Flight Factor, der 737 von Zibo und der A320 Ultimate in X-Plane unterwegs und diese haben bis jetzt meine Erwartungen an einen Flugsimulator stets erfüllt. Man muss sich allerdings mit den Handbüchern beschäftigen und viel viel Üben. Und ganz im Vertrauen: der schwache Punkt sitzt meist 50 Zentimeter vor dem Monitor!!!!  🙂 

 

Gruß in die Schwyz!

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden , airway pirat sagte:

 

Hallo Walty, wie kommst du zu dieser Aussage? Ich bin mit Boeing 757 von Flight Factor, der 737 von Zibo und der A320 Ultimate in X-Plane unterwegs und diese haben bis jetzt meine Erwartungen an einen Flugsimulator stets erfüllt. Man muss sich allerdings mit den Handbüchern beschäftigen und viel viel Üben. Und ganz im Vertrauen: der schwache Punkt sitzt meist 50 Zentimeter vor dem Monitor!!!!  🙂 

 

Gruß in die Schwyz!

Die Aussage kommt nicht von mir, weiss aber nicht mehr woher ich das habe.

Schwache Punkt sitzt meist 50 Zentimeter vor dem Monitor!!!!  🙂 , Ja das stimmt wohl.

Aber zurück zu meinem Problem.  Ich kann beim abberufenen Flugplan FMS Flugzeug JD A320 NEO den Eingestellten Zielflughafen nicht Löschen/ Ändern !

Eventuell Flugplan ohne Zielflughafen erstellen und das Ziel erst vor der Landung erstellen?

Link to comment
Share on other sites

vor 42 Minuten, pa.walty sagte:

Eventuell Flugplan ohne Zielflughafen erstellen und das Ziel erst vor der Landung erstellen?

 

Da wirst du auch kein Glück mit haben, denn ein Plan ist ein Plan, der mit Anfang beginnt und mit Ende aufhört.

 

In der MCDU wirst du ohne Anfang / Ende keinen Plan eingeben können.

 

EDDS SUL3H SUL T721 RILAX RILA1A LSZH

 

Soll heißen, das Flightmanagement System will wissen, wo du stehst und wo du hinwillst.

 

Du kann zwar bis zum letzten bekannten Wegpunkt fliegen, ohne ARRIVAL und STAR vorher benannt zu haben.

 

Das funktioniert, und ist auch gebräuchliche Praxis, wenn sich einst geplante Anflüge wegen Wetter oder unvorhergesehene Ereignisse ändern.

 

Aber vor Erreichen des letzten bekannten Wegpunkt sollte diese Information erfolgt sein.

 

Ich verstehe ehrlich gesagt nicht, warum du zwingend den Zielflughafen ändern möchtest, wenn du vor hast von EDDS nach LSZH zu fliegen?

 

Natürlich ist es von interesse heraus zufinden, warum du kein Notfall Management absolvieren kannst, also den eigendlichen Anflug auf LSZH zu verlassen um in LFSB zu landen.

 

Das geht mit all meinen Fliegern ( ZIBO / FFA320 / ToLiss A321 ) ganz hervorragend. Herrmann hat beschrieben, wie es funktioniert.

 

Und offensichtlich verweigert die JD A320 diese Option.

 

Ich denke, wir kommen hier nicht weiter, weil unsere Systeme zu verschieden sind.

Link to comment
Share on other sites

Vielen Dank MICHAEL,

EDDS SUL3H SUL T721 RILAX RILA1A LSZHEDDS SUL3H SUL T721 RILAX RILA1A LSZH, das war genau was mich interessierte.

Und offensichtlich verweigert die JD A320 diese Option. Aber vielleicht geht es doch noch.

Im Prinzip geht es darum einen Ausweichflughafen anzufliegen, das sollte doch möglich sein. 

Link to comment
Share on other sites

Vor 1 Stunde, airway pirat sagte:

Gibt es hier denn keinen Jar Design Piloten

 

YouTube gibt auch nichts her....

 

 

Deshalb die Frage ....... Walty, kannst du dieses Menü anwählen?

11897498_Bildschirmfoto2021-03-20um19_48_48.thumb.png.df2e683caaf1da49388d0b0ae541a2b3.png

 

Wenn ja, sind die LSK ( LINE SELECT KEY ) Tasten für NEXT WPT / NEXT DEST / AIRWAYS funktionsfähig?

 

Wenn Walty das Menü in der MCDU seiner A320 nicht sieht oder den LSK keine Funktion zugeordnet sind,

können wir uns hier alle auf den Kopf stellen.

 

Aber das glaube ich nicht, denn exakt dieses Menü wird ja zur Eingabe oder Korrektur eines Flugplans ( wenn man ihn dann handisch macht ) benötigt.

 

Wenn man den Flugplan, genereiert aus einem Flugplaner, als CORTE einliest, dann kennt man diese Schritte nicht.

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

 

On 19.3.2021 at 14:59, pa.walty sagte:

Versuche doch einmal diesen Weg: Öffne den nächsten Waypoint, z.B: SUL . Dann im neuen Fenster (Bild siehe unten) Next WPT oder New DEST eingeben, in diesem Fall LFSB und du kannst den weiteren Flug wie gewohnt programmieren. 

So funktioniert dies bei meiner A320 Ultimate von FF. Müßte auch bei der JD A320 so klappen.

 

Danke AIURWAY PIRAT

Es klappt leider nicht, bitte etwas Detaillierter mit Bilder erklären.

Danke WALTY  

 

Ich hätte es auch über den >New DEST< Punkt gemacht. Hat JD das nicht mit drin?

 

Walty: Klick doch mal auf F-PLN und dann in diesem Fenster klickst du auf den letzten Wegpunkt vor dem STAR von LSZH - das müsste SUL sein. Dann müsste ein neues Fenster aufgehen mit new WPT und new DEST

Dort den neuen Destination eingeben. 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...