Jump to content

AlpilotX HD Mesh mit Ortho4XP-Daten verbinden


Recommended Posts

vor 2 Stunden , haukejuergens sagte:

Daher meine Frage: Wie macht ihr das? Überlegt ihr euch einen Tag vorher, wo ihr hinfliegen wollt und erstellt euch dann die entsprechenden Kacheln für Start- und Zielflughafen? Oder entlang der ganzen Route? Oder habt ihr nur sehr ausgewählte Regionen erstellt? Und welche Datenquelle nutzt ihr (Google, Bing etc.)? Oder macht ihr euch die Mühe, jede Kachel vorher zu begutachten und entsprechend die Quelle zu wählen?

Das vielleicht noch zum Abschluss: Ich habe seit mehreren Jahren einen "Mitteleuropa-Kachel-Streifen" von +43+004/+43+014 - +53+004/+53+014 auf meinen Platten liegen. Dazu kommen dann noch weitere Einzel-Areale, z.B. Balearen, je nach Bedarf, oder eher je nach verbleibendem Speicherplatz.

Die Kacheln erzeuge ich mir ca. 1x jährlich

Als Imagery verwende ich aktuell als "Standard" EUR, in einigen Fällen BI und ARC

Dann habe ich mir für die Erzeugung eine eigene Ortho4XP-Config gezimmert (noch einmal als Anhang)

Die Kacheln generiere ich im Batch-Modus. Da kann man auch gleiche mehrere Kacheln anwählen und die Kiste stundenlang rödeln lassen.

 

 

 

Ortho4XP.cfg

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Moin, 

hab die Kiste mal wieder angeschmissen und bekomme folgende Meldung: 

 

Dealing with tile  4 / 4 : +54+008
CFG error: No config file found for tile +54+008

Step 1 : Building vector data for tile +54+008 :

 

Muss ich mir da Sorgen machen und den Prozess noch einmal anstoßen?

 

Gruß Hauke

Link to comment
Share on other sites

So, die ersten Kacheln sind fertig und was soll ich sagen? Sehen toll aus! Ein echt starker Unterschied, bin happy :-). 

 

Jetzt aber noch einmal eine Frage zu den Höhendaten von Sonny. Die Daten decken ja ganz Europa ab. Macht es dann Sinn, diese Daten als Custom Scenery in X-Plane anzumelden, damit die Daten dort, wo ich keine Kachel erstellt habe, genutzt werden? Oder kann X-Plane mit den reinen HGT-Daten so nichts anfangen?

 

Gruß Hauke

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten, haukejuergens sagte:

Jetzt aber noch einmal eine Frage zu den Höhendaten von Sonny. Die Daten decken ja ganz Europa ab. Macht es dann Sinn, diese Daten als Custom Scenery in X-Plane anzumelden, damit die Daten dort, wo ich keine Kachel erstellt habe, genutzt werden?

Nein! Das sind reine Eingangsdaten, die Ortho4XP für das Erzeugen der Kachel braucht.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden , haukejuergens sagte:

So, die ersten Kacheln sind fertig und was soll ich sagen? Sehen toll aus! Ein echt starker Unterschied, bin happy :-). 

 

Jetzt aber noch einmal eine Frage zu den Höhendaten von Sonny. Die Daten decken ja ganz Europa ab. Macht es dann Sinn, diese Daten als Custom Scenery in X-Plane anzumelden, damit die Daten dort, wo ich keine Kachel erstellt habe, genutzt werden? Oder kann X-Plane mit den reinen HGT-Daten so nichts anfangen?

 

Gruß Hauke

 

Nochmal ganz kurz fürs Verständnis:

 

  • X-Plane ließt für die großen Szenerie-Kacheln ausschließlich *.dsf Dateien. (Für Flugplätze und Navigationsanlagen gibt es noch weitere Dateien, die Spielen hier aber keine Rolle)
  • Innerhalb dieser DSF-Dateien ist das 3D-Mesh-Modell gespeichert und dieses mit Texturen verknüpft (seien es simple Landklassentexturen = X-Plane Default oder richtige Luftbilder aus Ortho4XP). Zusätzlich sind aber auch in den DSF-Dateien die Koordinaten von weiteren Objekten gespeichert. Diese werden dann auf dem 3D-Modell inkl. Bodentexturen platziert. Das sind Straßen, Lampen, Stromleitungen, Gebäude, Pflanzen usw... Da diese auf das 3D-Modell gelegt werden, nennt man diesen Bestandteil einer DSF-Datei dann Overlay.
  • X-Plane kann nur ein 3D-Mesh-Modell für eine Kachel laden. Und somit auch nur die Texturen, die eben in diesem Mesh verknüpft sind. Aber X-Plane kann die Overlay-Informationen von mehreren DSF-Dateien laden und kombinieren. Somit kannst du also z.B. eine X-Europe-Szenerie von Simheaven (nur Overlay-Daten) gleichzeitig mit einer Ortho-4XP Szenerie (nur 3D-Mesh und Texturen) anzeigen lassen. Der Autor einer Overlay-Szenerie entscheidet übrigens darüber, ob andere Overlay-Szenerien ebenfalls angezeigt werden oder nicht (darauf hast du kaum Einfluss). Ein Autor kann in seine Overlay-Szenerie eine "Exclusion-Zone" definieren. Innerhalb dieser Zone werden dann (je nachdem welche Sorte derExclusions gewählt wurde) andere Szenerien unterdrückt und nicht dargestellt. Jetzt kann es aber sein, dass mehrere Autoren ähnliche Ideen hatten und du entscheiden möchtest, welche Szenerie dargestellt werden soll. Dazu ist die Reihenfolge in der scenery_packs.ini so wichtig. Diese Reihenfolge entscheidet, welche Szenerie ganz oben liegt (und somit die Macht hat über Exclusion-Zones bestandteile der anderen Szenerien zu unterdrücken). Das betrifft aber alles nur Overlay-Szenerien!! 3d-Mesh kann es immer nur eines geben und es wird immer das in der scenery_packs.ini oberste gewählt und alle anderen komplett ignoriert.

HGT-Daten kann X-Plane selbst nicht lesen! Diese kann nur Ortho4XP lesen um daraus dann das 3d-Modell für die dsf-Datei zu erzeugen.

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden , haukejuergens sagte:

Moin, 

hab die Kiste mal wieder angeschmissen und bekomme folgende Meldung: 

 

Dealing with tile  4 / 4 : +54+008
CFG error: No config file found for tile +54+008

Step 1 : Building vector data for tile +54+008 :

 

Muss ich mir da Sorgen machen und den Prozess noch einmal anstoßen?

 

Gruß Hauke

 

Das passiert nur wenn du im Kartenfenster alle Häkchen setzt aber für die Kacheln noch gar keine Config geschrieben wurde. Der unterste Haken ist ja read per Tile.cfg.

 

Für Europa reicht wie gesagt Ortho + X-Europe aus. Das heißt du musst unter Batch Build nur die obersten 4 Haken setzen. Extract Overlay und read per Tile cfg kannst du weg lassen. 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Moin Zusammen, 

ich glaube, so langsam steige ich dahinter, wie Mesh, Overlays etc. miteinander funktionieren. Der Knackpunkt war wahrscheinlich wirklich der Punkt, dass ich aus der MSFS-Welt komme, wo es anders gehandhabt wurde. 

 

Vielen Dank für eure Mühe und eure Geduld, mir das alles zu erklären!

 

Gruß Hauke

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo Zusammen.

 

Ich habe bisher immer mit den Alpilot Mesh Daten und Ortho4XP gearbeitet. Jetzt bin ich beim Stöbern im Forum auf dieses Thema gestoßen und bin ehrlich gesagt etwas verwirrt. Ich möchte auch gerne die Sonny Daten verwenden, bin mir aber nicht sicher, wie ich jetzt diese Daten verarbeite. Kopfzerbrechen bereitet mir, ob ich jetzt xptools noch verwenden muss, um dsf Daten zu erstellen. 

des weiteren hätte ich noch die Bitte, ob mir einer der "Spezialisten" zeigen könnte, was ich bei den unten gezeigten Feldern eintragen muss!!

                                                                                             1037379255_Screenshot(88).thumb.png.9cd40612b9b82d5ed84ef8587eebd6d7.png 

 

Gruß

Hermann

Link to comment
Share on other sites

Also....   🙂  Bei Custom DEM musst du erst einmal gar nichts eintragen. Es sei dann du willst ein anderes Höhenmodell nutzen als Viewfinderpanorama oder etwas vergleichbares. Du kannst aber auch auf das kleine Dreieck klicken dann bekommst du eine Auswahlmaske für andere Höhendaten. In den USA geht zb fast überall NED 1/3 was ca. 10m Daten sind. In Canada oder Mexico kannst du auf NED 1 gehen (knapp 30m Daten)

Trägst du nichts ein wird zuerst geschaut ob du schon Höhendaten auf deinem Rechner hast die im SRTM Format (hgt) vorliegen. In dem Falle würde Ortho4XP diese nutzen. Hast du noch keine drauf dann wird automatisch bei Viewfinderpanorama gedownloadet. Dabei gibt es dann 90m Daten.

Willst du die Sonny Daten nutzen musst du diese vorher downloaden und in die Unterverzeichnisse von Elevations_data schieben. Diese liegen im hgt Format vor und werden anschliessend beim Kachel erstellen automatisch genommen wenn du das custom_DEM Feld frei lässt.

 

In das Feld custom_scenery_dir kann man das Custom_Scenery Verzeichnis eintragen. Wird aber eigentlich nur gebraucht bei Batch Abarbeitung um direkt über die Karte die Orthokacheln zu verlinken.

Standardmäßig werden die Kacheln ja im Tiles Verzeichnis von Ortho4Xp abgelegt oder in einem Verzeichnis das man selbst angeben kann. Danach muss man ja sonst händisch verlinken nach custom_Scenery. Mit dem Eintrag hier kann man das per Mausklick machen. 

 

custom_overlay_src wird benötigt um ein Overlay zu erstellen. (In Europa nicht nötig da X-Europe ein Overlay ist). Hier kommt das Quellverzeichnis rein wo das Overlay extrahiert wird. Das kann das Standardmesh sein (Default Scenery) oder das HD_Mesh oder UHD_Mesh. Dabei geht es aber nicht um die Höhendaten sondern wirklich nur um die Bebauung.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Frithjof,

danke für die schnelle Antwort. Ich wollte die Schweiz mit den Daten von Sonny mit Ortho4XP erstellen und habe die Daten auch in den Elevation data Ordner von Ortho4XP geladen, aber beim Erstellen der Kacheln hat Ortho4XP auf die Daten von Viewfinderpanorama gegriffen. Seltsam.  Ich hatte bisher fast ganz Europa mit den Meshes von Alpilot erstellt, und das ging inzwischen schon ganz automatisch. Aber vielleicht bin ich dadurch auch "Betriebsblind" geworden. Normal informiere ich mich immer im www, wenn ich nicht mehr weiter weiß, aber von Sonny Meshes in Verbindung mit Ortho4XP ist nichts zu finden!!  

 

1488260968_Screenshot(89).thumb.png.69af23ed215f7472ed4b55729c048dd4.png

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden , airway pirat sagte:

Normal informiere ich mich immer im www, wenn ich nicht mehr weiter weiß, aber von Sonny Meshes in Verbindung mit Ortho4XP ist nichts zu finden!!  

Du musst schon die entsprechenden Unter-Verzeichnisse, z.B. ".../Ortho4XP-master/Elevation_data/+40+000/", bzw ".../Ortho4XP-master/Elevation_data/+40+010/" für deine .hgt anlegen.

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Minuten, hmkaiser sagte:

Du musst schon die entsprechenden Unter-Verzeichnisse, z.B. ".../Ortho4XP-master/Elevation_data/+40+000/", bzw ".../Ortho4XP-master/Elevation_data/+40+010/" für deine .hgt anlegen.

 

Sorry, aber jetzt stehe ich voll auf dem Schlauch!! Ortho4XP-master ?  Damit ist doch der unten gezeigte Ordner gemeint oder liege ich hier falsch?

                                                                           

                                                      42217849_Screenshot(89).thumb.png.d7591d9abd4d68a68d03531360e8629d.png             

Link to comment
Share on other sites

Bei etlichen Leuten heißt der Ortho4XP Ordner halt Ortho4XP-master

 

Im Elevations_data Ordner müssen zuerst die Unterordner angelegt werden. Da hinein kommen dann die hgt Dateien von Sonny.

Link to comment
Share on other sites

Wo bleibt er weiß? Beim Preview im Custom ZL Fenster wäre das korrekt. Denn EUR ist ja kein Provider im herkömmlichen Sinne sondern ein Paket mit mehreren Providern inkl Maskierung an den Grenzen.

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden , Frithjof sagte:

Wo bleibt er weiß? Beim Preview im Custom ZL Fenster wäre das korrekt. Denn EUR ist ja kein Provider im herkömmlichen Sinne sondern ein Paket mit mehreren Providern inkl Maskierung an den Grenzen.

 

Ja genau, beim Preview im Custom ZL Fenster bleibt er Weiß! Wie aber komme ich denn nun an die Daten des "Paketes"? Ich habe heute stundenlang im X-Plane.org Forum von Ortho4XP gesucht, aber dazu nichts passendes gefunden.

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Stunden , Frithjof sagte:

Wo bleibt er weiß? Beim Preview im Custom ZL Fenster wäre das korrekt. Denn EUR ist ja kein Provider im herkömmlichen Sinne sondern ein Paket mit mehreren Providern inkl Maskierung an den Grenzen.

Als ich mir deine Antwort noch einmal durchgelesen habe, habe ich begriffen, was du meinst!! Das weiße Fenster ist korrekt, also "All in one" aktiviert, und siehe da, er lädt die Daten von EUR!

 

Danke für die Unterstützung!

 

Gruß

Hermann 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...