Jump to content

Aerosoft Airfields Ostfriesische Inseln - Bäume, wo sie nicht hingehören


Michael_1
 Share

Recommended Posts

Lt. Handbuch soll diese Szenerie angepasste Vegetation bieten. Aber: so sehr ich Bäume im realen Leben gut finde - direkt ans (bzw. ins) Wattenmeer einer friesischen Insel gehören sie nun wirklich nicht hin, sind aber leider zigfach in dieser Szenerie vorhanden (z.B. auf Just am südlichen Wattenmeer, oder rund um den Flugplatz, und da sind in Wirklichkeit auch keine)

 

Kann mir jemand sagen, wie ich diese wieder loswerde? Oder @ Aerosoft wird es dazu eine Anpassung geben? Das stört die Immersion schon gewaltig.

 

Danke!

Link to comment
Share on other sites

Hallo Michael_1

ich habe angefangen, die Vegetation einiger Ostfriesischen Inseln zu überarbeiten. Mein "Juist" lade ich voraussichtlich dieses Wochenende nach flightsim.com hoch. Für Langeoog wollte ich den Wasserturm nachbauen und dann ebenfalls die Vegetation anpassen. Kennst Du die Insel genauer? Gibt es noch andere Stellen als die auf deinem Screenshot markierten, wo man versuchen könnte, etwas zu verbessern?

 

Ansonsten gehe ich davon aus, dass Stairport ihre Szenerie irgendwann ebenfalls entsprechend updaten wird. Ihr Support konnte mir aber nicht sagen, wann das sein wird.

 

 

 

after.jpg

before.jpg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
On 2.1.2021 at 12:31, krimsekt sagte:

Hallo Michael_1

ich habe angefangen, die Vegetation einiger Ostfriesischen Inseln zu überarbeiten. Mein "Juist" lade ich voraussichtlich dieses Wochenende nach flightsim.com hoch. Für Langeoog wollte ich den Wasserturm nachbauen und dann ebenfalls die Vegetation anpassen. Kennst Du die Insel genauer? Gibt es noch andere Stellen als die auf deinem Screenshot markierten, wo man versuchen könnte, etwas zu verbessern?

 

Ansonsten gehe ich davon aus, dass Stairport ihre Szenerie irgendwann ebenfalls entsprechend updaten wird. Ihr Support konnte mir aber nicht sagen, wann das sein wird.

 

 

 

 

Hallo Krimsekt. Ich wohne auf Langeoog. Wenn du fragen hast, darfst du dich gerne bei mir Melden. Ich freue mich schon auf den Wasserturm und weitere verbesserungen der Insel Langeoog. :)

 

Link to comment
Share on other sites

Die Ostküste von Langeoog. Bei der oberen roten Markierungen könnten die Bäume entfernt werden. Das sind nur niedrige Büsche.

Die untere Markierung zeigt ein Flugzeug mit Kondensstreifen auf der Satelitenaufnahme. Wahrscheinlich lässt sich so etwas nicht so leicht entfernen. Aber ich wollte es mal erwähnt haben, falls doch. :)

01.png

Link to comment
Share on other sites

im rot makierten Bereich Links stehen keine Bäume. Im rot makierten Bereich in der Mitte könnte man sich überlegen, ob man dort nicht ein paar kleine Boote platziert. Und im rechten Bereich ein Fähre, sollte es eine ähnlich aussehnde Fähre zur Auswahl geben. Das muss aber nicht zwingend sein. Das wichtigste ist mir der Wasserturm. :)

05.png

Link to comment
Share on other sites

Die grün makierten Bereiche sind spitze. Das Feuerwehrauto, das Gebäude und das kleine E-Auto. Der Windsack unten könnte wohl entfernt werden (?).

Der Windsack oben ist mit Bäumen bedeckt. Der rot makierte Bereich müsste von den Bäumen befreit werden, dort stehen keine Bäume, nur niedrigere Büsche.

Das weiße Auto auf dem Apron ergibt keinen Sinn. Die Insel ist Autofrei. Dieses kann etfnernt werden. Das E-Auto rechts mit dem großen Anhänger passt auch nicht recht. Es ist zu lang. Lieber noch eins, wie weiter links zu sehen. Oder ganz entfernen.

Wie man auf einer Google Aufnahme sieht, sind von Ostern bis zum Ende der Herbstferien viel Betrieb auf dem Flugplatz. Es müssen ja nicht so viele wie auf der Satelitenaufnahme sein, aber ein paar mehr statische Kleinflugzeuge wären schön, wenn möglich.

Auf Bild 3 ist oben Rechts ein Gebäude Orange makiert. Dies ist die Strandhallte. Sieht Bild 4. Dieses Gebäude liegt erhöht und sticht sehr ins Auge. Auch ist es ein sehr markantes Gebäude auf Langeoog. Vielleicht lässt sich da auch etwas machen. Das wichtigste bleibt jedoch der Wasserturm. :D

Microsoft Flight Simulator Screenshot 2021.01.11 - 22.58.19.87.png

Microsoft Flight Simulator Screenshot 2021.01.11 - 22.59.31.99.png

l4.JPG

l2.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Minuten, OPabst sagte:

... vielleicht sammelst Du deine Wünsche erstmal, bevor du hier Posts sammelst.


Ein guter Einwand. Jedoch wollte ich die verschiedenen Bereiche etwas voneinander trennen. Für mich macht es das übersichtlicher.  Naja, jetzt habe ich eh schon alles gepostet. Ich hoffe, dass ist dennoch ok für euch. Vielen Dank im vorraus für alle Verbesserungen welche umgesetzt werden. Das wichtigste sind erstmal der Wasserturm und die Bäume. :)

Link to comment
Share on other sites

  • Developer

Und da es jetzt ausartet, schließe ich den Thread.

 

Das sind individuelle Wünsche, die nichts mit Support zu tun haben.

Ein Produkt für 24.95€, das 6 Inseln enthält, kann nicht jeden Baum oder Mülleimer oder Wasserturm nachbilden, nur weil ein paar die es kaufen sich vorort auskennen und jeden Baum mit Vornamen kennen. Wir reden von Flugsimulation, nicht von Rumlauf-Simulator.

 

Der MSFS bietet jedem die Optionen, das selbst umzusetzen (alles Teil des Simulators). Dann versteht man vielleicht auch besser, dass die „ideal Wünsche“ nicht mit dem Preisniveau bei den paar Kunden die dafür zahlen, in einem realen „Preis - Leistungsverhältnis“ steht. Denn die Arbeitsleistung jedes Detail umzusetzen muss auch irgendwie bezahlt sein, dass ist es mit dem Umsatz solcher Produkte schon jetzt nicht. Macht es selbst, dann könnt ihr es beurteilen.

 

Wenn es ein flugtechnisch relevantes Problem gibt (die Runway fehlt, liegt falsch) das Produkt nicht angezeigt wird, Frequenzen nicht stimmen, oder die Inseln am Südpol liegen, dann ist das ein Supportproblem, da helfen der Support und die verantwortlichen Entwickler gerne.

 

Ps: Und wenn hier Bäume im Wasser stehen, dann werden die sicher mit einem Update des Entwicklers entfernt, denn das ist ja nun Ihm bekannt. Und „angepasste Vegetation“ heißt erstmal nur, dass hier keine Palmen oder Kakteen rumstehen.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • OPabst locked this topic

Sehr geehrte Herr Pabst,

gerne hätte ich noch eine Stellungsname darunter geschrieben. Nun ist dies leider hier nicht möglich. Jedoch möchte ich den Sachverhalt nicht so stehen lassen.

Krimsekt hatte in diesem Thread folgendes geschrieben:

Zitieren

"Gibt es noch andere Stellen als die auf deinem Screenshot markierten, wo man versuchen könnte, etwas zu verbessern?"


Er hat also selbst darum gebeten. Ich habe lediglich meine Ideen gepostet, um zu helfen und seine Frage zu beantworten. Kein Wort von "muss" oder "soll". Ich habe nur erwähnt, dass mir die Bäume und der Wasserturm wichtig wären. Alles andere sind nur Ideen gewesen, welche schön wären, aber nicht sein müssen. Ich denke das müsste auch so rübergekommen sein.

Letztendlich meinte ich es gut und habe viel Zeit dafür verwendet. Ich musste zunächst alles wesentliche zu suchen, was mir in diese Richtung eingefallen ist. Dann nochmal alles in Google Earth abgleichen. Screenshots angefertigt. Alles auf den Fotos makieren. Die Texte dazu schreiben. Das hat viel Zeit gekostet.

Warum werde ich dann so dafür öffentlich abgewatscht? Klar kann ich verstehen, dass die Wünsche irgendwann nicht mehr zum Preis-Leistungsverhältnis passen.

Aber was wurde denn versprochen:
 

Zitieren

Jede einzelne enthaltene Insel – von Norderney über Langeoog bis Borkum – wurde mit Liebe zum Detail nachgebaut. Besonders deutlich wird dies durch viele markante Sichtflugmerkmale und den angepassten Luftbildern auf den 6 Flugplätzen, auf den es viele Details zu entdecken gilt.


Wo sind die Sichtflugmerkmale auf Langeoog? Nicht mal das Hauptwahrzeichen ist drinnen. Dafür ein Klärwerk. Da ist doch klar das man enttäuscht ist. Dann packt doch in die Beschreibung nicht solche Versprechungen. Ist doch klar, dass man dann als Kunde enttäuscht ist. Und ein Update gibt es leider bis Dato auch noch nicht. Schön, das Krimsekt da jetzt Abhilfe schaffen möchte - ich habe mich sehr darüber gefreut.

 

Zitieren
  • Abgestimmte Vegetation für die Inseln
  • Relevante Sichtflugmerkmale, z.B. Leuchttürme, Baken, Restaurants, Hafengebäude, Strandkörbe usw.


Leider nein. Zumindest nicht auf Langeoog.

Der Preist ist alleine für die Flugplätze zwar gerechtfertigt. Ja, ich weiss dass da viel Arbeit drinnen steckt. Und ja, ich weiss das es dafür einfach zu wenige Kunden gibt. Aber die Erwartungen war laut Beschreibung und Erfahrung aus alten Szenerien für den FSX und XPLANE11 nunmal andere (auch dafür habe ich im übrigen auch als Kunde bei euch gezahlt gehabt damals und war mit der Szenerie zufrieden). Das habe ich an anderer Stelle schonmal freundlich anklingen lassen, mit der Hoffnung auf besserung. Leider kam auch bisher nicht viel zurück. Dennoch bin ich freundlich geblieben, haben keinen angepflaumt und bin nicht patzig geworden. Auch wenn mir nach dem "bisher" rausgeworfenden Geld danach war. Denn bisher habe ich keine Freude an dieser Szenerie. Gerade ebend hatte ich sie zu dem oben genannten zweck dafür nochmal extra installiert.


So und jetzt freue ich mich einfach nur noch auf diesen blöden Wasserturm. Ein danke nochmal an Krimsekt für deine Mühe.

Beste Grüße
Daniel



 

Link to comment
Share on other sites

  • DanSim85 changed the title to Nachricht an OB Pabst, da Thread einfach so geschlossen
Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...