Jump to content

gespeicherte Sichten ab Version 3_34.4


Michael1955
 Share

Recommended Posts

Über all die Versionen, die ich mit der Zibo durchlebt habe, haben meine Cockpit Sichten, die ich via Num_Block gespeichert habe, Gültigkeit.

Dies ist bis einschließlich Version 3_34.3 so.

Die Version 3_34.4 habe ich übersprungen und die neueste Version 3_34.5 geladen.

Ab dieser Version, und wie sich über Recherche herausgestellt hat, auch bei Version 3_34.4 , sind die Sichten verschoben.

Ich weiß nicht, wie ich es erklären soll, es ist so, dass die gespeicherten Sichten durch Zoom und oder Bildhöhe ( Ansicht oben / unten )  verändert wurden.

In der Versionsbeschreibung sehe ich aber nicht, das auf die b738_prefs.txt Einfluß genommen wurde.

Selbst wenn ich die *prefs.txt Datei ( die den Speicherort der Sichten darstellt )  aus einer vorhergehenden Version ( Backup Ordner ) lade, bleiben die Sichten verschobenen .

Klar, ich kann die Sichten neu Einstellen und speichern. Aber das kann nicht die Lösung sein.

Lade ich aus dem Backup die Version 3_34.3, dann ist alles wieder wie gewohnt.

Bin ich alleine mit dem Thema oder ist das noch jemanden von Euch aufgefallen?

Danke für die Rückmeldung

Schöne Grüße Micha

 

Link to comment
Share on other sites

Moin Micha,

 

du bist nicht allein mit den Verschiebungen der Ansichten. Dieser Effekt ist aber schon mehrfach bei Versionswechseln oder innerhalb derer passiert.

Die Korrektur hat 2 Minuten gedauert, alles keinerlei Rede wert.

 

Vergesse die neuen Einstellungen nicht zu sichern, sonst hast du das nächste Mal wieder die Arbeit. 😀

 

VG Horst

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Mich hat das "Verstellen" der Sichten auch geärgert, als Abhilfe verwende ich meine eigenen Sichten.
Diese sind in einem Ordner meiner Wahl hinterlegt

viewfilename    =  "Resources\\plugins\\FlyWithLua\\Scripts\\scriptdata\\" .. planeref .. "_views.txt"

und somit relativ unabhängig.

 

Mein Script erlaubt zu den üblichen 20 Sichten beliebig viel zusätzliche Sichten (Variable n_priv_views).

 

Wenn du es versuchen möchtest, bitte sehr.

 

Es werden Kommandos zum Speichern und Laden der Sichten generiert (load_view, save_view), ebenso eigene Kommandos für die Kopfbewegungen.
Die eigenen Kopfbewegungen basieren auf den von X-Plane gelieferten, haben aber den Votrteil, dass die zuletzt verwendete Sicht dem Script bekannt ist.
Denn 2 x dieselbe Sicht gerufen führt wieder zur vorherigen Sicht zurück (Togglemodus).

 

Aus dem gleichen Grund ist es auch sinnvoll, die X-Plane Sichten über die neuen Kommandos (load_std_view, save_std_view) zu bedienen.

 

views.7z

 

Gruß

Othello

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Hallo Othello,

danke für die Scrips.

Die Verzeichnisstruktur von Dir habe ich soweit verstanden, nur was verbirgt sich unter ( scriptdata\\" .. planeref .. "_views.txt" ) planref ?

Ist das der Name des Flugzeugs? Oder sind die Sichten für alle Flieger gleich, was ja nicht sein kann.

Ich muß mich generell mit dem Tool FWL auseinandersetzen um das hier richtig zu verstehen.

Wenn ich soweit bin, melde ich mich zurück .

Gruß

Micha

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden , Othello sagte:

Mein Script erlaubt zu den üblichen 20 Sichten beliebig viel zusätzliche Sichten

 

Hallo Othello,

benötigt man für dein Script einen Editor, um FWL mitzuteilen, welche Taste man welcher Sicht zugeordnet hat.

In X-Plane ist diese Zuordnung der Quick-Views im Sichten Menü definiert.

Gruß / Micha

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden , Michael1955 sagte:

 

Hallo Othello,

benötigt man für dein Script einen Editor, um FWL mitzuteilen, welche Taste man welcher Sicht zugeordnet hat.

In X-Plane ist diese Zuordnung der Quick-Views im Sichten Menü definiert.

Gruß / Micha

Nein Micha,

die Kommandos findest du wie gehabt.

Sie lauten

GKWI/views/load_view_xxx

GKWI/views/save_view_xxx

GKWI/views/load_std_view_xxx

GKWI/views/save_std_view_xxx

 

Die Kommandos **_std_** sind der Ersatz für die originalen X-Plane Kommandos (quick view)

Ich empfehle, diese statt der quickView Kommandos zu verwenden, zumindest was das Anzeigen der Sicht betrifft.
Dabei werden vom Script die orig quick views gerufen, zusätzlich kennt mein Script dann aber, welche Sicht zuletzt verwendet wurde.

 

Die anderen meiner Views (die ohne _std_) sind zusätzliche Sichten, bisher gibt es davon 20 Stück.
Du kannst die Zahl im Script aber auch auf 40 etc. ändern.

 

Ich verwende nur noch meine zusätzlichen Sichten, da die std-Sichten ab und zu von anderen Plugins geändert werden.
Sollen sie, das betrifft mich nicht mehr 🙂

 

Beachte auch den Pfadnamen für die Speicherung der neuen Sichten.

Wenn du ihn im Script nicht änderst, lautet dieser:

 

Resources\\plugins\\FlyWithLua\\Scripts\\scriptdata\\" .. planeref .. "_views.txt

 

Den Folder scriptdata gibt es nicht, den musst du vorher selbst anlegen.

 

 

/Günther

 

si.thumb.JPG.7bcd8e2a79e888aa7072125da4766dae.JPG

 

 

  • Thanks 2
Link to comment
Share on other sites

Hallo Günther,

das ist für mich ein sehr komplexes Thema, in das ich mich derzeit versuche einzufinden, der Begriff einarbeiten ist verfrüht.

Ich suche nach brauchbaren Tutorials, um das Thema Script ändern, bzw. beeinflussen zu begreifen.

Derzeit finde ich Informationen, was passiert, wenn man z.B Wolken oder Landschaften in der Auflösung via Rendering Option for Xp oder ähnliches.

 

Du siehst, ich habe null Ahnung und brauche hier Zeit zum Lesen, verstehen und lernen. Mal sehen, was draus wird.

Dein Script und dein letzter Beitrag sind abgespeichert und werden eines Tages vielleicht auch bei mir seine Dienste tun.

 

Danke dafür.

 

Gruß Micha

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

@Michael1955

 

Micha, mach's dir doch nicht so schwer.

 

Hast du FlyWithLua schon installiert?

Wenn ja, sind es genau zwei Kopie Befehle und das Script ist installiert.
Dann musst du in X-Plane das Kommando einer Taste zuordnen, das ist eine Standard X-Plane Action.

 

Aber ich verstehe dich, du kannst mich gerne anrufen, oder ich rufe dich an, dann ist die Aktion in 5 Minuten erledigt.
Um das Script zu verwenden, musst du es nicht verstehen, musst du eigentlich nicht einmal wissen, dass es existiert 🙂

 

Falls du Interesse an einem kurzen Gespräch hast, schicke mir eine persönliche Nachricht.

 

Gruß

Günther

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

On 11.11.2020 at 22:15, Michael1955 sagte:

Hallo Othello,

danke für die Scrips.

Die Verzeichnisstruktur von Dir habe ich soweit verstanden, nur was verbirgt sich unter ( scriptdata\\" .. planeref .. "_views.txt" ) planref ?

Ist das der Name des Flugzeugs? Oder sind die Sichten für alle Flieger gleich, was ja nicht sein kann.

Ich muß mich generell mit dem Tool FWL auseinandersetzen um das hier richtig zu verstehen.

Wenn ich soweit bin, melde ich mich zurück .

Gruß

Micha

 

Sorry, dieses Posting habe ich irgendwie übersehen.

 

Um das Script zu verwenden, musst du nicht wissen, dass es diese Datei gibt.
Ich erkläre mehr über das Script, als man wissen muss, aber es mag ja sein, dass man es wissen möchte.

 

Jedes installierte Flugzeug hat eine Typenbezeichnung.
Das Script legt automatisch für jede Typenbezeichnung eine eigene Sichtdatei an.
So hat z.B. jede Cessna172 die gleiche Sichtdatei.
Jetzt wieder etwas mehr in's Eingemachte: Wenn man will, kann man für eine bestimmte Cessna172 eine eigene Bezeichnung wählen,

dann hat auch diese eine Cessna eine eigene Sichtdatei.

 

Bei mir sieht das Verzeichnis so aus (es geht um die _views.txt Dateien):

 

dat.thumb.JPG.d8dd112d993f174e95d3f863c616cb2d.JPG

 

Aber wie schon geschrieben, du musst an/mit den Dateien selbst nicht tun, oder besser, du solltest damit nichts tiun 🙂

 

Happy flying,

mit max 5,34 Personen aus max 1.333 Haushalten, Kinder bis zu einem Alter von 156 Monaten nicht gerechnet.

 

Günther

 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Moin Zusammen,

 

ich habe mal interessiert mitgelesen und es kann sein, das ich auch noch mal "dumme" Fragen stellen muss.

Aber ich muss gestehen, das Ganze hört sich sehr interessant an. 🤗

 

Lieber Günther, für deine Initiative und die Erklärungen hier schon einmal recht herzlichen Dank, nun müssen wir es nur noch umsetzen können.

 

Viele Grüße

Horst

Link to comment
Share on other sites

Hallo Othello,

 

ich habe eine Frage zu Deinem Script. In der Innenansicht des Flugzeuges ist es mir problemlos möglich, verschiedene Sichten anzulegen und abzuspeichern.

Leider will mir dies aber in der Außenansicht nicht gelingen. Gibt es für die Außenansicht etwas besonderes zu beachten, oder ist es unter Verwendung des Scriptes nicht möglich die Sichten in der Außenansicht anzulegen?

 

Gruß

Reiner

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...