Jump to content

MA BER noch im Bauzustand ?!


Recommended Posts

Hallo,

habe mir nun den MA BER für den FSX zugelegt und installiert und traue meinen Augen nicht:  Ich sehe einen Flughafen

in der Bauphase !  Die Fahrgastbrücken liegen auf dem Boden,  keine Linien, keine Schilder. Gräben zwischen 

den Gates. Einstellungen über das Tool so vorgenommen wie im Handbuch empfohlen.

Dieter

 

Link to post
Share on other sites

Wenn du Orbx Kram installiert hast, sorge dafür, dass dieser unter allen anderen Einträgen in der Szeneriebibliothek liegt. Das kann man über ORBXCentral steuern (Library Insertion Point).

Ev. stört aber auch ein Traffictool mit einer falschen AFCAD Datei.

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden , mopperle sagte:

Wenn du Orbx Kram installiert hast, sorge dafür, dass dieser unter allen anderen Einträgen in der Szeneriebibliothek liegt. Das kann man über ORBXCentral steuern (Library Insertion Point).

 

Und genau das wurde von Friedi im ORBX Forum wie folgt an diesem Beispel sehr gut beschrieben.:

 

Nach der Installation befinden sich die Fremdairports unterhalb von Orbx.

OC30.jpg

 

Um diese Airports über Orbx zu platzieren, muss die unterste Zeile der vorhandenen Fremdairports angeklickt werden. In diesem Fall EDDM-TERRAIN.

OC31.jpg

 

Das aktualisieren kann ein paar Sekunden dauern (blauer Balken)

OC32.jpg

 

Der blaue Balken schließt automatisch und es erscheint der grüne Balken..

Den grünen Balken mit der Erfolgsmeldung muss man mit einem Klick auf das X bestätigen und schließen. Einträge in dem unteren Fenster Global openLC muss man in der Regel nicht mehr bearbeiten, da bereits der Hinweis auf Orbx Produkte und Regionen angezeigt wird.

OC33.jpg

 

 

 

Wird leider immer wieder falsch gemacht.

Link to post
Share on other sites

Moin,

vielen Dank, habe jedoch keinen ORBX-Kram, nur Ultimate Terrain- Kram.

Der steht aber komplett hinter allen Szenerien.

Mit dem mitgelieferten Tool zur Anpassung der VFR 4 (Ost) habe ich ein wenig gespielt (An/Aus)

und hatte plötzlich keine Höhenunterschiede mehr am BER. Beim nächsten FSX-

Start war das Problem wieder da - permanent.

Irgendwo liegt da wohl die Lösung, aber wo ?

Ich kann natürlich noch ein Weile probieren.

 

 

Link to post
Share on other sites

Poste bitte mal einen Screenshot deiner Szeneriebibliothek, am besten vom Anfang, damit man sieht was ganz oben steht und einen auf dem man sieht was oberhalb von BER steht.

Hast du noch ein Traffictool im Einsatz?

M.W. gibt es bei UT auch Höhenkorrekturen für bestimmte Plätze. Check das mal.

Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, mopperle sagte:

M.W. gibt es bei UT auch Höhenkorrekturen für bestimmte Plätze. Check das mal.

 

Das wäre mir Neu. Ich nutze UT, UT2 und UTLive schon seit Jahren, aber eine Höhenkorrektur hab ich da noch nicht gefunden.

Link to post
Share on other sites

Volltreffer !

Mopperle hatte ( mal wieder ) die richtige Idee.

 

Im "UT Europe Setup Tool"  (Windows App)  gibt es eine (ellenlange) Liste

der "repositional airports".  Es erscheint auch EDDB ( aber nicht EDDT ! ).

Schaltet man dort EDDB ab, ist alles fein.

Vielleicht waren es noch die Sandhaufen aus der Bauphase, die die Zufahrt

zu den Gates verhinderten ?

 

Herzlichen Dank, mach weiter so !

 

Dieter

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...