We have at this moment problems with e-mails coming to us via Microsoft servers (Outlook, Hotmail, Live, etc). We are in contact with Microsoft to solve this issue.

Jump to content
liBO20

Programmabsturz ZiboMod

Recommended Posts

Hallo,

 

die ZiboMod ist doch immer wieder für eine Überraschung gut. Nach wer weiß wie vielen Neustarts von XP11 habe ich es jetzt aber aufgegeben: Was ist passiert? Ich kann nur noch die Standardversion der B737-800 in die Luft bringen. Kaum lade ich die ZiboMod B737-800X (Version 10.41)fällt das Programm in sich zusammen und ich erhalte die lapidare Mitteilung, daß das Programm "unerwartet" wurde. Ich habe es immer wieder mit einer

Neuinstallation versucht, also die Dateien der B737-800X_3_42_full und die aktuellsten .fix-Daten von B738X_42_25 in den Aircraft-Ordner zu integrieren. Auf die Installation der Fixes B737X_3_1 bis B737_3_24 habe ich jedoch

verzichtet, in der Annahme, daß man ja ohnehin nur die Fullversion und den allerletzten Fix benötigt. Ich würde den "Vogel" gern weiterfliegen, zumal ja die Standardversion mir nicht die Möglichkeit bietet, AVITAB zu nutzen.

Vielleicht hat ja jemand eine gute Idee.....?

Ich danke schon mal im Voraus

Jörg

Bildschirmfoto 2020-08-03 um 22.11.20.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten, liBO20 sagte:

ZiboMod B737-800X (Version 10.41)

 

Leider gibt es diese Version nicht, die mir letzte bekannte ist die 3.42.25. Aber da hast du dich sicher verschrieben. XPLANE 11.41r1 meinst du sicherlich

Es wird wie immer  an der Installation der Zibo liegen, denn da geschehen die meisten Fehler und die, dann in den Updates.

Laut Information aus dem Forum hast du da ja schon öfter einige Probleme gehabt. Da ging es um das Updaten und das Laden der Zibo etc.

Scheint nicht so dein bevorzugter Flieger zu sein, bzw. hast du offensichtlich einige Schwierigkeiten damit, ein sauberes Update aus dem Downloadverzeichnis durchzuführen.

Denn ansonsten gibt es diese Systemabstürze nicht mit der Zibo,

Dieses brilliante Flugzeug ist  in allen  Lagen ein, bis in die Systemtiefe, voll X-Plane taugliches Flugzeug.

Und immer wieder gibt es Userprobleme mit dem Flieger, die aber mit dem Flieger nichts zu tun haben.

 

1.) Lösche die Zibo aus deinem X-Plane

2.)Lade bitte nur die Zibo in der Version 3.42.Full und installiere die bitte nur unter Aircrafts im X-Plane Verzeichnis. Nicht woanders.

3.)starte dein System neu und berichte.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich lese gerade nochmal, was so in der Vergangenheit deine Probleme waren.

 

Ist immer wichtig zu wissen, mit wem, bzw. welchem Betriebssystem man es zu tun hat.

 

Du hast OSX Catalina.

 

Aus meiner Erinnerung haben dir einige User ( Ron 55 / Micha1955 etc ) so einiges geschrieben. Weiterhin gibt es unter Catalina den Gatekeeper, der sovieles, und dazu gehören auch Updates, systembedingt gerne verhindern.

 

1.)Beschreib doch mal, was so passiert, wenn du die Zibo neu installierst.

2.)Mach Screanshots von den Fehlermeldungen, weil dieses und jenes nicht installiert werden kann, weil der Gatekeeper das verhindert.

3.)beschreib bitte, wie du mit den Fehlermeldungen umgehst.

 

Die entstehenden Fehlermeldungen kannst du nicht ignorieren. Und da glaube ich, dass da das Problem ist.

 

Du bist für meine Begriffe ein Opfer deines Systems.

 

ich selber habe auch einen IMAC Pro aus 2019 mit guter Konfic für X-Plane. Aber ich werde einen TEUFEL TUN auf OSX Catalina upzudaten.

 

Dir muß jemand helfen, der Catalina nutzt, denn Catalina ist voll mit Sicherheit und Blockade speziell für Software von Drittanbietern. Das mag Apple

gar nicht gern.

 

Wobei, wenn eine Fehlermeldung bezüglich eines nicht verifizierten Entwicklers auftritt, geht man in der Systemeinstellung auf Datenschutz, öffnet das Schloss und akzeptiert unter Sicherheit den Zugriff auf das System.

 

Wenn man schlau ist, dann öffnet man bei bekannten Zugriffsfehlern zwei Finder-Fenster

Eins für den Download, das andere für die Sicherheit, dann ist es leichter,  auf Fehler zu reagieren.

 

Und das machst du bei jedem Update der Zibo.

 

Und hier denke ich den Fehler bei dir gefinden zu haben

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Du hattest bezüglich dieses problems schon mal Vollzug gemeldet, und was ist heute anders?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Und hier nochmal, und da kann ich noch andere beifügen, es zieht sich einfach durch das Forum.

 

Und offensichtlich hilft dir nichts, weil .........., ja weil ???

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin Zusammen,

 

ich gebe mal meinen Senf dazu. Bitte immer die nachfolgenden Systemanforderungen für die Zibo B737-800X beachten und die Plugins regelmäßig auf Updates überprüfen.

 

HIGH RECOMMENDED for this plane:

TerrainRadar by DrGluck:                          https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/37864-terrain-radar-vertical-situation-display/

AviTab by Folko:                                         https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/44825-avitab-vr-compatible-tablet-with-pdf-viewer-moving-maps-and-more/

 

Viele Grüße

Horst

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden , Margit_50 sagte:

1.)Beschreib doch mal, was so passiert, wenn du die Zibo neu installierst.

Hallo Margit_50,

vielen Dank für Deine gestrigen Beiträge. Ich beschreibe Dir nun die Abfolge der einzelnen Fehlermeldungen, um die Du gebeten hast: nachdem ich also die Zibo gelöscht habe (allerdings nicht in meiner

Sicherheitskopie) wurde die Version 3.42.full wieder in den Aircraft-Ordner installiert. Das Programm wurde erneut gestartet. Ich tippte auf "neuen Flug" und wählte die inzwischen geladene Zibo-Maschine

aus. Schon nach kurzer Zeit erschien die erste Fehlermeldung (Anhang Fenster 1), auf die ich mit "abbrechen" und dann mit "trotzdem erlauben" aus Systemeinstellungen/Datenschutz reagierte. Das ging in schneller Folge so weiter von Fenster 3 - Fenster 8. Nachdem der Ladevorgang abgeschlossen war, erschien das Cockpit der ausgewählten B737-800X  (Foto 9). Allerdings konnte ich keinen einzigen Knopf

oder Schalter aktivieren. Also beendete ich das Programm wieder und fing von vorn an. Diesmal erschienen allerdings während des Ladevorgangs die Fenster 10 - 13, die ich alle mit "Öffnen" beantwortete.

Nach Abschluß des Ladens erscheint im Bruchteil einer Sekunde wieder das Cockpit und dann bricht das Programm erneut zusammen. Das letzte Fenster Nr.13 beantworte ich stets mit "ignorieren".

 

Mehr kann ich leider nicht beitragen - wäre schön, wenn Dir dazu noch etwas ein- oder auffällt.

Fenster 9.png

Fenster 13.png

Fenster 12.png

Fenster 11.png

Fenster 10.png

Fenster 8.png

Fenster 7.png

Fenster 6.png

Fenster 5 .png

Fenster 4.png

Fenster 3.png

Fenster 2.png

Fenster 1.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, danke für die Rückmeldung, denn genauso habe ich es mir vorgestellt, dass die bekannten XPL Dateien für Zoff sorgen.

Auch fällt mir noch was zu ein, wie das zu ändern ist.

 

Zuerst darfst du nicht den Fehler machen, eine durch OSX erkannte Fehlermeldung mit abbrechen zu eleminieren.

Das System erkennt das und macht dann mit der Install einfach weiter, weil " Herrchen " ja abgebrochen hat.

Richtig ist, .......

 

Fehlermelung stehen lassen

 

1.) Öffne die Systemeinstellung/ Sicherheit /Allgemein und das Schloss um Zugriff auf das System zu haben. Das Fenster bleibt im Hintergrund geöffnet

2.) Starte den neuen Flug mit der ZIBO. Der Flieger wird in das System eingelesen, und es wird zur ersten Fehlermeldung kommen, wie sie auch heißt.

3.) diese Fehlermeldung auf gar keinen Fall mit abbrechen bestätigen

4.) aus X-Plane in das Fenster Systemeinstellung wechseln. Dort siehst du schon im Text, dass der Mac mäckert, wegen der nicht verifizierten Software.

    Das zeigt er dir im Text  auch an " das Öffnen der xxxx Datei wurde blockiert....... ".

5.) das bestätigst du mit trotzdem erlauben. Das Schloss ist offen und du bist " Herrchen" über den Mac

6.) dadurch läuft die Installation weiter und erhälst weitere Fehlermeldungen, die du auf die selbe Weise akzeptierst.

..... das machst du bitte solange, bis dein Flieger auf der Bahn steht, denn dann ist die Installation sauber von dem Mac akzeptiert worden.

 

Diese Thema wird dich mit jedem Update der ZIBO und oder von nicht verifizierten Entwicklern  begleiten. Aber das ist die Zibo wert und wenn du Erfolg mit meiner Vorgehensweise hast, wirst du das schnell verinnerlichen,

 

By the way hat natürlich auch Fligtrookie mit seinem Kommentar recht und das auch begründet. Also schau, ob das alles aktuell ist

 

Nun wünsch ich dir recht viel Erfolg mit einer sauberen Installation der Zibo unter Catalina.

 

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 4.8.2020 at 23:25, Margit_50 sagte:

Fehlermelung stehen lassen

Hallo Margit_50,

zunächst einmal vielen Dank für Dein Bemühen, mir zu helfen, die Zibo wieder auf die Piste zu bringen. Ich bin genau nach Deinen Schritten vorgegangen, aber bereits bei der ersten Fehlermeldung stockt das Ganze.

Warum? ...weil die Meldung entweder mit der Aufforderung "in den Papierkorb" oder mit "abbrechen" bestätigt werden muß. Wenn ich nämlich die Fehhlermeldung stehen lasse, wie von Dir vorgeschlagen, passiert nichts,

d.h. das Programm wird nicht weiter geladen. In der Konsequenz kommt es daraufhin erst gar nicht mehr zur zweiten und ff. Fehlermeldung. Du kannst mir glauben, ich habe alles versucht, aber ich bin nicht im Cockpit

der B737-800X gelandet - sie muß wohl im Hangar stehen bleiben.

Nochmals vielen Dank für den Support

liBO20

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Stunden , liBO20 sagte:

wie von Dir vorgeschlagen, passiert nichts,

 

ich kann die Situation nicht nachvollziehen, bzw. simulieren. kannst Du nicht die Fehlermeldung stehen lassen und über das Launchpad die Systemeinstellung das Menü Sicherheit auswählen ?

 

vor 22 Stunden , liBO20 sagte:

das Programm wird nicht weiter geladen

 

soll es ja auch nicht, weil X-Plane wegen der " XPL " schon gecrasht ist, die du immer und immer wieder über die Sicherheit freigeben mußt.

 

Heinz Flichtbeil hat zu diesem Thema auch was geschrieben.

 

Eventuell ist es verständlicher als meine Worte

 

https://forum.aerosoft.com/index.php?/topic/147577-osx-catalinamojave-probleme-mit-x-plane-11/

 

Wenn das auch nicht hilft, ist mein Latein leider am Ende

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 4.8.2020 at 08:10, Flightrookie sagte:

HIGH RECOMMENDED for this plane:

TerrainRadar by DrGluck:                          https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/37864-terrain-radar-vertical-situation-display/

AviTab by Folko:                                         https://forums.x-plane.org/index.php?/files/file/44825-avitab-vr-compatible-tablet-with-pdf-viewer-moving-maps-and-more/

 

Der brutale Systemabsturz direkt am Anfang des Systemsstarts zeugt eher von einem fehlerhaften Flugzeug, als von einem Systemproblem.

 

Bitte kontrolliere, ob die Hinweise von Flightrookie für deine Zibo erfüllt sind.

Wenn die gewünschten Plugins nicht vorhanden sind, ist das möglicherweise schon der erste Übeltäter.

Bitte das Log.file nach wiederholtem Crash hier einstellen, damit man den Fehler erkennen kann, warum dein System im Programmstart X-Plane mit der Zibo gleich abschmiert.

 

 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe mir soeben deinen Beitrag mit den vielen Screenshot noch mal angeschaut.

 

Als aller erstes ist es wichtig, dass die Zibo ohne Chrash geladen wird.

 

Das wegen Catalina die Fehlermeldungen wegen der bösen  XPL Dateien kommen, wäre erstmal ein super Fortschritt, denn dann wären wir fast am Ziel.

 

Also die Bitte nochmal, schau auf die Plugin's, ob die vorhanden sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites
  •  
On 23.6.2020 at 14:00, Grauer_Wolf sagte:

Wie schon Dietrich sagte, die ZIBO muss direkt unter Aircraft geladen werden. Es ist ein beliebter Fehler, die ZIBO in die Unterordner zu kopieren.

Auszug aus der Installationsanleitung:

Installation.thumb.jpg.48139a0c27fa3efb92778dc1e16416fa.jpg

hallo "Grauer Wolf",

die von Dir empfohlene Installationsanleitung hat die bisherigen Probleme wirklich beseitigt. Nachdem ich ziemlich genervt alles

ausprobiert habe, bin ich Punkt für Punkt danach vorgegangen und  alles funktioniert wieder.

Danke

 

********************************** Text oben aus dem Forum kopiert*************************

 

Und deshalb die Frage, wenn das am 29.07. mit  der Instatllation funktioniert hat, was ist denn heute anders?

 

Das ist..... merkwürdig....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden , Michael1955 sagte:

Bitte das Log.file nach wiederholtem Crash hier einstellen, damit man den Fehler erkennen kann,

hallo michael1955,

 

die beiden Plugins von TerrainRadar und AviTab, die du angesprochen hast, habe ich installiert und mit dem beigefügten log.file

kann ich persönlich wenig anfangen - aber u.U. wirst Du etwas darin finden ?

Gruß liBo20

Log Kopie.txt

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 6.8.2020 at 22:29, Margit_50 sagte:

Wenn das auch nicht hilft, ist mein Latein leider am Ende

Hallo,

...mein Latein leider auch. Ich habe Deinem Vorschlag entsprechend, die Systemeinstellungen über das Launchpad geöffnet - Ergebnis ZERO.

Ich habe die Anmerkungen von Heinz Flichtbeil bezgl. Öffnen der Terminal App ausprobiert - Ergebnis ZERO. So und jetzt reicht es - ich muß

mich wohl von Zibo verabschieden.

Nochmals vielen Dank für Deine Beiträge

liBO20

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 4.8.2020 at 08:10, Flightrookie sagte:

für die Zibo B737-800X beachten und die Plugins regelmäßig auf Updates überprüfen.

Hallo Horst,

die beiden Plugins, von den Du sprichst, habe ich installiert und deren Aktualität überprüft - leider kam ich damit auch nicht weiter.

Vielen Dank

Jörg

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Jörg,
wir hatten das Thema Entpacken schon einmal betr. X-Europe. Hier könnte auch ein Fehler durch das Entpacken der 737-800X-Full Datei (ca. 2 GB groß) vorliegen.

Hast du mit dem The Unarchiver o.ä. entpackt?

VG Horst

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da sind schon einige Fehler im Log.File vorhanden.

Nur bin ich jetzt leider nicht der Held, um die sauber zu analysieren

 

Hier der Auszug den Fehlern  der ZIBO

 

859948896_Bildschirmfoto2020-08-08um19_28_32.thumb.png.3ed034711aea90bce89a1b1dc4dfcf24.png

 

Wie es aussieht, blockiert der Gatekeeper die Zibo.XPL

 

481895292_Bildschirmfoto2020-08-08um19_48_36.thumb.png.090b6341568c9b018c5c82e2544349ee.png

 

 

Dann sind hier unstimmige Frequenzen aufgeführt, nur, inwiefern die zum Chrash führen??

 

576261265_Bildschirmfoto2020-08-08um19_22_54.thumb.png.f23096d41dc79774e34a07d013cd4543.png

 

 

Und dann noch ein Kalibrierungsproblem einer T.Flight Hotas  Achse.

 

362536254_Bildschirmfoto2020-08-08um19_20_16.thumb.png.5a85c90cc453839df51856b1b926edb7.png

 

Das Wetterradar und  AVI.TAB ist geladen und scheidet als Fehler aus.

 

Eventuell der eigendliche Download, aber der MAC macht das mit dem hauseigenen Entpackungsprogramm gut und schnell.

Du kannst aus dem Appstore das Programm KEKA nehmen. Ist Freeware und kann 7.Zip veraarbeiten. Das nehme ich auch

 

Nun ist betimmt nochmal ein Fliegerkollege so freundlich und schaut sich das Log.File mal mit Kennerauge an.

 

Noch eine Idee zum Schluß

 

Stöpsel doch mal deine gesamte Peripherie ( Joystick, Ruderpedale etc ) vom Rechner ab und starte X-Plane mit der ZIBO.

 

 

  • Upvote 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe das Thema nicht komplett aufmerksam gelesen, weiß aber, dass es sich um ein Nicht-Windows-Betriebssystem handelt. Daher kann mein Hinweis unter Umständen unsinnig sein. Wenn dem so ist - bitte einfach ignorieren!

 

Ansonsten fällt mir auf, dass der Installationsordner schon mal nicht ganz korrekt bezeichnet ist - er sollte einfach nur "B737-800X" heißen, denke ich. Nichts mit "_full..." usw. . Vielleicht ist es ja so, dass irgend ein plugin in seinen Parametern einen fixen Pfad eingetragen hat, wo es eine bestimmte Datei öffnen/suchen soll und der passt somit nicht. Ich hänge mal einen screenshot an, wie das bei mir aussieht, allerdings unter Windows 10.

Ich bin mir auch nicht sicher, ob es so glücklich ist, X-Plane direkt vollständig im Desktop zu installieren, aber das könnte schon klappen.

 

Insgesamt sollte man immer

- die B737-800X_full innerhalb des Aircraft-Ordners installieren (hast Du gemacht!)

- und den Installationsordner nur "B737-800X" benennen (steht auch so als 2. Punkt in der Readme: '2/ Copy folder "B737-800X" to folder "XPLANE11/Aircraft/" ')

- danach lädt man das letzte Update und überschreibt damit die vorhandenen Dateien im Ordner  "B737-800X"

 

So habe ich noch nie Probleme mit der Zibo gehabt! 

 

Viel Erfolg!

Jörg

 

 

1.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden , bavella sagte:

weiß aber, dass es sich um ein Nicht-Windows-Betriebssystem handelt.

Hallo bavella,

 

beim Mac/OSX - Betriebssystem ist eben alles total anders und das nervt ziemlich, weil du beim Laden einer Software, die nicht von einem Apple-Entwickler

stammt, permanent Sicherheitsbarrieren überwinden mußt. Ich habe wirklich viele gute feedbacks von den Forum-Mitgliedern bekommen, aber am Ende war

alles vergeblich. Ich habe mich daher entschieden, von der ZiboMod 737-800 Abschied zu nehmen - eigentlich sehr schade, aber so ist es nun mal.

Vielen Dank für Deinen Beitrag

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden , Michael1955 sagte:

Noch eine Idee zum Schluß

 

Stöpsel doch mal deine gesamte Peripherie ( Joystick, Ruderpedale etc ) vom Rechner ab und starte X-Plane mit der ZIBO.

Hallo Michael1955,

 

habe Peripherie vom Rechner abgestöpselt und die ZIBO neu gestartet. Das Ergebnis kannst Du vermutlich schon erahnen - genau, es war mal wieder nichts.

Wenn jetzt nicht ein "Fliegerkollege" die log.file professionell analysiert, werde ich mich von der B737-800X wohl für immer verabschieden müssen - SCHADE!!!

 

Vielen Dank für Deinen Beitrag

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden , Flightrookie sagte:

Hast du mit dem The Unarchiver o.ä. entpackt?

Hallo Horst,

entpackt habe ich mit "The Unarchiver" und mit dem Programm bin ich sehr zufrieden. Doch was hilft es? Letzendlich waren alle "Repair-Versuche" umsonst, obwohl ich

wirklich gute Support-Ideen empfangen habe. Aber "innerlich" habe ich mich von der ZIBO eigentlich schon verabschiedet. Also auf zu neuen Ufern.....

Danke für Deinen Beitrag

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9.8.2020 at 11:29, liBO20 sagte:

Wenn jetzt nicht ein "Fliegerkollege" die log.file professionell analysiert, werde ich mich von der B737-800X wohl für immer verabschieden müssen

 

Es ist noch viel schlimmer! Du wirst Dich von JEDEM Flieger verabschieden müssen, der seine eigenen Plugins mitbringt. Ein kurzer Blick in die obige Logfile sagt doch klare Worte:

(Zitat):

"...plugins/zibomod/mac_x64/zibomod.xpl) not valid for use in process using Library Validation: library load disallowed by system policy"

(Zitat Ende)

Wenn Dein Englisch nicht ausreicht, sei das ausdrücklich entschuldigt, ich übersetze das Fettgedruckte:

Laden der Bibliothek durch System-Regeln unterbunden.

  • Das hatten wir doch  schon in einem anderem Thread, dass das MACoS Catalina ziemliche Grütze ist. Halten wir das erst mal fest.
  • Dann sehe ich, dass Dein X-Plane im Desktop installiert ist. Ich weiß, dass Laminar das sogar vorschlägt, wenn ich mich recht erinnere. Ist aber Auch eine Fehlerquelle bei Catalina, die allerdings nicht immer ursächlich ist. Schaden kann es nicht, das zu ändern. Also, der ganze X-Plane Sabbel weg vom Desktop und hinein unterhalb Deines Home Ordners mit Deinem Usernamen.
  • Ferner sehe ich, dass Du X-Plane eigene KI Flugzeuge ausgewählt hast. Raus damit! (Denn an dieser Stelle kommen die letzten paar Einträge bis es crasht.
  • X-Life ist installiert. Mal kurzzeitig still legen.

Das wäre ja noch schöner, wenn das nicht klappt, den Vogel auf den Bildschirm zu stellen.

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden , ron55 sagte:

library load disallowed by system policy"

Hallo ron55,

 

...by the way, danke, daß Du die Übersetzung gleich nachgereicht hast -  es hätte nicht sein müssen, denn ich bin mit der englischen Sprache ganz gut vertraut

(aber Du hast es ja "unter Vorbehalt" formuliert).

 

Nun zu Deinen Bemerkungen:

  • am Betriebssystem macOS Catalina kann ich leider nichts mehr ändern, aber Du weißt ja, im Nachhinein ist man immer schlauer.
  • X-Plane 11 habe ich im Home-Ordner untergebracht.
  • die KI-Flugzeuge habe ich rausgeschmissen
  • last but not least wurde x-Life kurz deaktiviert.    

Nachdem ich XP 11 wieder gestartet und die Zibo B737-800X erneut aktiviert habe, traue ich meinen Augen nicht  - der Vogel steht wieder auf der Piste.

Ich kann mir beim besten Willen nicht erklären, wie und ob die vorgenannten Maßnahmen zu dieser Überraschung geführt haben, zumal ich die

Apple-spezifischen Sicherheitsbarrieren nach wie vor überwinden mußte. Aber egal - die Zibo kann wieder in die Luft und ich sage...

vielen, vielen Dank

Jörg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden , liBO20 sagte:

und ich sage...vielen, vielen Dank

 

Kein Ding, Jörg. Ich bin erleichtert, dass das nun wieder klappt.

 

vor 13 Stunden , liBO20 sagte:

kann mir beim besten Willen nicht erklären, wie und ob die vorgenannten Maßnahmen zu dieser Überraschung geführt haben

 

Ich habe es oft erlebt, dass nicht nur eine, sondern gleich mehrere Maßnahmen bzw. Ursachen einer Fehlfunktion ursächlich waren. Was letztlich geholfen hat, vermag ich nicht zu beurteilen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...