Jump to content

Recommended Posts

Wie ihr mit Sicherheit bereits mitbekommen habt, hat Microsoft das Release-Datum des Microsoft Flight Simulators bekannt gegeben. Am 18 August 2020 wird der Microsoft Flight Simulator veröffentlicht.  Umso mehr freut es uns mitzuteilen, dass zwei der drei Versionen als Box-Version in Europa verfügbar sein werden! Alle Infos zur Ankündigung von Microsoft findet ihr hier
In den letzten Tagen erreichten uns dutzende Anfragen und natürlich möchten wir euch auch hier im Forum die Chance geben euch gegenseitig auszutauschen.
Ihr habt Fragen? Fragt! Wir versuchen eure Fragen zu beantworten und freuen uns über euer Feedback!

Link to post
Share on other sites
  • 1 month later...

Hat schon jemand den neuen FS2020 am laufen?. Habe massive Probleme mit der Premium Deluxe Version. Installation von den 10DVDs einwandfrei. Microsoft Konto, XBOx Konto und Store Konto sind erstellt und ich bin eingeloggt. Den 25 stellige Code für die Premium Deluxe Version ist eingeben und auch im Store registriert. Diese ganzen Deluxe Geschichten sind ja auf den DVDs nicht drauf. Nach FS Start kommt man in keinerlei Menü sondern es kommt der Inhaltmanager und stellt fest das er den FS updaten muss. Logisch nur er fängt da immer an kommt dann zu ein paar % des ersten Fliegers bricht ab um dann wieder von vorn bei 0% anzufangen. Habe nur 16MBit Internet. Bin jetzt schon bei einem Bekannten mit 50Mbit. Jetzt hat er einen Flieger geschafft upzudaten ist jetzt beim zweiten den er aber auch ständig abbricht. Bisher hat er so an die 800MB von 18,8GB geschafft, aber da kommt ja noch viel mehr.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

verfolge mit Interesse die Post`s zum neuen Simulator. Meine heutige Frage: gibt es für den FS eine Bedienungsanleitung (möglichst auf Deutsch) ;

LG

Claus

Link to post
Share on other sites

Für den Download gibt es kein Handbuch (auch nicht als PDF), das geht alles pber die integrierte Hilfe.

Die Box kommt mit einem Handbuch ca. 68 Seiten und deckt die Basics ab wie Installation, erste Schritte, die diversen Menüs im MSFS etc. Die Premium Box enthält ein zusätzliches Buch, aber ich kenne dessen Inhalt nicht, da ich diese Box version nicht besitze. Und ja, das Buch ist auf deutsch.

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Ja alles schön in deutsch auch das für die Premium Deluxe Version. Nützt aber alles nichts wenn man ihn nicht zum laufen bekommt. Hatte nach Updates mit Absturz in der Nacht zumindest jetzt schon mal das Menü gesehen. Flug konfiguriert und gestartet, tut sich nichts. Die Lernflüge sind alle ausgegraut. FS neu gestartet. Jetzt ist er wieder um updaten mit den üblichen Problemen. Der Updater ist einfach doof. Er macht erts weiter wenn er eine Datei komplett gelöaden hat. Da das aber nicht der Fall ist läuft er Stunden  vor sich hin und fängt immer wieder von vorne an.

 

Habe mittlerweile Firewall, Virenschutz usw. alles komplett deaktiv. Bringt aber quasi nichts. Die Support Adresse im Handbuch habe ich auch schon angeschrieben, keine Antwort.

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Ich schreibe es mal hier herein sozusagen als Tipp für den neuen MFS 2020 für alle die Probleme haben den Sim ans laufen zu bekommen.

Eines vorweg:Alles ohne Gewähr:

Bei mir hat die Installation ein wand frei funktioniert und der Sim lief vom 1 Start an ohne Probleme.

Mein System.

AMD Ryzen 7 3700 x 8-Core

16 GB-Ram

Nvidia GeForce RTX 2070 Super 8 GB.

Ich möchte gerne den Tipp geben den Virtuellen Arbeitsspeicher, so zu konfigurieren und den Hacken zu setzen bei: Größe wird vom System verwaltet.  So kann das System selbst Entscheiden wieviel es benötigt.(Ich hatte zu Anfang 4,2 GB nach dem Flug 8,9GB im Kästchen stehen).

Ich bin heute mit der Grafikeinstellung Ultra über New York geflogen ca-45 Minuten lang immer zwischen 500-2000 Fuss hoch, zwar war die Frame-Rate auch mal knapp unter 20 Bilder pro Sec: max war-33 Bilder pro Sec: aber alles ohne Absturz des Systems.

Aber wie gesagt alles ohne Gewähr.

Euch allen ein schönes Wochenende und viele Stunden mit dem MFS 2020,ist schon ein Hammer Teil.

 

Gruß Thomas

Link to post
Share on other sites

Guten Tag,

weiss jemand, ob der FS2020 derzeit mit Multimonitoring betrieben werden kann ? Wenn nein, wird das eventuell später möglich sein ?

LG

Claus

Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden , fms737 sagte:

Guten Tag,

weiss jemand, ob der FS2020 derzeit mit Multimonitoring betrieben werden kann ? Wenn nein, wird das eventuell später möglich sein ?

LG

Claus

Nein Multimonitoring geht derzeit nicht aber soll in einem späteren Update noch kommen. Datum ist mir bis jetzt noch unbekannt. 

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites
On 20.8.2020 at 18:09, jobia sagte:

Hat schon jemand den neuen FS2020 am laufen?. Habe massive Probleme mit der Premium Deluxe Version. Installation von den 10DVDs einwandfrei. Microsoft Konto, XBOx Konto und Store Konto sind erstellt und ich bin eingeloggt. Den 25 stellige Code für die Premium Deluxe Version ist eingeben und auch im Store registriert. Diese ganzen Deluxe Geschichten sind ja auf den DVDs nicht drauf. Nach FS Start kommt man in keinerlei Menü sondern es kommt der Inhaltmanager und stellt fest das er den FS updaten muss. Logisch nur er fängt da immer an kommt dann zu ein paar % des ersten Fliegers bricht ab um dann wieder von vorn bei 0% anzufangen. Habe nur 16MBit Internet. Bin jetzt schon bei einem Bekannten mit 50Mbit. Jetzt hat er einen Flieger geschafft upzudaten ist jetzt beim zweiten den er aber auch ständig abbricht. Bisher hat er so an die 800MB von 18,8GB geschafft, aber da kommt ja noch viel mehr.

Die

Schleife.... Schleife...............es schleift an meinen Nerven.......furchtbar.!!!!!!!!!!!!!!!!!!

DVD-Box Version (Premium), nach ca. 3 Std Installation mit Aktivierung und updates, übrigens reibungslos.

Folgende Meldung : "weiter mit beliebiger Taste"       und jetzt kommt die Schleife !

Na man denkt jetzt hatt man es geschafft.

KEIN FORTSCHRITT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!                                                                    "weiter mit beliebiger Taste"                                                          "weiter m. b. T"                                                      w. m. b. T

23.8.20 + 24.8.20

Klarer Fall für eine Mängelrüge und Retoure.

Übrigens befasse mich mit dem Thema MS-flightsimulator über 35 Jahre.

 

Link to post
Share on other sites

Moin,

 

hat jemand eine Lösung für mich?

Problem ist das der FS20 ständig unter Volllast läuft, selbst wenn man auf den Desktop springt und ihn minimiert. Hab ich bei anderen Programmen/Spielen nicht.

Ist halt doof wenn man den Sim für paar Minuten minimieren möchte und die Graka weiterläuft unter Last. Ist halt unnötiger Stromverbrauch und Wärme.

 

Kennt jemand einen Weg das zu fixen?

Hintergrund Apps Einstellungen über Windows 10 Einstellungen hab ich schon probiert, kein Erfolg!

 

MfG

Link to post
Share on other sites

Hallo Herr K,

die Variante zur Fehlerbehebung mit dem US-Sprachpaket funkioniert nicht.

Also weiter die Schleife...............................schl.......................schei.....

"Weiter mit beliebiger Taste" ...................................Schleife......

Mfg. Ein alter Flusihase im Schleifenfrust

Link to post
Share on other sites

@flusiman1000

 

Also ich kann dir sehr gut nachfühlen, wenngleich ich die Installationsprobleme zum Glück nach vielen Stunden - auch nach 2 Stunden in Remote-Zusammenarbeit mit dem Microsoft Support - hinter mich gebracht habe.

Ich habe auch die Premium Deluxe Version auf dem Rechner, schon einige Einstellungsprobleme mit meinem Saitek X52 PRO H.O.T.A.S. hinter mir und auch einige Starts und Landungen mit fast allen Maschinen geflogen.

Zwischenzeitlich meine ich aber, der ich bereits mit dem MSFS95er die Flugsimulation begonnen und bis zum 'X durchlaufen habe, um schließlich über den XPlane 10 bis zum jetzigen XPlane 11.50 zu wechseln, dieses neue und

zunächst einmal etwas beeindruckende Programm des MSFS2020 recht gut einschätzen zu können:

Es haut mich einfach nicht vom Hocker und mehr und mehr treten erhebliche Schwächen auf, weil ich natürlich auch die Vergleichsmöglichkeit zum XPlane habe (zwar etwas aufgehübscht mit Ortho4XP, X-Europe und ein paar Plugins).

 

Erhebliche Mängel beim MSFS2020 sehe ich aber vor allem beim

 

  • Installationsvorgang,
  • unverhältnismäßig langen Ladezeiten, z. B. bei einem Ortswechsel oder Neustart nach Luftfahrzeugwechsel,
  • umständlicher Menüführung insgesamt,
  • fehlenden fertigen Ansichten (wie z. B. Beobachtersichten, Tower-Sichten usw., Cockpitsicht ohne Instrumente), denn diese müssen erst sehr umständlich selbst gebastelt werden.
  • fehlendem Wiederholungsmodus (um z. B. den eigenen Flug oder die Landung noch einmal kritisch zu verfolgen).

 

Zwar bringt der etwas unruhig schaukelnde Flug mit kleineren Luftfahrzeugen im MSFS ein recht realistisches Fluggefühl, aber insgesamt halte ich die Flugdynamik des X-Plane doch für realistischer.

Des weiteren finde ich die Instrumenteneinstellungsmöglichkeiten im XPlane sowohl exakter als auch vielfältiger.

Natürlich macht sich Microsoft gerne online auf den Rechnern breit und ich bin auch sehr skeptisch, weil ich nicht genau weiß, welche Daten dabei bei uns abgeschöpft werden (können?).

(Online-Spielchen wie Missionen oder "Landeherausforderungen", bei denen es gilt Punkte zu erzielen und online zu vergleichen, hatte Microsoft ja schon beim FS-X gerne eingeflochten.)

Darüber hinaus habe ich beim XPlane eine gute "Open-Source" Kontrolle und Einsicht ins Programm selbst und kann sehr schnell individuelle Einstellungen und Veränderungen vornehmen, was beim MSFS überhaupt nicht möglich ist. Der normale User erfährt nicht einmal wo die .exe-Datei des Programms auf seinem Rechner liegt.

 

Positiven Eindruck macht allerdings die natürliche und flüssige grafische Darstellung des MSFS2020, wobei aber die Wolkendarstellung trotzdem zu wünschen übrig lässt.

 

Trotzdem spiele ich mit dem Gedanken, meine Premium Deluxe Variante des MS wieder zu veräußern und weiterhin mit XPlane (auch mit Real Weather) zufrieden weiter zu fliegen,

... denn auch bei Laminar Research wird weiterhin sehr gute Verbesserungsarbeit geleistet!

 

[System: Windows 10 Pro 64-Bit, Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00 bis 4.40 GHz, 32 GB RAM, NVIDIA Geforce GTX 1070]

Link to post
Share on other sites

hallo tongaluga,

danke für die strukturierte Darstellung deiner Erfahrungen mit dem MSFS20.

Bin mit dem x-plane äußerst zufrieden und nach allem was ich mitbekomme ist die Installation

des MSFS zumindest nicht unproblematisch.

Wichtigster Grund zu wechseln ist für mich das multimonitor handling.

Leider bietet der x-plane (noch) nicht die Möglichkeit verschiedene Fenster zu generieren.

Beispiel: das upper Panel auf einen über dem Hauptbildschirm angebrachten Monitor zu legen.

Da war der FSX schon viel weiter.

Wenn Laminar das umsetzt gäbe es keinen Grund zu wechseln.

Habe nun, um das zu realisieren, eine 2. x-plane Version gekauft und auf einem 2. Rechner installiert.

Ist nur sehr mühselig da die Versionen immer gleich gepflegt sein müssen.

Bin gespannt wie sich das weiter entwickelt.

 

Allseits guten Flug

Michael

  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...