Jump to content

LSZH 2.06 / 2.07


Franz008
 Share

Recommended Posts

Hallo

 

Ich habe die neu aktualisierte Szenerie von LSZH (Version 2.06) installiert. Leider scheinen die neuen hinzugefügten Taxiways (L7 usw.) nicht fest zu sein. Wenn man darüber fährt wird man so abgebremst wie wenn man ins Gras fährt.

 

Habe ich etwas falsch gemacht oder ist das ein Bug?

 

Vielen Dank & LG

F.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab im WED nach den Unterschieden zwischen Ground und taxiways gesucht und nicht viel gefunden, der Bereich oben aus meinem Link hat keine Taxiways drunter, diese Stückchen wenn sie neu sind möglicherweise auch nicht.

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Stunden , Heinz Flichtbeil sagte:

Ja, danke sieht gut aus mit der neuen apt.dat. :)

Habe eine Info im Projekt dazu geschrieben...

Gruß heinz

Hallo Heinz

Danke nochmals für Deine/Eure schnelle Reaktion. Bin jetzt unsicher: können wir diese Apt-Datei irgendwo herunterladen? Oder wird es noch eine Info dazu geben?

Viele Grüsse

F.

 

Link to comment
Share on other sites

Mit der Version 2.06 tritt bei mir folgender Effekt auf:

Nach einer Landung parke ich an einem freien Gate (A42, B39).

Nun schaue ich mir die Wiederholung der Landung an. Anschließend ist mein Flugzeug am Gate mit einem Defauld-Flugzeug überlagert.

Link to comment
Share on other sites

Versteh ich jetzt nicht... LSZH funktioniert unter Vulkan wie alle anderen Szenerien auch. Wenn du auf die Tatsache ansprichst, dass der GroundTraffic unter Vulkan nicht läuft: Das verwendete Plugin ist noch nicht für Vulkan aktualisiert, da der Entwickler jenes Plugins nicht mehr aktiv ist, was aber ein Problem sämtlicher Szenerien ist - GroundTraffic läuft in keiner Szenerie unter Vulkan.

 

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 hour , FlyAgi sagte:

Versteh ich jetzt nicht... LSZH funktioniert unter Vulkan wie alle anderen Szenerien auch. Wenn du auf die Tatsache ansprichst, dass der GroundTraffic unter Vulkan nicht läuft: Das verwendete Plugin ist noch nicht für Vulkan aktualisiert, da der Entwickler jenes Plugins nicht mehr aktiv ist, was aber ein Problem sämtlicher Szenerien ist - GroundTraffic läuft in keiner Szenerie unter Vulkan.

 

 

 

Salü Agi

Danke für die Antwort. Vor Vulkan sind bei mir rote Busse rumgfahren und am Boden war richtig was los. Mit Vulkan steht alles still. Sag nur, das liegt an irgendeiner Einstellung. Dann revidiere ich meine Aussage :-)

 

Aber so wie es ausschaut ist da was am laufen: https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/210452-groundtraffic-plugin-for-x1150-vulkan/&page=7

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden , Linux Debian sagte:

 

Salü Agi

Danke für die Antwort. Vor Vulkan sind bei mir rote Busse rumgfahren und am Boden war richtig was los. Mit Vulkan steht alles still. Sag nur, das liegt an irgendeiner Einstellung. Dann revidiere ich meine Aussage 🙂

 

Das ist normal. Ist wegen dem Lockdown. LSZH ist momentan zum Provinzflughafen degradiert. Tote Hose 😉

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden , Linux Debian sagte:

Mit Vulkan steht alles still.

 

Ja, sagte ich doch. Ohne ein aktualisiertes GroundTraffic-Plugin oder eine funktionierende Alternative wird sich daran auch nicht viel ändern. Ich versuche mal die neue Version zu kompilieren...

Link to comment
Share on other sites

Hallo zusammen

Neben dem OperationCenterParking sollte ja jetzt eine grosse Baugrube (ConstructionPit.obj) sein, diese wird aber von einem grossen Asphalt-Boden überdeckt. die Baustellenabsperrungen ragen aus dem Boden heraus, also ist das ConstructionPit-Objekt vorhanden. Hat noch jemand diesen Effekt?

Gruss aus Basel

Link to comment
Share on other sites

vor 5 Stunden , FlyAgi sagte:

Du meinst da müsste ein Loch nach unten führen in den Boden hinein? Das dürfte am Mesh scheitern, welches dieses Loch nicht hat.

 ... schau dir mal im WED Local/objects/Upddated/ConstructionPit.obj an, da gehts wirklich in die Baugrube!

Link to comment
Share on other sites

Meshes zu bearbeiten ist nicht trivial in X-Plane und daher wurde für das kostenlose Update zu einer ziemlichen alten Szenerie darauf verzichtet. Es wäre etwas ganz anderes wenn es dafür vernünftige Bearbeitungstools gäbe, was aber leider nicht der Fall ist. Ich habe mal für eine andere Szenerie etwas mit MeshRemexe herumgebastelt und das ist alles sehr fummelig, wenn es denn überhaupt funktioniert.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...