Jump to content

simHeaven X-EUROPE 5


Recommended Posts

  • Replies 592
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Fu√üg√§ngerbr√ľcken werden von w2xp nicht erzeugt und ich kann das leider auch nicht beeinflussen, da es hart codiert ist, man kann es nur erzeugen oder¬†nicht, doch nix daran ver√§ndern. ¬† Ich b

Moin Zusammen, ¬† wenn ich mir diese Landschaften anschaue, die durch XE 5.4 und VFR-GK-Szenerien versch√∂nert wurden, finde ich √ľberhaupt keine Motivation, auch nur an den FS2020 zu denken. ūüėÄ

Die X-EUROPE 5.4 ist nun online: https://simheaven.com/simdownloads/x-europe-5/ Die X-EUROPE Seasons sind ebenfalls auf 5.4 upgedatet: https://simheaven.com/simdownloads/x-europe-seasons/ Da

Posted Images

  • Deputy Sheriffs

Ist wie ein kleiner Heizl√ľfter, an die Stromrechnung denke ich lieber nicht... ūüėź¬†aber ist ja f√ľr 'nen guten Zweck! :)¬†

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Die Erzeugung der neuen Version schreitet voran, Layer 4 ist in der Nachbearbeitung. W√§hrend die Vor- und Nachbearbeitung (beides mit exe Programmen) superschnell l√§uft, gibt es bei w2xp immer Unterbrechungen, wo die CPU auf 100% l√§uft und (scheinbar) nichts passiert, das dauert immer so 5 - 10 Sekunden. K√∂nnte mit einem Java-externen Zugriff zusammenh√§ngen, z.B. beim Anlegen der +.txt- Datei und Umwandeln der txt in dsf. Bei meinem alten Rechner war dies nicht, da lief das fl√ľssig durch.¬†w2xp l√§uft als executable Java (Version 8 Update 281) mit > 48 GB Speicherzuordnung, Virenschutz durch Defender.
Hat da jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Link to post
Share on other sites
vor 59 Minuten, PilotBalu sagte:

Bei meinem alten Rechner war dies nicht, da lief das fl√ľssig durch

Kann es vlt. daran liegen, dass der Prozessor mit 16 Kernen zu schnell taktet und Java nicht hinterher kommt?

Link to post
Share on other sites
vor 1 hour , PilotBalu sagte:

Hat da jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Könnte mir eigentlich nur vorstellen, dass Java mit der RAM-Zuordnung > 32GB Probleme haben könnte.

Du kannst parallel √ľber den Taskmanager-Leistung-Ressourcenmonitor, Reiter CPU die Prozesse im Blick halten, w√§hrend W2XP r√∂delt. Da sollte sichtbar sein, wer in den W2XP-Pausen die CPU-Ressourcen frisst. Ich h√§tte schon den Defender in Verdacht. Im ersten Schuss w√ľrde ich das W2XP-Ausgabeverzeichnis aus der lfd. Defender-√úberpr√ľfung ausschlie√üen, also unter "Ausschl√ľsse" das Verzeichnis in die Defender-Einstellungen aufnehmen. Das habe ich √ľbrigens mit dem XPlane-Verzeichnis auch gemacht.

Außerdem lassen sich mit dem Ressourcenmonitor auch die RAM-Belegung und die Schreib-/Lesevorgänge auf den Datenträgern verfolgen. Möglich dass die Pausen durch Schreibvorgänge auf der/den Platte/n verursacht werden. Nutzt du eine SSD?

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

>32GB hat auf dem alten Rechner auch gut funktioniert, unter 40 GB brauche ich nicht anfangen bei den Dateimengen die verarbeitet werden. Und s√§mtliche Ordner sind als Ausnahme in Defender eingestellt, den Tipp gebe ich selbst im Manual. Und ja, hab ja fast nur noch SSDs, die schnellste ist ne 2TB PCIe 4.0 mit 7 GB/s :)¬†Hab das nat√ľrlich auch im Ressourcenmonitor beobachtet, keine Auff√§lligkeiten. Der Unterschied zum alten Rechner ist u.a. die CPU, fr√ľher Intel 8700K, nun AMD Ryzen 9 5950X. Ich tippe auf entweder was ganz einfaches (kann ich fast ausschlie√üen) oder was ganz kompliziertes ;)¬†

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Wenn ich das nicht beheben kann, auch egal, braucht halt durch die evtl vermeidbaren Pausen etwas länger. Doch insgesamt ist das immer noch schneller als auf dem alten.

 

Am WE könnte das Update fertig und getestet sein (falls ich nicht unterwegs bin, ist wetterabhängig), als erstes geht der Newsletter an die Supporter raus.

  • Like 2
Link to post
Share on other sites
vor 11 Stunden , PilotBalu sagte:

>32GB hat auf dem alten Rechner auch gut funktioniert, unter 40 GB brauche ich nicht anfangen bei den Dateimengen die verarbeitet werden. Und s√§mtliche Ordner sind als Ausnahme in Defender eingestellt, den Tipp gebe ich selbst im Manual. Und ja, hab ja fast nur noch SSDs, die schnellste ist ne 2TB PCIe 4.0 mit 7 GB/s :)¬†Hab das nat√ľrlich auch im Ressourcenmonitor beobachtet, keine Auff√§lligkeiten. Der Unterschied zum alten Rechner ist u.a. die CPU, fr√ľher Intel 8700K, nun AMD Ryzen 9 5950X. Ich tippe auf entweder was ganz einfaches (kann ich fast ausschlie√üen) oder was ganz kompliziertes ;)¬†

Gut, dann hast du alle parallel laufenden Prozesse und Win10-Dienste im Auge und k√∂nntest testweise alles killen, was √ľber Win10 "von der Seite kommt". F√ľr die hohe CPU-Auslastung muss es ja einen Verursacher geben ... G√§be es in Win10 "Rangeleien" zwischen verschiedenen Prozessen, k√∂nnte man dem JAVA-W2XP-Prozess eine h√∂here Priori√§t geben.

Was mir sonst ad hoc einfällt:

Manche SSDs brechen mit zunehmender Bef√ľllung deutlich in ihrer Schreibleistung ein.

Die AMD Ryzen 9 Prozessoren sind relativ neu, ebenso die dazu geh√∂renden Mainboards. Vielleicht hilft ein Update der Chipsatz-/Mainboard-Treiber, ggf. auch der NVMe-SSD-Treiber. In der Vergangenheit ging mir AMD mit den aus meiner Sicht arg √ľberladenen Treiberprogrammen auf die Nerven. Habe noch nicht geguckt, aber wenn m√∂glich, w√ľrde ich nur die reinen Treiber, nicht die AMD-Suite installieren.

 

W√§re f√ľr mich schon interessant zu wissen, wo da der Hase im Pfeffer liegt. Eine neues System auf Basis Ryzen 9 steht n√§mlich schon auf meinem Einkaufszettel, wie immer als "St√ľckliste", da ich jeden Rechner komplett selbst zusammen stelle und pingelig selbst konfiguriere. Allerdings ist die Win10-Flusi-Kiste ausschlie√ülich f√ľr den Flusi da, Win10 auf das absolut Notwendige abgestrippt. Zugriffe auf das Internet erfolgen au√üer dem Microsoft-Update nur √ľber die Laminar-XPlane-Anbindung, ActiveSkyXP, X-Aviation und dem JAVA-Update f√ľr die FF320. Der Defender ist daher bei mir praktisch tot. Neben der Flusi-Kiste steht ein Linux-Rechner, mit dem ich alles "andere" mache und der als Backup herhalten muss.

 

p.s.: Hast du mal geguckt, was passiert, wenn nur die 16 Kerne aktiv sind?

 

 

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden , PilotBalu sagte:

W√§hrend die Vor- und Nachbearbeitung (beides mit exe Programmen) superschnell l√§uft, gibt es bei w2xp immer Unterbrechungen, wo die CPU auf 100% l√§uft und (scheinbar) nichts passiert, das dauert immer so 5 - 10 Sekunden. K√∂nnte mit einem Java-externen Zugriff zusammenh√§ngen, z.B. beim Anlegen der +.txt- Datei und Umwandeln der txt in dsf. Bei meinem alten Rechner war dies nicht, da lief das fl√ľssig durch.

 

√úberpr√ľfe mal deine Ausschl√ľsse im Defender, bei mir wurden die mal irgendwann durch ein Update zur√ľckgesetzt und ich wunderte mich warum XP so langsam ist, m√∂glicherweise stimmt da ein Ausschluss nicht oder fehlt ganz. Idealerweise schlie√üt du das gesamte betroffene Laufwerk (wenn es nicht gerade dasSystemlaufwerk ist, versteht sich) f√ľr den Echtzeit-Scan aus, dann hast du Ruhe und der Punkt w√§re abgehakt.

 

 

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Danke f√ľr die Tipps, doch das hatte ich schon alles bedacht. ;)¬†Ich guck nochmal die Einstellungen im BIOS durch wenn etwas mehr Zeit ist.

Link to post
Share on other sites
23 hours ago, PilotBalu said:

...wo die CPU auf 100% l√§uft und (scheinbar) nichts passiert, das dauert immer so 5 - 10 Sekunden. K√∂nnte mit einem Java-externen Zugriff zusammenh√§ngen, z.B. beim Anlegen der +.txt- Datei und Umwandeln der txt in dsf. Bei meinem alten Rechner war dies nicht, da lief das fl√ľssig durch.¬†w2xp l√§uft als executable Java (Version 8 Update 281) mit > 48 GB Speicherzuordnung, Virenschutz durch Defender.
Hat da jemand eine Idee, woran das liegen könnte?

Was Sie beschreiben, klingt wahrscheinlich danach, dass GC (Garbage Collection) intern von Java ausgef√ľhrt wird. W2XP scheint eine ziemlich alte Version von Java zu erfordern: 8. Diese Version verwendet weiterhin "Parallel GC" als Standard-GC-Strategie. Neuere Versionen von Java bieten alternative GC-Strategien, die m√∂glicherweise eine viel bessere GC-Leistung liefern (viel niedrigere GC-Pausen). Zum Beispiel gibt es G1GC, ZGC. Ab Java 9 ist G1GC die neue Standardstrategie. Aber da W2XP unter Java 9 oder h√∂her nicht gut zu laufen scheint (ich habe es versucht), stecken Sie mit Java 8 fest.
 

Es gibt noch eine Option zum Ausprobieren. Es gibt eine alternative JVM-Implementierung (Java Virtual Machine) namens GRAALVM. Es wird immer noch von Oracle erstellt, genau wie "normales" Java. Dieses GRAALVM bietet mehr Funktionalit√§t, einige Bereiche sind anders implementiert usw. Und - √ľberraschenderweise - sogar sein Java8 "Flavour" unterst√ľtzt G1GC!
 

Hier ist also, was Sie vielleicht ausprobieren möchten:

1) Laden Sie GRAALVM "Java 8 based", Windows (amd64) von hier herunter: https://github.com/graalvm/graalvm-ce-builds/releases/tag/vm-21.0.0.2 
2) Entpacken Sie diese Zip-Datei in einen lokalen Ordner, z. B. c:\apps\graalvm-ce-java8-21.0.0.2\ (entpacken Sie sie so, dass der Pfad c:\apps\graalvm-ce-java8-21.0.0.2\bin\java existiert)
3) Erstellen Sie eine "w2xp-graalvm.bat" -Datei in Ihrem W2XP-Ordner mit folgendem Inhalt: (√Ąndern Sie den Wert 25G in den tats√§chlichen Speicher, den Sie verwenden m√∂chten.)

c:\apps\graalvm-ce-java8-21.0.0.2\bin\java -d64 -XX:+UseG1GC -Xmx25G -Xms25G -jar World2XPlane.jar

4) Verwenden Sie diese Bat-Datei, um W2XP mit graalvm zu starten. Es sollte normal starten und Sie sollten versuchen k√∂nnen, eine Generation durchzuf√ľhren. Hoffentlich ist es schneller als die Standardeinstellung.

  • Like 1
  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs
vor 2 Stunden , Brdloush sagte:

Hier ist also, was Sie vielleicht ausprobieren möchten:

DAS ist DIE L√∂sung! ūü•áūüėÉ

w2xp l√§uft nun wieder mit nur kleinen Stockungen durch (wobei dann die CPU-Belastung auf 5% runter geht), die hohe CPU-Belastung ist weg. Ich habe es eben mit meiner gr√∂√üten Datendatei getestet (1 GB), Speicher ist auf 48 GB, alle 32 CPUs (16 Kerne) sind zwischen 30 und 100% besch√§ftigt, alles gut! ūüĎć

Vielen lieben Dank @Brdloush! ūüėÉ Und Entschuldigung an alle anderen, dass ich die Diskussion hier missbrauchte. ūüėá

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten, PilotBalu sagte:

Und Entschuldigung an alle anderen, dass ich die Diskussion hier missbrauchte. ūüėá

 

Moin Armin,

 

du brauchst dich nicht entschuldigen, denn dieser Hinweis kommt uns doch allen zugute.

Vielen Dank auch von mir an @Brdloush f√ľr den L√∂sungsansatz.

 

VG Horst

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Hallo zusammen, 

kurze Verständnisfrage... Nach meinem Wechsel auf PC bin ich endlich in der Lage Orthos zu kreieren. Muss ich bei der Kombination von X Europe/America & ortho4XP was achten? Kann ich auf was verzichten weil X Europe es eh schon liefert?

Danke f√ľr die Hilfe.

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Nachdem ich gestern die neue X-AFRICA online gesetzt habe (nun sind alle Kontinente auf die Erzeugung von X-EUROPE aktualisiert), habe ich heute Zeit gefunden, mal wieder selbst zu fliegen. von Diego gibt es ein neues Paket Elbflug auf der org.¬†Zusammen mit G√ľnthers Dresden Szenerie die perfekte Erg√§nzung zur X-EUROPE.

 

Ich habe einen Flug von Prag entlang der Moldau und Elbe bis nach Magdeburg gemacht, war richtig toll, hier einige Bilder:

 

Festung Königstein:

Elbflug Königstein.jpg

 

Pillnitz bei Dresden:

Elbflug Pillnitz.jpg

 

Meißen:

Elbflug Meissen.jpg

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Hallo simHeaven-Freaks, ūüôā

 

mal grundsätliche eine Verständnis-Frage: Braucht man eigentlich noch die Ferrests simHeaven_Forests_Africa; simHeaven_Forests_Asia, usw. noch? Hatte sie immer noch in der Custom Scenery drin und denke mal, das die veralltet sind und nicht mehr benötigt werden. Kann hierzu nichts finden.

 

Gruß, Bernd

 

P.S.: Und was ist mit FlyAgi_Vegetation u. FlyAgi_Vegetation_Global_Trees?

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs
On 29.4.2021 at 18:27, Coverdale sagte:

Braucht man eigentlich noch die Ferrests simHeaven_Forests_Africa; simHeaven_Forests_Asia, usw. noch?

Nein, die hat man noch nie f√ľr die X-Europe etc. gebraucht, im Gegenteil, die st√∂ren und belasten nur die Performance. Also dringendst raus damit!

On 29.4.2021 at 18:27, Coverdale sagte:

Und was ist mit FlyAgi_Vegetation u. FlyAgi_Vegetation_Global_Trees?

F√ľr die X-Europe etc. brauchst du sie nicht, evtl ben√∂tigen andere Szenerien diese Libraries, das musst du pr√ľfen.

Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs

Ich habe ein Update der W√§lder gemacht, weil da ein kleiner Fehler im Skript war, das die OSM-W√§lder an den Stra√üen aufteilt. Ich wei√ü noch¬†nicht, ob ich ein offizielles Update mache oder alles erst ins n√§chste gr√∂√üere Update reinpacke, mal sehen.¬†ūü§Ē¬†

Doch euch möchte ich die neuen Wälder nicht vorenthalten, hier der Link zum Download siehe unten

 

X-Europe_5.5_Forests_Update.7z (2,5 GB)

  • Thanks 2
Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden , PilotBalu sagte:

Ich habe ein Update der W√§lder gemacht, weil da ein kleiner Fehler im Skript war, das die OSM-W√§lder an den Stra√üen aufteilt. Ich wei√ü noch¬†nicht, ob ich ein offizielles Update mache oder alles erst ins n√§chste gr√∂√üere Update reinpacke, mal sehen.¬†ūü§Ē¬†

Doch euch möchte ich die neuen Wälder nicht vorenthalten, hier der Link zum Download:

 

X-Europe_5.5_Forests_Update.7z (2,5 GB)

Hallo Armin, man kann es gar nicht oft genug sagen: Vielen, vielen Dank f√ľr deine/eure unerm√ľdliche Arbeit! Musste nat√ľrlich gleich die neuen OSM-W√§lder ausprobieren. Zusammen mit richtigen Plantagen √ľber meiner OSM-Baustelle Malle, ging der Begeisterungs-Pegel gleich senkrecht nach oben.

 

Was mir auffiel zum Thema Trennung Wälder und Straßen (also keine Bäume auf den Straßen):

Das scheint f√ľr alle Stra√üen gut zu klappen, au√üer bei "highway=unclassified", z.B. https://www.openstreetmap.org/#map=17/39.51327/2.77737

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
  • Deputy Sheriffs
On 5.5.2021 at 21:53, hmkaiser sagte:

Hallo Armin, man kann es gar nicht oft genug sagen: Vielen, vielen Dank f√ľr deine/eure unerm√ľdliche Arbeit!

Danke schön! :) 

 

Ich habe die neuen Wälder nun offiziell als v5.5.1 veröffentlicht, wer sie noch nicht heruntergeladen hat, kann sie hier als 

Update 5.5 zu 5.5.1 (2,5 GB) oder als Volldownload 5.5.1 (7,7 GB) erhalten.

  • Thanks 3
  • Upvote 1
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...