Jump to content

simHeaven X-EUROPE 5


Recommended Posts

  • Replies 413
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Fußgängerbrücken werden von w2xp nicht erzeugt und ich kann das leider auch nicht beeinflussen, da es hart codiert ist, man kann es nur erzeugen oder nicht, doch nix daran verändern.   Ich b

Zur Zeit kann auch nix passieren, weil ich mich im September in Europa rumtreibe 😊 Ab Oktober machen wir die X-Europe 5.2, geplant sind Layer 4-scenery (ihr könnt also noch OSM pflegen) und 7-net

Es werden so um die 210 zusätzliche neue VFR-Objekte für Europa sein, (Schwerpunkt Ost-Europa; GB  sowie Kirchen in ganz Europa)  die in der 5.2 erscheinen. Alle neu texturiert und "flugtauglich" gema

Posted Images

Unregelmäßige OSM-Building-Objekte können nur als Fassaden in die XE-Welt überführt werden. Insofern hat die dargestellte Fassadentextur nichts mit der der Level-Angabe in OSM zu tun. Gebäudehöhe und auch die Level-Angabe sind erst am 30.10.2020 in OSM hinterlegt worden, der Gebäudeumriss ist bereits in 2014 erfasst worden.

Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden , Frank J. Herter sagte:

Ja ich glaube ich muss mich da auch mal reinarbeiten.

Hallo Frank, ich habe da gestern schon einmal ein paar Gebäude unmittelbar im Randbereich von EGGW ergänzt und mache - wenn es klappt - kommendes WE weiter. Kannst aber vielleicht mal gucken, ist nämlich kein Hexenwerk ... dafür aber noch ´ne Menge Arbeit. Ich benutze JOSM (zu finden als josm-tested.jar), geht aber auch direkt über den Browser.

Link to post
Share on other sites

Die Höhe des Objekts wurde am 30.10.2020 absichtlich geändert. In der Hoffnung, daß von X-Europe 5.3 die richtige Höhe und die Anzahl der Stockwerke übernommen wird. Soll ich es so verstehen, daß bei komplizierten Gebäuden von XE die Hohe nicht übernommen wird?

Link to post
Share on other sites
On 25.11.2020 at 19:06, Tatraplane sagte:

Ich habe ähnliches Problem. Ein Objekt in X-Europe 5.3 ist plötzlich 4 Stockwerke hoch.

Keine Panik, hab mir das angesehen, alles gut. Die OSM-Daten sind richtig, kamen auch in die 5.3 mit rein, Vorverarbeitung und w2xp erzeugten richtig, nur an der Fassade hapert es, da war ein FLOORS_MIN zu hoch angegeben. Hab das nun berichtigt, den Inhalt dieses Archivs facades.zip nach simHeaven_X-Europe-4-scenery\objects\facades kopieren, dann sieht das richtig aus: :) 

image.png

Link to post
Share on other sites
vor 1 hour , PilotBalu sagte:

Hab das nun berichtigt, den Inhalt dieses Archivs facades.zip nach simHeaven_X-Europe-4-scenery\objects\facades kopieren, dann sieht das richtig aus: :) 

 

Hallo Armin, hab das schnell mal gecheckt, aber irgend etwas stimmt da noch nicht.

https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.58944/9.67879

Die einzelnen Gebäude sind alle mit Height und Level getagt, stimmt aber nicht in XE.

 

Cessna_172SP - 2020-11-27 17.40.36.jpeg

Link to post
Share on other sites

@PilotBaludie beiden vorderen Gebäude aus vorherigen Screenshots sind als "building=residential" und height=10, bzw. =7 getagt. XE setzt Häuser mit 3 Etagen an die Stelle. Lässt sich das nicht weiter ansteuern? Ich habe den allgemeinen Eindruck, dass Gebäude "zu hoch" sind. Anliegender Screenshot stammt aus einer "280-Seelen-Gemeinde".

 

Es gibt mitten im Bild https://www.openstreetmap.org/#map=19/51.59438/9.67740

einen "building:transformer_tower" mit height = 2 Meter. In XE wird daraus ein ordentlicher Beobachtungsturm.

Cessna_172SP - 2020-11-27 22.02.22.jpeg

Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

 

Mir ist teilweise unklar, ob die Installation überhaupt greift oder nicht. Ich benutze auch noch die SFD-Scenery. Bei der letzten Version von X-Europe hatte ich es geschafft, viel schönere Fassaden hinzukriegen. So sieht bei mir zum Beispiel die Frankfurter Skyline oder der Prime Tower in Zürich aus, der eigentlich dunkelgrün sein sollte und bei der letzten Version viel schöner dargestellt war.

 

Ich habe den Fix  SFD Global 1.11 + X-Europe integration installiert und SimHeavenVegetation-Library wie auch opensceneryX aktualisiert.

 

Weiss jemand, wieso mein X-Europe nicht zu greifen scheint? Oder muss das so sein? Hmm...

 

 

Frankurt.jpg

Zürich.jpg

scenery_packs.ini

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten, Guenni99 sagte:

... versuchs doch mal damit, dass du die SFD-Dinger unterhalb der X-Europa-Dinger versetzt...

Ich hatte sie bei der letzten Version oberhalb und habe die Reihenfolge gar nicht verändert...aber werde das schon ausprobieren wenn kein weiterer Rat folgt 🙂

Link to post
Share on other sites

Irgendwie hat es nicht funktioniert. Die Fassaden aus X-Europe greifen irgendwie nicht und ich verstehe nicht wieso. Ich hatte auch probiert, die SFD-Scenery nach X-Europe zu verschieben. Das Resultat war genau gleich....falls jemand weiss, was an meiner Scenerie-Reihenfolge nicht stimmt (siehe weiter oben) wäre ich sehr dankbar.

Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden , PilotBalu sagte:

Ich kann leider nicht helfen, hab das Addon nicht. Doch es gibt auf meiner Webseite einen Hinweis dazu, der dahin führt:

https://forums.x-plane.org/index.php?/forums/topic/195634-sfd-global-111-hotfix-x-europe-integration/

Danke. Ich habe aber bereits dasselbe Problem, wenn ich die SFD-Szenerien deaktiviere. Die Gebäude-Texturen scheinen mir nicht richtig zu sein. Meinst Du siehst Du vielleicht, was in meine Scenery-Pack-Datei oben in der falschen Reihenfolge sein könnte, wenn die Texturen nicht greifen? Oder sind meine Fotos oben so wie es sein sollte? Ich denke in der vorherhigen Version waren die Texturen besser...

Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden , Franz008 sagte:

wenn die Texturen nicht greifen? Oder sind meine Fotos oben so wie es sein sollte?

Die beiden Screenshots oben sehen doch normal aus und SFDG dürfte nur bei reinem Autogen greifen, also nur in den Kacheln die als "OSM+autogen" erzeugt wurden und wo nichts aus OSM ist. SFDG ändert nichts an den Texturen von X-Europe. Ich habe auch nichts an den Texturen geändert. Hier mal ein Bild von Frankfurt zum Selbstvergleich:

 

Frankfurt.jpg

Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden , PilotBalu sagte:

Die beiden Screenshots oben sehen doch normal aus und SFDG dürfte nur bei reinem Autogen greifen, also nur in den Kacheln die als "OSM+autogen" erzeugt wurden und wo nichts aus OSM ist. SFDG ändert nichts an den Texturen von X-Europe. Ich habe auch nichts an den Texturen geändert. Hier mal ein Bild von Frankfurt zum Selbstvergleich:

 

Frankfurt.jpg

Achso...vielen Dank! Vielleicht hatte ich meine Erinnerungsbilder mit dem MSFS verwechswelt, den ich kurz ausprobiert hatte *LOL*. Aber in diesem Fall sieht es tatsächlich so aus wie bei Dir. Super, danke Dir.

Link to post
Share on other sites

Sollte sich jemand an den durchlaufenden Autobahnbeleuchtungen in Europa stören: Alle Straßenlampen werden über die roads_EU.net generiert. Anliegend zum Ausprobieren die roads_EU.net aus ...\simHeaven_X-Europe-7-network\1000_roads\. Ich habe darin zwei "Code-Blöcke" auskommentiert, die diese Laternen erzeugen. Hoffe, dass ich damit nichts kaputt gemacht, also bitte mit Vorsicht probieren. Vorher die originale Datei sichern!

roads_EU.net

Link to post
Share on other sites

Bin gerade in Schweinfurt ETOA, https://www.openstreetmap.org/#map=17/50.05320/10.17141 gestrandet. Da ist ein Militärareal mit diversen buildings=yes, bzw. =warehouse angeschlossen. In X-Europe ist die Fläche komplett leer, obwohl die buildings schon vor Jahren erfasst wurden. Das Areal ist komplett umschlossen mit highway=service, access=private. Kann das ein Problem sein?

Cessna_172SP - 2020-12-12 15.22.11.jpeg

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now



×
×
  • Create New...