Jump to content

PSS auf nimmer wiedersehen


Bender39
 Share

Recommended Posts

Hi Leute,

Pss war ja nun einmal und an mir ist das leider vorbei gegangen :cry:

Ich wollte mal fragen ob welche von euch sicherungs Kopien angelegt haben?

Ich nämlich nicht!!!

Und wenn die dicht machen werden doch die Produkte Freeware, oder?

Ich hab mir alles was die released haben gekauft und die installer runter geladen. Die kann ich mir ja jetzt in die Haare schmieren.

Darf man sich jetzt untereinander die Files zukommen lassen damit man die Flieger noch verwenden kann?

Ne email an die Kunden hätte man ja ruhig mal versenden können :evil:

Bei FSNAV steht ja zumindest noch die HP zum Runterladen zu Verfügung.

Aerosoft wirds ja hoffentlich noch lange lange geben :roll:

Link to comment
Share on other sites

Warum sollte das alles Freeware werden?

Eine andere Frage ist aber, wie Kunden ihre Produkte reinstallieren können, die sie bereits gekauft haben.

Aber einfach verteilen ist nicht. Copyrights bleiben doch bestehen. Vielleicht gibt es dazu Infos an anderer Stelle? Ich weiß es nicht.

Ich habs nur am Rande mit bekommen, da ich die 777 über JustFlight gekauft hatte.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab es geschickter gemacht, ich hab alle Produkte auf CD und kann die Inatallieren wie ich will und hab noch ordentliche gedruckte Handbücher dazu, da ich noch lange damit fliegen will, denke ich auch nicht daran, irgend etwas zu veräußern, ich bin zufrieden und habe großen Spass an der gekauften Software. Onlinekauf kommt für mich erst in Frage, wenn es nichts anderes mehr gibt, dann bin ich hoffentlich schon so alt, das ich keinen Computer mehr bedienen kann.

Link to comment
Share on other sites

Die Copyrights bleiben bestehen?

da du es ja, wie ich annehme, käuflich erworben hast, sehe ich kein Problem darin, es von einem Dritten Dir schicken zu lassen.

PS:Wusste gar nicht das PSS Pleite gemacht hat? Hab bloß gesehen das die Seite nicht ging und das die letzten "Sonderverkauf" mit Rabatten gemacht haben.

Gruß Daniel

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs
Aber einfach verteilen ist nicht. Copyrights bleiben doch bestehen.

Hier muss ich zustimmen! Die Rechte bleiben weiterhin bestehen! Wenn der Blumenladen um die Ecke Pleite macht, können sich ja auch nicht automatisch die Nachbarn dort niederlassen!

Grundsätzlich gilt: Man sollte sich IMMER käuflich erworbene Downloads auf CD oder andere Medien packen. Wer dies nicht gemacht hat, sieht in einem solchen Fall natürlich in die Röhre. Die Welt ist leider nicht so gerecht, wie man sie selbst manchmal gerne hätte...

Grüsse

Sascha

Link to comment
Share on other sites

Da habt ihr schon recht!

Ich finde nur, daß wenn man Produkte mit einem Online installer vertreibt, könnte man den Kunden ne Mail zukommen lassen die darauf aufmerksam macht das man in nächster Zeit ein komplett Backup machen sollte. Weil

a) die Seite Offline geht

B) der komplette Support eingestellt wird

c) selbst bei Justflight, Vertriebspartner, keine möglichkeit besteht ein Backup zu kriegen.

Bei Online Produkten von z.B. Aerosoft läd man ja die komplette EXE runter und ist nur auf ein Backup des eigenen Keys angewiesen.

Bei flight1 z.B., genauer gesagt bei UltimateTraffic ist auch ein Online-installer dabei und der regestriert das Produkt gleichzeitig.

Da funzt das mit nem Backup nicht!

War bei mir der Fall. Vielleicht war ich auch nur zu doof :D

Ist ja nun auch egal, ne e-mail an den Kunden hätte ich aber schon erwartet!!!

PSS hat in der Vergangenheit gute Produkte geliefert und ich bin einfach nicht davon ausgegangen das die von heut auf morgen dicht machen.

Is schon schade :cry:

Link to comment
Share on other sites

Schade, wenn die Softwarepiraten mal wieder ein kleines Unternehmen den Willen genommen hätten um weiter zu machen. Wird zwar nicht der einzige Grund sein, aber bestimmt frustrierend zu sehen, wenn immer mehr mit illegalen Kopien Deiner Software rumrennen. Aber diejenigen störts dann ja eh net, wenn so ein Anbieter den Laden dichtmacht, die kopieren sich dann das nächste Produkt *grml*

Naja, wäre aber schön, wenn PSS in anderer Form wiederkäme. Danke für den Hinweis, Jan.

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs
c) selbst bei Justflight, Vertriebspartner, keine möglichkeit besteht ein Backup zu kriegen.

Naja, es verhält sich hier halt wie bei Flugtickets. Hast du das Ticket bei einem Reisebüro gekauft (=Justflight), bekommst du nach Konkurs der Airline (=PSS) das Geld zurück. Hast du dein Ticket direkt bei der Airline gekauft, bekommst du für deinen sicher annulierten Flug mit hoher Wahrscheinlichkeit gar nichts mehr.

Und das im deutschen Rechtssystem! PSS und Justflight sind beide nicht in Deutschland - da ist das noch komplizierter.

(Flieg mal mit LIAT hier in der Karibik. Wenn die Crew keinen Bock zum fliegen hat, muss man ein neues Ticket für 300 EUR lösen in der Hoffnung, dass der nächste Flug dann geht. Von wegen Passagierrechte. Ihr habt es da oben im hohen Norden noch richtig gut).

Grüsse

Sascha

Link to comment
Share on other sites

Naja, es verhält sich hier halt wie bei Flugtickets. Hast du das Ticket bei einem Reisebüro gekauft (=Justflight), bekommst du nach Konkurs der Airline (=PSS) das Geld zurück. Hast du dein Ticket direkt bei der Airline gekauft, bekommst du für deinen sicher annulierten Flug mit hoher Wahrscheinlichkeit gar nichts mehr.
Um weiter mit der Analogie weiterzumachen, es wird sonst immer gesagt, dass man, wenn man direkt bei der Airline ein Ticket kauft, man im Falle eines Konkurs das Geld sehr wohl zurückbekommen kann, aber auch dann nur, wenn man mit einer Kreditkarte zahlt. Wenn man in Bar zahlt, dann ist man SOL.

Nun, ich weiß das trifft hier bei Einkäufen von PSS direkt nicht zu, aber das Problem ist, dass sie ein äußerst kompliziertes Online-Validation-System haben, dass die Dateien erst herunterladet und dann installiert. Aerosoft Online, und auch PMDG und Flight1 haben ein besser zu durchschauendes System, mit welchen man die Registrierungsdaten eingibt und diese entweder durch den Installer oder durch das Internet bestätigen lässt, jedoch werden die Dateien immer im Installer verfügbar sein und brauchen nicht extra während der Installation à la Microsoft heruntergeladen werden. Das System, das PSS benutzt hat in der Vergangenheit ist einfach viel zu umständlich.

...mich tagtäglich über diese Bananenrepublik ärgern.
Ich wohne auch in einer Bananenrepublik und plage mich selbst mit vielen Stromausfällen. Ich weiß ganz genau, was du meinst. :wink:
Link to comment
Share on other sites

Guest
This topic is now closed to further replies.
 Share

×
×
  • Create New...