Aerosoft official retail partner for Microsoft Flight Simulator !! 
Click here for more information

Jump to content
bmprie

Steuerung und Kalibrierung

Recommended Posts

Hallo liebe XPlane11 Piloten

Ich fliege seit einen Jahr ( Zibo o. A350 /320 )

Nun habe ich das Problem was mich schon lange stört das mein T.Flight HotasX etwas unruhig läuft.

Das Seitenruder zittert im Ruhestand, selbst nach mehrmaligen kalibrieren immer wieder.

Wenn ich also hinter dem Flugzeug aus Seitenruder blicke, wackelt es leicht hin und her.

Das macht sich natürlich auch auf dem Runway bemerkbar da ich mit diesen auch das Flugzeug lenke.

Pitch und Roll gehen nach der Kalibrierung immer wieder mittig nur das Seitenruder schlägt leicht nach links und rechts aus.

Vielleicht kann mir bitte einen Tip geben und bitte auch einfach erklärt.

 

Vielen Dank lg und bleibt gesund...step

Screenshot (9).png

Screenshot (8).png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Setze die Kurve für das Seitenruder auf 0 bis zum Eingabewert 5-10% und ab dort ansteigend, auf diese Weise erzeugst du eine Deadzone in der das Ruder gar nicht reagiert. Wie groß diese Deadzone sein muss musst du ausprobieren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 44 Minuten, FlyAgi sagte:

Setze die Kurve für das Seitenruder auf 0 bis zum Eingabewert 5-10% und ab dort ansteigend, auf diese Weise erzeugst du eine Deadzone in der das Ruder gar nicht reagiert. Wie groß diese Deadzone sein muss musst du ausprobieren.

soll das so z. B. aussehen ? ...zuckelt aber immernoch

Screenshot (17).png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, zum Beispiel. Wenn es noch zuckelt zieh es noch höher, wobei es irgendwann aber wegen verzögerter Reaktion unbenutzbar werden dürfte. Sollte sich das problem nicht beheben lassen hast du eventuell ein Problem mit Übertragungen von einer Achse auf eine andere - schau mal, ob das Ruder reagiert wenn du andere Achsen betätigst aber das Ruder nicht anfasst.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 hour , FlyAgi sagte:

Ja, zum Beispiel. Wenn es noch zuckelt zieh es noch höher, wobei es irgendwann aber wegen verzögerter Reaktion unbenutzbar werden dürfte. Sollte sich das problem nicht beheben lassen hast du eventuell ein Problem mit Übertragungen von einer Achse auf eine andere - schau mal, ob das Ruder reagiert wenn du andere Achsen betätigst aber das Ruder nicht anfasst.

 

 

Hallo FlyAgi... ich kann die Kurven hoch / runter verstellen es ändertsich nichts, es wird auch nicht mal weniger.

Wenn ich andere Positionen wähle / Pitch o. Roll reagiert etwas das Seitenruder ...lg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Vor 1 Stunde, bmprie sagte:

Wenn ich andere Positionen wähle / Pitch o. Roll reagiert etwas das Seitenruder

 

Dann hast du die Ursache gefunden - wirklich lösen lässt sich das meiner Erfahrung nach nur durch Hardware-Tausch, mein xBox 360 Gamepad hat das auch ganz heftig weshalb bei mir die Kamera trotz totzonen teils heftig rumzuppelt, bei anderen Achsen ist das aber weniger auffällig. Solange du das nur bei externer Betrachtung des Ruders bemerkst und nicht beim Fliegen selbst ist das eigentlich auch nicht wirklich schlimm.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten, FlyAgi sagte:

 

Dann hast du die Ursache gefunden - wirklich lösen lässt sich das meiner Erfahrung nach nur durch Hardware-Tausch, mein xBox 360 Gamepad hat das auch ganz heftig weshalb bei mir die Kamera trotz totzonen teils heftig rumzuppelt, bei anderen Achsen ist das aber weniger auffällig. Solange du das nur bei externer Betrachtung des Ruders bemerkst und nicht beim Fliegen selbst ist das eigentlich auch nicht wirklich schlimm.

Jetzt bringt auch einiges Klarheit, immer wenn ich vom Runway abgehoben habe,

dabei das Flugzeug noch selbst steuerte,

dann losgelassen habe um auf Autopilot umzuschalten...

schmierte die Maschine Richtung Abgrund ab

bis ich sie wieder stabilisieren konnte um wieder auf den richtigen Kurs zubekommen.....

Vielen vielen Dank für Deine Mühe und Antworten, step

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Minuten, bmprie sagte:

Jetzt bringt auch einiges Klarheit, immer wenn ich vom Runway abgehoben habe,

dabei das Flugzeug noch selbst steuerte,

dann losgelassen habe um auf Autopilot umzuschalten...

schmierte die Maschine Richtung Abgrund ab

 

Das hört sich aber eher so an als ob du die Trimmung vernachlässigt hast. Wenn du abhebst, dabei den Hebel selbst stark ziehen musst und die Maschine die nase senkt wenn du loslässt ist das je nach Situation, Flugzeug und Trimmung normal - dafür ist ja die Trimmung da, richtig getrimmt kannst du das Steuer durchaus auch loslassen ohne das die Maschine zwingend abschmiert. Hier wäre also zu empfehlen, die Maschine vor dem Start für den Take-Off zu trimmen und nach dem Abheben dann so, dass sie erstmal die gewünschte Fluglage hält. Tut sie das kannst du den hoffentlich bereits korrekt eingestellten Autopiloten dann übernehmen lassen und dabei das Steuer kurz loslassen.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden , FlyAgi sagte:

 

Das hört sich aber eher so an als ob du die Trimmung vernachlässigt hast. Wenn du abhebst, dabei den Hebel selbst stark ziehen musst und die Maschine die nase senkt wenn du loslässt ist das je nach Situation, Flugzeug und Trimmung normal - dafür ist ja die Trimmung da, richtig getrimmt kannst du das Steuer durchaus auch loslassen ohne das die Maschine zwingend abschmiert. Hier wäre also zu empfehlen, die Maschine vor dem Start für den Take-Off zu trimmen und nach dem Abheben dann so, dass sie erstmal die gewünschte Fluglage hält. Tut sie das kannst du den hoffentlich bereits korrekt eingestellten Autopiloten dann übernehmen lassen und dabei das Steuer kurz loslassen.

 

 

Nein den Hebel muss ich beim Starten nicht stark anziehen, eher leicht, wenn ich aber dann bei 2000 Fuß langsam den AP einschalten will, leicht den Steuerknüppel loslasse dreht die Maschine stark nach links und meine Leute hinten schreien das große Gebet... ich rette Sie und bringe die Maschine wieder auf Kurs... merkwürdig

Wenn dann alles wieder auf Kurs ist kann ich den Steuerknüppel wieder loslassen...

Andere Frage , beim ILS Anflug findet die Maschine immer den Local... aber nicht die Stufe (2 Diamanten) wo der Sinkflug beginnen soll. Da muss ich mit Hand sinken aber so ist das ja nicht gedacht... Sorry lg step

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...