Jump to content

ND - A320/21 verlässt sporadisch Route


Recommended Posts

Hallo,

seit einiger Zeit gibt es bei mir das Phänomen das der Airbus die in der FMGS/MCDU programmierte Route kurz ruckartig verlässt und sie danach wieder versucht einzufangen.

Das gelingt dem AP auch meist relativ schnell, jedoch wird der Flug dadurch tlw. sehr holprig, und ich kann den Grund dafür nicht erkennen.

Das Problem tritt in der CRZ, DES und auch in der APPR-Phase auf. 

Framerate konstant um die 30

Airbus A320/A321 Version=131

[GRAPHICS] HIGHMEMFIX=1

 

Support1.PNG

Support2.PNG

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs
2 minutes ago, Michael MB. said:

seit einiger Zeit gibt es bei mir das Phänomen

D.h. das war vorher anders? Auf wieviel FPS kommst. Deine Aussage "ruckartig" lässt vermuten, dass die fps für einen Moment einbrechen. beobacte das mal, indem du im FSX die fps einblendest.

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich bin ca. 1 Jahr ohne diese Probleme den A320/21 geflogen. Framerate ist ca. 30, fällt mitunter in der Cockpit-View auf 18-20 ab. In Verdacht hatte ich die Installation von Ultimate Tarrain X USA, allerdings hatte ich UTX für USA und Europe zwischenzeitlich wieder deinstalliert, sowie auch den FSX. Danach stepweise Neuinstallation allerdings leider ohne das Phänomen in den Griff zu bekommen. Wetter habe ich auch nicht in Verdacht, da auch die Einstellung Schönes Wetter, ohne Turbulenzen etc. keine Besserung hervorruft.

Link to comment
Share on other sites

On 5.3.2020 at 12:26, Michael MB. sagte:

Ja, ich bin ca. 1 Jahr ohne diese Probleme den A320/21 geflogen. Framerate ist ca. 30, fällt mitunter in der Cockpit-View auf 18-20 ab

 

Interessant für mich ist, ob andere User trotz geeigneter Hardware auch diese sporadischen Abweichungen der programmierten Route beobachten konnten.

Die fps gehen in meinen Fällen nie unter 20. Ein vernünftiges Fliegen ist leider kaum möglich. Auch bei min. Grafikeinstellungen des FSX und 30 fps im Schnitt mit den A320 kommen diese 'Aussetzer'. Vielleicht hat ja noch jemand eine Idee...

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Leider nutze ich den FSX schon seit Jahren nicht mehr. Da es vorher mal funktioniert hat, ist jetzt vielleicht an deinem Setup etwas anders. Andere Einstellungen im FSX. bei der Grafikkarte,  etc.

Vielleicht hast du irgendwelche Tweaks verwendet, obwohl der wirklich einzig notwendige Tweak nur der HIGHMEMFIX ist.

Link to comment
Share on other sites

Tja, mittlerweile bin ich auch offen für Neues, da ich mehr am rumprobieren bin (und ich habe wirklich auch aufgrund von Einträgen in diesem Forum so Einiges versucht), als die Flüge im Airbus zu genießen.

Von der Funktion, dem Realitätsgrad des Aerosoft Airbus A320/21 und der doch guten und teils anspruchsvollen Umsetzung im alten FSX war ich bis jetzt begeistert (zumal ich selber täglich diese Flugzeuge live sehe bei Airbus :-))

Selbst die Bedienung eines so komplexes Fluggerätes wird nach einiger Zeit und vielen Flügen mehr oder weniger zur Routine (zumindest im Simulator) und ist teils auch intuitiv und macht richtig Spaß, solange FSX läuft.

Evtl. pausieren und warten auf die nächste Generation 2020, oder was fliegst Du momentan so, 'Mopperle', wenn's denn ein Airbus sein soll...

Link to comment
Share on other sites

  • Deputy Sheriffs

Ich nutze nur noch P3D, und das sicher noch die nächsten 12 Monate. der MSFS2020 sieht extrem vielversprechend aus, trotzdem warte ich bis er verfügbar ist und entscheide dann. Der Markt kann sich rasend schnell ändern.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...