Jump to content
fcbayern

PC für X-Plane 11

Recommended Posts

Hallo Community!

Ich hätte da mal eine Frage an alle Hardware Experten: Nachdem schön langsam mein Laptop, auf dem zurzeit X-Plane läuft, den Geist aufgibt bzw. einfach nicht mehr fürs Spielen geeignet ist, möchte ich mir einen neuen Stand-PC zulegen. Da ich aber in Sachen Computer-Hardware bzw. Computer konfigurieren eher zwei linke Hände habe, würde ich mich über jede Unterstützung und Antwort freuen. 

Nun zum Wichtigen: Ich möchte einen PC, auf dem X-Plane mit eher höheren Einstellungen (muss nicht komplett max sein, aber einfach im oberen Abschnitt der Einstellungen so dass man sagen kann, wow sieht wirklich gut aus) flüssig läuft, welcher Ortho-Kacheln und sonstige Addons (FFA320, IVAO, usw.) gut verkraftet und der auch ein paar Jahre mit dem Markt mithalten können soll - vor allem auch in Hinblick auf den Microsoft-FS2020. Preislich hätte ich mir gewünscht, dass keine 2 am Anfang des Preises steht (max. 2000€), aber da ich mich wie gesagt in Sachen Computer nicht wirklich gut auskenne, bin ich auf alles gefasst ;-)

 

Vielen Dank bereits im Voraus für alle Antworten!

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo und herzlich willkommen im Forum,

 

für die zukünftigen Anforderungen des XP11 ist eine vernünftige Hardware sehr wichtig, damit man mit dieser Simulation (bitte nicht Spiel!) 😉 über eine längere Zeit Spaß hat.

Es muss nicht immer das Maximum sein, wenn man kostengünstiger zum gleichen Ziel kommt.

 

Das nachfolgende Video soll dir bei der Auswahl der Komponenten helfen, vielleicht kannst du so manchen Euro einsparen und die besagte 2 unterschreiten.

 

VG Horst

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo nochmal!

Ich habe jetzt mal versucht, möglichst viele Tipps aus dem Video zu beherzigen und habe nun mal eine erste Testkonfiguration gewagt 😉

 

Diese sieht folgendermaßen aus:

GEHÄUSE: be quiet! - Pure Base 500 schwarz | schallgedämmt

CPU: Intel Core i7-9700K, 8x 3.6GHz (Turbo Boost 4,9 GHz)

MAINBOARD: MSI MPG Z390 Gaming Pro Carbon AC | Intel Z390

GPU: NVIDIA GeForce RTX 2070 SUPER 8GB | Palit GameRock

RAM: 32GB DDR4-3000 Corsair Vengeance LPX | 2x 16GB

NETZTEIL: 700W - be quiet! Pure Power 11

CPU-KÜHLER: be quiet! Dark Rock Pro 4

SSD (M.2 / PCIE): 500GB Samsung 970 EVO Plus

HDD: 2TB Seagate BarraCuda Compute

 

 

Nun mal meine erste Frage: Funktioniert dass ganze miteinander bzw. habe ich eine Komponente falsch  / zu hoch oder niedrig ausgewählt? (Vor allem beim Main-Board war ich ein bisschen unsicher)

 

Durch Aufsummierung der Einzelteilpreise würde ich derzeit auf einen Preis von knapp 1700€ kommen, welcher eigentlich mehr als im grünen Bereich liegt 🙂 (vielleicht noch Aufstockung der SSDs)

 

Vielen Dank bereits jetzt schon an alle, die ihr Wissen mit mir teilen.

Lg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin zwar nicht der Komponenten-Fachmann, aber anstatt der 2 TB-HDD würde ich für Orthos mindestens 4-8 TB einplanen, denn je nach Auflösung summieren sich die Daten immens.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo fcbayern !

 

Soweit sieht das schon ganz gut aus mit der Konfiguration und trotzdem würde ich das anders machen.

Für " X - Plane " ist zumindest eine " RTX 2080 " b.z.w " RTX 2080 ti " angesagt......meinen Fachleute......

Zudem....würde ich kein MSI - Mainbord empfehlen, denn die machen oftmals viel Ärger.

 

Besser ist da ein ASUS -- Board....z.B. das " ASUS ROG STRIX Z390 E Gaming ( ATX , 2 x M.2, DDR 4 / max. 64 GB ).

 

Die " Seagate " ist eigentlich überflüssig und zudem nicht gut, wenn auch preiswert.....aber es heißt oft " Seagate = --> Sie geht oder geht nicht "

 

Ich empfehle da eher, zwei 1x 1 TB M.2 - SSD einzubauen, denn so ist keine Wärmeentwicklung mehr da wie bei einer HDD.

 

Übrigens nutzt ein 8 - Kerner nichts, denn Simulatoren / Spiele  oder andere Programme nutzen meistens 1 - 2 Kerne....der Rest hält ein Schläfchen......

 

Und....zu deiner Konfiguration fehlen die Lüfter, eventuell Lüftersteuerung sowie 1 - 2 Laufwerke ( können externe USB -  Laufwerke sein ), denn wie willst du von der DVD starten, wenn du dafür kein Laufwerk hast ?

 

Die Arbeitsspeicher...da darf es ruhig etwas schneller sein -----> 32 GB G.Skill Trident Z RGB DDR 4 - 3600......hatte ich da in meinen Planungen...also 600 MHz schneller als deine Vorstellung.

 

Lauter kleine Feinheiten........

 

Fliegende Grüße,

 

Papierflieger

 

 

P.S.: Ich hatte in der Weihnachtszeit einen Rechner in der preislage konfiguriert, aber das könnte schon wieder überholt sein, denn das Ganze einschließlich der Preisgestaltung ändert sich ja dauernd.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @fcbayern,

 

bezüglich der Grafikkartenempfehlung vom @Papierflieger sollte man bei der Auswahl der Type überlegen, in welchen Bildschirmauflösungen man den XP11 einstellen will.

Für HD (1920 x 1080) ist eine einfachere Grafikkarte (z.B. RTX 2070) ausreichend, während bei höheren Auflösungen die RTX 2080 und höher Sinn machen. In meinem Videovorschlag wurde ja dieser Aspekt auch sehr anschaulich dargestellt.

 

Aber wer die Wahl hat, hat ja auch bekanntlich die Qual.

 

Gruß Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Profis,

ich habe auch eine Frage von ähnlichem Bereich. Ich habe nen i5 7500, 8gb ram und ne 1060 6gb. Jetzt ist mein Problem, dass meine Gebäude etc. in der Ferne sehr schnell wieder verschwinden. Teilweise sieht man sie auch nur wenn man ranzoomt. Das ist gerade bei schönen Skylines echt schade. Liegt das am Ram?

 

Vielen Dank schonmal!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo @paule:),

 

dein Problem liegt wahrscheinlich im zu kleinen RAM. Ohne Orthos sollten 16 GB RAM gerade so klappen, mit Orthos sollten es schon 32 GB sein.

Da ich bis auf das RAM eine ähnliche Konfiguration habe (siehe unten), scheint es daran zu liegen.

 

Gruß Horst

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...