Jump to content
Sign in to follow this  
updraft

Frage...

Recommended Posts

Frage:

 

Ist es möglich, dass bei jedem Programmstart von P3Dv4.5  der SIMstarter NG bestimmt, welche add-ons.cfg in C:\ProgramData\Lockheed Martin\Prepar3D v4\ geschrieben wird?

 

Danke für Antwort/Information und beste Grüsse

Ernst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

 

ich gehe von einer Frage aus, da Du SimStarter noch nicht kennst. Ist das richtig ?

 

mit diesem Programm kann man verschiedene Konfiguration für den Flugsimulator erstellen. Man kann nun ein neues Profil erzeugen und die gewünschten Konfigurationen dem neuen Profil zuweisen, oder einem bestehenden Profil mit einer anderen Konfiguration den Simulator starten.

Wo was verändert wird kann Dir als Benutzer von SimStarter egal sein. Du musst allerdings den Flusi über den SimStarter aufstarten, da hier nur die neue Konfiguration für den P3D (in Deinem Fall) zugewiesen wird.

 

Als Beispiel unterscheide ich die Szenerien nach Kontinente. Möchte ich mich nur in Europa bewegen, so deaktiviere ich die KonfigSets von Asien, Amerika, Ozeanien/Antarktika und lasse nur Europa aktiv. Will ich dazu über den großen Teich, dann nehme ich noch Amerika hinzu.

Man kann auch unterschiedlich Profile für IFR und VFR erstellen. Für VFR möchte man gerne super Sichten auf die Landschaft haben (was auf die CPU/GPU geht), so sind einem die Maulwurfshügel bei IFR egal und stellt schlechterer Einstellungen in der WeltKonfiguration ein (was CPU/GPU entlastet) 

 

Ich hoffe einigermaßen verständlich geantwortet zu haben. Eventuell wird das Manual vorab im Shop bereitgestellt?

 

Ahoj

-Uwe

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Uwe

Zuerst meine Entschuldigung zu meiner, zugegebenernassen zu unspezfischen Fragestellung!

Dann mein Dankeschön für deine tolle Erklärung!

 

Ich verwende jedoch den SIMstarter schon seit einiger Zeit und er ist für mich ein absolutes Muss-Tool geworden, v.a. für deine beschriebenen Zwecke.

 

Die Vielseitigkeit des SIMstarters macht ihn mir jedoch auch etwas undurchsichtig oder verdächtig, wenn etwas nicht funktioniert mit meinem P3Dv4.5.

 

Mein Problem ist inzwischen wiederholt, dass meine add-ons.cfg im C:\ProgramData\Lockheed Martin\Prepar3D v4\ bei jedem Start durch eine defekte Version ersetzt wird.

Dadurch verliere ich z.B. die SODE Funktionen (glaub ich), da in der korrumpierten Version dieser Eintrag fehlt.

Ich weiss nicht, wie ich dies wegbringe und woher diese falsche add-ons.cfg kommt und hab nun den SIMstarter unter Verdacht.

Möglicherweise ist dies falsch?

 

Kennst Du/jemand dieses Problem und die Lösung?

 

Besten Dank nochmals und Grüsse

Ernst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Ernst,

 

oh, sorry da habe ich die Anfrage falsch interpretiert.
 

Wenn Du magst können wir es mal probieren, ohne Garantie zu einer Lösung zu kommen. Anderenfalls mache einen neuen Thread mit einem genaueren Subjekt (Überschrift)  auf. 

 

Was erwartest Du in der add-ons.cfg und was erhälst Du ?

 

Ahoj

-Uwe

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Uwe

 

Ich habe nun festgestellt, dass die add-ons.cfg bereits nach einigen Sekunden nach dem P3D Start überschrieben wird.

Wenn ich diese dabei sofort durch das Kopieren einer intakten Datei wieder überschreibe tritt das Problem der fehlenden Objekte etc. nicht auf, mein Flusi funktioniert!

 

Weil dieses Ersetzen der Datei so rasch nach dem Start geschieht, vermute ich als Verursacher den P3D selbst.

Ich werde mal im LM Forum um eine Lösung zu bemühen.

 

Danke für deine Bemühungen, evtl. komme ich auf dein Angebot zurück.

 

Beste Grüsse

Ernst

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 12.1.2020 at 16:49, updraft sagte:

[...]

Kennst Du/jemand dieses Problem und die Lösung?

[...]

 

P3D ließt alle add-on.xml in ..\documents\Prepar3D v4 Add-Ons\* bei jedem Start neu ein und versucht add-on.xml Dateien einzubinden, die er noch nicht eingebunden hat. Vorstellbar wäre, dass er dabei versucht eine defekte add-on.xml erzeugt, die Dein Problem verursacht. Wenn Du die add-ons.cfg vor und nach dem Start z.B. mit WinMerge (Freeware) vergleichst, kannst Du ggf. erkenne, welche Datei die Ursache ist.

 

Ein SIMstarter NG Problem ist das allerdings nicht, daher würde ich dieses Thema hier schließen. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...